B-Spec 500LP Rennen vom 01.03. (GT 5)

Hallo, hat zufällig jmd Tipps, mit welchem Auto ich das neue BSpec 500LP Rennen gewinnen kann, iwie is der zu dumm zum überholen -.-'

Frage gestellt am 02. März 2012 um 22:56 von Spieky1992

8 Antworten

Versuch mal den Honda HSC'03 bzw Acura HSC Concept'04.

Der hat genau 500LP und ist sowieso ein gutes MR Auto.

getunter S2000, Elise, Speedster oder Suzuki GSX-R, usw

da hast du die Qual der Wahl!

Antwort #1, 03. März 2012 um 03:51 von Jackyjack

Probiers wen du es noch nicht geschafft hast,mit dem Acura NSX `91 mit RM.Am Amfang sieht es sehr knapp aus(wenn NSX mitfährt,kommt er in der letzten Runde vorbei).Ab und zu langsamer fahren vor der 5fach Kurvenpassage und dann müsste es klappen.

Antwort #2, 03. März 2012 um 08:07 von gelöschter User

ich habe den audi R8 4.2 FSI R tronic '07 auf LP 500 eingestellt und ganz locker und easy gewonnen, der Audi fährt wirklich super, für die LP 650 habe ich den BMW McLaren F1 GTR Race Car '97 genommen, war auch ganz locker zu schaffen, wichtig ist nur das der B_Spec Fahrer nicht so ein Pfosten ist.
Ich kann die Autos auch online stellen mit denen ich gewonnen habe.

Antwort #3, 03. März 2012 um 10:30 von gelöschter User

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Nissan GTR Proto
RUF CTR oder RGT der aus Jahr 2000
Nissan 4400R
Beim Online Händler gibt es sehr oft Autos die für 500Lp geeignet sind schau mal dort nach !

Antwort #4, 03. März 2012 um 11:21 von gelöschter User

Hi Spieky, bei den B-spec-SV ist das Auto im Grunde genommen völlig wurscht, so lange es nur genau die vorgebenen LP und maximal möglichen Reifen hat. Entscheidend sind die Fahrer: Wenn Du einen Fahrer jenseits Lvl 30 hast, wird er praktisch mit jedem Auto gewinnen, das die Voraussetzungen erfüllt (in Deinem Fall also LP 500 und harte Sportreifen). Hast Du keinen B-spec-Fahrer über Lvl 30, dann lasse ihn so lange B-spec-SV fahren, bis er so weit nach oben kommt - die Siege kommen dann automatisch. Und die Knete...

Antwort #5, 03. März 2012 um 13:23 von rennverrueckter

Hi...rennverrueckter...
Was den Fahrer betrifft kann ich Dir nur beipflichten,wobei dieser aber auch Fit sein sollte.In einer Ruhephase gurkt selbst ein 40´er Level manchmal unsinnig herum.

Allerdings muss ich Dir widersprechen was das Auto betrifft.Grundsätzlich hast Du mit den LP und Reifen recht,aber...PD hat irgendwann einmal die Performance der Autos angepasst,eben aus diesem Grund das es realistisch bleibt und Du nicht jedes Auto wer weiß wie Tunen kannst um die entsprechenden LP zu erreichen.Beipiel,ein Mini geht auch mit mehr als 400 Lp keine 300 km/h...ist nur ein Beispiel...Sonst könnte man mit einem aufgemotzten Swift gegen GT Cars antreten...

:-)

Antwort #6, 03. März 2012 um 18:40 von metrostar35

habs mit dem R8 4.2 locker geschafft =)

Antwort #7, 03. März 2012 um 21:49 von Spieky1992

ich hab den pagani zonda c12 gekauft, von 509lp auf 500 runter und weiche slicks drauf gemacht schwungrad usw. getauscht.
der ist dafür echt perfekt

Antwort #8, 04. März 2012 um 11:01 von cosimo99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)