Fragen zur Geschichte (Resident Evil 5)

Hi Leute,
Ich bin ein großer resident Evil Fan und habe ein paar Fragen zu der Geschichte und einigen personen.Ich habe bislang nur teil 4, 5 Revelations und Zero gespielt, mich aber schon über alle anderen Haupteile informiert.

1:Die Umbrella Corp. wurde doch 2003 zerschlagen. Was genau waren die Anklagepunkte?

2:Warum wurde Jill Valentine von den S.T.A.R.S suspendiert? Dazu gab es doch keinen Grund, oder?

3:Im Film wurde der T-Virus durch einen gescheiterten Diebstahlversuche freigesetzt. Wie ist es im Spiel passiert?

4: Wenn es geplant war, was für ein Motiv hatte die Umbrella Corp? Wäre es nicht sinnvoller eine andere Stadt als Test zu benutzten?

5:Hat Umbrella mit der Regierung zusammen gearbeitet. Im Film Degeneration wird dies verneint, aber in den Spielen weißt einiges darauf hin.

6:Im 3 Film (passt nicht ganz dazu) ist fast kein Mensch mehr lebendig? Trozdem entwickelt Umbrella weiter BOWs. Warum?

7 Letzte und Wichtigste Frage:Mir fehlt der überblick.
Was sind die genauen Unterschiede vom:
T-Virus, T-Veronica Virus, G-Virus, Progenitor Virus ,und uruborus? Und wer (von den wichtige Charakteren wurde mit welchem infiziert)
Bsp:T-Virus: Reanimiert totes Gewebe:Infizierte verfügen über geringe Inteligenz. Infizierte personen:Carlos olivera (Extinction mir is kein anderer eingefallen ^^)

Ich wäre sehr dankbar über Antworten

Frage gestellt am 07. März 2012 um 15:10 von redfield-9

2 Antworten

1. Die Anklagepunkte sind gar nicht bekannt!
In Umbrella Chronicles wird lediglich erwähnt, dass es ein Gerichtsverfahren gab, wo Spencer auf der Anklagebank saß und durch einen anonymen Zeugen die entscheidenden Beweise für die Vernichtung des Unternehmens geliefert wurden.

2. Alle S.T.A.R.S.-Mitglieder wurden aus dem Grund suspendiert, dass diese keine weiteren Recherchen bezüglichen der illegalen Experimente von Umbrella mithilfe der Polizei anstellen können und weil der Polizeichef auf der Gehaltsliste von Umbrella stand.

3. Der T-Virus wurde von James Marcus bekannt RE Zero in der Trainingseinrichtung, dem Ecliptic Express sowie auf dem Spencer-Anwesen freigelassen.
Wie es genau auf dem Spencer-Anwesen zustande kam ist nicht genau bekannt.

4. Der Ausbruch des Virus war nicht geplant, sondern nur ein unglücklicher Umstand.
Es befinden sich deswegen soviele Forschungseinrichtungen von Umbrella in Raccoon City, weil das Unternehmen in Raccoon City gegründet wurde und das Hauptquartier bis in den 90ern in der Stadt lag.

5. Obwohl das Unternehmen für äußerst fragwürdige Experimente und Forschungen verantwortlich ist, wurden seine Aktivitäten von der US Regierung stillschweigend geduldigt, einfach aus dem Grund: Der größte Abnehmer von Umbrellas Bio-Waffen ist die Regierung selbst.
Die Beziehungen der Firma zur Führungsspitze des Landes waren dermaßen eng, dass der Konzern trotz seiner zweifelhaften Praktiken keinerlei Konsequenzen seitens des Staates zu fürchten hatte.

6. Auf diese Frage gibt es eigentlich keine Antwort, da es im Film nicht wirklich erklärt wird.
Außerdem kann man diese grottenschlechten Filme nicht mit den Spielen vergleichen -> siehe Chris Redfield im Film und vergleiche mit Chris Redfield aus dem Spiel!

Antwort #1, 08. März 2012 um 00:33 von Wesker-48

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
7. T-Virus = ist ein mutierter Virustamm vom Progenitor-Virus und der volle Name ist "Tyrant-Virus".
Das Ziel des T-Virus Projekts war die Herstellung von Bioorganischen Waffen (B.O.W.).
Die Zombies sind nur ein Nebenprodukt der T-Virus Forschung gewesen.
Menschen die der Virus injiziert wurde oder durch Blut- bzw. Speichelaustausch sich damit infiziert hatten.
In den früheren Stadien wurde der Virus über die Luft sowie Wasser übertragen.
Der Einfluss des Virus sorgt für Mutationen und die Verwesung der Haut wird beschleunigt.
Ihre Intelligenz ist drastisch gesenkt, die Muskulatur teilweise abgebaut und die Blutstauung unter der Haut zieht sich über den ganzen Körper.
Außer dem vegetativen Nervensystem arbeiten keine Nerven mehr, weshalb die Kreaturen keinerlei Schmerzen empfinden.
Die Gier der Zombies kommt von ihrem beschleunigten Stoffwechsel, der zu Lebzeiten heftigen Juckreiz verursachte.
Die lebenden Toten verbrauchen viel Energie, deshalb sind sie immer auf der Suche nach Menschenfleisch.

G-Virus = Der fundamentale Unterschied zwischen T-Virus und G-Virus ist, dass der G-Virus den Träger in ein völlig anderes Lebewesen verwandelt.
Der T-Virus verändert den Körper nur innerhalb einer Generation; der G-Virus hingegen besitzt die Eigenschaft, den Wirt in ein sogenanntes G-Wesen zu verwandeln, dass fortpflanzungsfähig ist.
Die G-Zellen, die durch das Virus in den Träger eingeschleust werden, breiten sich im gesamten Körper aus und verändern den Organismus - dadurch macht der Infizierte mehrere unvorhersehbare Transformationsstufen durch.

T-Veronica-Virus = Der Progenitor-Virusstamm wurde mit den Genen einer Ameisenkönigin aufgewertet und anschließend noch mit pflanzlicher DNA verfeinert.
T-Veronica zersetzt mit hoher Geschwindigkeit die Zellen seines Trägers und griff mit Vorliebe das Gehirn an, dass starke Abwehrreaktionen zeigt und zu abscheulichen Mutationen führte.

Progenitor-Virus = Das ist der Mutter-Virus, aus dem alle folgendenen Virusarten geschaffen wurden.
Progenitor befand sich in den Zellen von Stairway to the Sun.

USW.

Bekannte infzierte Personen:

Jill Valentine = war mit NET-Virus infiziert, eine abgewandelte Form des T-Virus, den nur der Tyrant Nemesis in sich trug.

Albert Wesker = war mit einem Prototyp-Virus infiziert, der ihn seine übermenschlichen Fähigkeiten gab.
Allerdings war der Virus instabil.

William Birkin = war mit G-Virus infiziert und wurde zur Kreatur "G"

Alexia Ashford, Manuela Hidalgo = waren mit T-Veronica infiziert.

Ich kann dir noch sämtliche Virusarten und deren Auswirkungen etc. aufführen, aber da würde ich noch Stunden hier sitzen.

Antwort #2, 08. März 2012 um 00:42 von Wesker-48

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 5

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)