Hallo einparr Fragen zu Skyrim (Skyrim)

also 1. Frage

um was geht es in diesem spiel gibt es eine Story

ist es genauso wie world of warcraft wo man sich Hochleveln muss




2 Frage wie gross ist die Map bei Skyrim ich hab gehört bzw... gelesen das sie sehr gross ist das man in einem wald unterwegs is oder in sehr vielen städten und ist das an die Story gebunden wo man sich bewegen kann also kann man jeder zeit einfach irgendwo hin gehen egal wie weit dieser ort ist?





3. Frage ich hab mal so ein ähnliches spiel gezockt früher...
dort Konnte man Zivilsten oder besser gesagt Ki Gegner Töten und ihre Rüstung stehlen^^ oder ihre waffen :D
und man konnte sich ihre Zauber Magie aneignen


und man hat Geschäfte plündern können zbm hat man sich dort waffen stehlen lönnen aber man is danach sofort gejagt worden von Soldaten xDD



ist das auch in Skyrim möglich





4. kann man sich einen eigenen charakter erstellen also rasse usw...



5. und letzte Frage wie findet ihr das spiel sollte ich es mir hollen

hat es einen Online modus wen ja wie ist es so? und zu wie vielt kann man Online spielen


ich würde mich über antworten freuen Lg Grizz :D

Frage gestellt am 05. März 2012 um 02:16 von gelöschter User

5 Antworten

1. es ist ein open world rollenpiel. du entscheidest selbst wie du das game spielst.

2. die map ist ziemlich groß und es ist alles gegeben. von bergen zu ebenen, wäldern oder tundren... alles samt gebaüden und festungen und dungeons und und und.
du kannst überall hin zurück mit einer einzigen ausnahme. der finale ort der storey kann net nochmal betreten werden was aber überhaupt net schlimm ist

3. großes JA. wie gesagt. du kannst alles machen was du möchtest. aber rechne mit konsequenzen

4. ja rasse samt geschlecht.

5. eigentlich sind das zwei fragen gleichzeitig^^
also auf der ps3 ist mit oblivion mein lieblings game

nein es hat kein online modus was auch gut ist. auf der pc version gibs nen mod wo man online spielen kann aber der ist noch lange net fertig und unausgereift

Antwort #1, 05. März 2012 um 06:11 von Vergil006

und gibt es ne cut und uncut version in skyrim

Antwort #2, 05. März 2012 um 11:19 von gelöschter User

1.
-Story dauert so ca 10-13 Stunden
-Es geht um Drachen die Himmelsrand(Skyrim) angreifen
-man muss sich NICHT hochleveln aber um einige Nebenquests zu beginnen muss man ein bestimmtes Level haben.
Bei den Hauptquests kannst du durch suchten.:-D

2.
-Die Karte ist sehr groß und sehr liebevoll gestaltet es gibt immer etwas zu entdecken sodass die langen Wege einen nicht mal annährend jucken.:-D
-Du kannst überall aber wirklich ÜBERALL auf der Karte hin also nichts ist unerreichbar du musst nur einen Weg finden um auf Berge zu kommen meistens gibt es aber einen Gehweg auf dem du hoch kannst

3.
-in Skyrim bist du frei wie in keinem andren Spiel.!
Du kannst Taschendiebstahl begehen du kannst in jedes Haus (mit jedes meine ich jedes) einbrechen und dort alles klauen bis auf möbel.Du kannst dir ein Haus kaufen und einrichten du kannst in den Knast du kannst in verscheiedene Gilden die alle einen eigenen Vorteil haben.Und du kannst sogar um Städte kämpfen.
Für ein Videospiel sind die Möglichkeiten fast unbehgrenzt.(Achja und du kannst den Menschen einen Eimer über den Kopf ziehen und sie beklauen ohne das sie etwas checken.:-D

4.
Du kannst deinen Mennecken eig. sehr gut erstellen nur es gibt keine Magier Klassen undsowas also jede Rasse kann alles erlernen nur für einige Sachen sind bestimmte Klassen besser geeignet.;-)

5.
Für PC kannst du dir einen Mod (Modifikation) downloaden und es online zocken das ist allerdings noch nicht ausgereift.
Für PS3 oder XBOX gibt es keinen ist aber auch nicht nötig da man genug abwechslung im Spiel bekommt und einem eig nicht langweilig werden dürfte.:-)

Ich habe mir das Spiel selber erst vor 4 tagen gekauft und es ist mit das beste Spiel was ich je gezockt habe (Du musst wissen eig bin ich kein großer Rollenspiel Fan) :-D

LG Mael11

Antwort #3, 05. März 2012 um 15:36 von Mael11

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ok Danke und was passiert wen man Getötet wird

oder wen man in Gefängnis reinkommt was passiert dan ist das spiel dan vorbei

und wen ich jetzt zbm waffen oder rüsstungen habe und es benütze nützen sich die waffen dan mit der zeit ab sodass sie unnützbar werden oder kann man sie für immer benützen

Antwort #4, 05. März 2012 um 17:05 von gelöschter User

wenn du stirbst wird automatisch der letzte Speicherstand geladen.

ich war zwar selber noch nicht im Gefängnis, aber soviel ich weis hast du die Möglichkeit dein Kopfgeld zu bezahlen, die Strafe absitzen oder ausbrechen.

nein, Waffen und Rüstungen nützen sich nicht ab. Einzige Ausnahme sind Waffen mit magischen Eigenschaften, diese kann man nur begrenz einsetzten und muss man anschließend wieder aufladen.

Antwort #5, 05. März 2012 um 18:19 von DracoSeptentrio

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)