Richtiger Laptop für MC (Minecraft)

Hallo erstmal Leute,

also ich habe 3 PC,s zu Hause aber auf allen 3 geht Minecraft aus irgend einem Grund nicht nach 5min kriege ich immer Blackscreen naja da ich...mir vor 1 Woche nen neuen Fernseher gekauft habe,habe ich nurnoch 400€ ;)

also, zur Frage...

geht Minecraft auf dem Laptop? :

http://www.saturn.de/mcs/catentry/Satellite-C66...

wenn ihr bessere Laptop,s zur Verfügung habt schickt mir bitte einen Link :D

...und bitte nützliche Kommentare

Thx im Vorraus! MfG: ke3evENJOY

Frage gestellt am 02. März 2012 um 14:13 von gelöschter User

12 Antworten

Mhh naja, das gelbe vom Ei ist der nicht, nur 2 GB RAM und 320GB Festplattenspeicher.
Ich hab mir nen Dell Inspiron 15R gekauft, 8 GB RAM glab 600 GB Festplattenspeicher und auf Wunsch kannst auch nen besseren Grafikchip einbauen lassen.
Windows 7 Home Premium 64-Bit ist Standart.
Gekostet hat der um die 550€.
Also, spar noch ein bisschen und schau mal bei der Dell Homepage dabei, gibt echt super Laptops da.

Du musst schauen, dass du genug RAM (Arbeitsspeicher), ne 64 Bit Version von Windows und ne möglichst gute Grafikkarte hast.

Ich spiel Minecraft bei schönsten Grafikeinstellungen, HD Texturen Pack, Optifine und hoffentlich auch bald Shader Mod mit durchschnittlich 40 FPS, was vollkommen reicht.

LG Felix

Antwort #1, 02. März 2012 um 14:35 von felixandrano

Vielen Dank jo hast recht ich spar noch ein bisschen ;)

Danke dir

MfG: ke3evENJOY

Antwort #2, 02. März 2012 um 14:39 von gelöschter User

Ich würde lieber einen PC holen da PC's hingegen zu Laptops einfach ein besseres Preis-Leistungsverhältnis haben. Ein guter Gamer Pc kostet so um die 800€ und ein halbwegs guter Gaming Laptop ca. 1300€ davon halten die meisten nicht lange wenn du einen kleinen Fehler machst und du hast dann immer Zusatzkosten und wenn die Hardware outdated ist kannst du nicht einfach die Hardware auswechseln, nein du musst dir einen neuen für über 1000€ holen beim PC würde die Aufrüstung ca. 360€ kosten.

Antwort #3, 02. März 2012 um 14:49 von Florilu

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ja okay aber ich habe ja schon 3 PC,s ich will nicht noch nen 4rten xD trotzdem THX!

Antwort #4, 02. März 2012 um 14:59 von gelöschter User

Ach, es kommt ganz auf die Absprüche an, für meine reicht mein Laptop leicht.
Solange er keine Lets Plays auf eigenem Server mit dauer 70 FPS aufnehmen will und natürlich nch ein 512x Texturen Pack und alle möglichen Mods, reicht ein "normaler" Laptop wie meiner auch.

Also für den Durchschnitt reicht ein 600€ Laptop von Dell vollkommen.

LG Felix

Antwort #5, 02. März 2012 um 15:11 von felixandrano

Und für die gleiche Leistung kann man einen PC für 400-500€ kriegen :D wenn man Glück hat auch für 300€

Antwort #6, 03. März 2012 um 02:03 von Florilu

Zeig mir den ^^

Antwort #7, 03. März 2012 um 08:06 von felixandrano

Okay Danke Leute :)

Antwort #8, 03. März 2012 um 12:20 von gelöschter User

Felixandro dir ist schon bewusst das eine GTX 560ti 300 und n paar Zerquetschte kostet und den Rest kann man auch in diesen Bereich packen.

Antwort #9, 04. März 2012 um 09:55 von Florilu

Er will aber nen Laptop und keine Grafikkarte?

Antwort #10, 04. März 2012 um 10:17 von felixandrano

Ich weiß aber es ging darum was bei nem PC anders ist das scheinst du noch nicht so verstanden zu haben. Für PC's hat man ein höheres Preis-Leistungsverhältnis als bei nem Laptop.

Ein Laptop mit einer so guten Grafikkarte wie die 560ti würde allein schon über (nur!) mit der Grafikkarte 500€ kosten und dann halt eben noch der restliche Mist wie RAM Prozessor usw.

PC:

Gute Graka : Um die 300€
Guter Prozessor 120€
8GB RAM : 36€
500GB Festplatte 150€

= 606€

Laptop:

Gute Graka : Ca. 400-500€ (Weil Mikrochip)
Guter Prozessor: 200-250€ (Auch Mirkrochip)
4GB RAM: 40€
500GB Festplatte : ca. 300€

= ca. 940€ für einen guten Laptop der nach 3 Jahren wieder "outdated" ist.

Unterschied:
Bei einem PC kriegt man durch die größeren Bauteile mehr Leistung aber dafür sind die Kosten nicht so hoch wie bei einem Laptop der Mikrochips verwendet um zu laufen aber dafür sind die Serien der Prozessoren z.B. i5 bei nem Laptop mit 2x2,4GHz ausgestattet beim PC wiederrum 4x2,5GHz. Die Taktung der Grafikkarte kann beim PC bei ca. 990MHz liegen und bei nem Laptop 700MHz.

Fazit:
Ein Laptop hat wie ich gesagt habe weniger Leistung für einen höheren Preis eine geringere Effizienz als beim PC da Mikrochips noch nicht so weit ausgereift sind, hingegen sind die Karten viel leistungsfähiger und haben mehrere Chips, was beim Laptop nicht geht.

Antwort #11, 04. März 2012 um 18:13 von Florilu

"Ja okay aber ich habe ja schon 3 PC,s ich will nicht noch nen 4rten xD trotzdem THX!"
Naja ist ja auch egal, ich hab gesagt was ich dazu meine.

Antwort #12, 04. März 2012 um 18:16 von felixandrano

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)