Ich werde so schnell pleite (Cities XL)

hallo ich brauch mal euere hilfe ich habe das spiel vor kurzem erst gekauft und in diese richtung so noch nicht wirklich was gespielt. soweit komm ich mit dem Bauen usw zurecht nur ich komme ziemlich schnell immer ins bankrott. Wie beuge ich dem vor man muss ja ständig offentliche Einrichtungen Supermärkte usw kaufen, diese mir dann immer voll das geld kosten. Was kann ich tun das ich nicht so viel und schnell geld verliere. Steuern erhöt hab ich schon, bringt nur kurzt was dann bin ich wieder im minus und wenn ich die Steuern zu hoch mache dann ziehen mir die leute wieder alle weg . Wo ich auch probleme habe ist das handeln mit omnicop ich komm da mit dem handesmenü net so wirklich klar. ware super wenn mir jemand ein paar tipps sagen könne

Frage gestellt am 09. März 2012 um 17:57 von Hexe84

3 Antworten

Platziere einfach viele Wohnhausgrundstücke.Dadurch ziehen neue Menschen in die Stadt.Du musst dann nur noch je nach Stufe Für Arbeitsplätze sorgen.Nicht gewinnbringende Häuser abreißen kann auch helfen. Um mit Omnicorb zu handeln musst du gucken welche Rohstoffe (z.B. Schwehrindustrie) du am meisten hast du wählst beim Handelsfenster nachdem du oben links deine Stadt und oben rechts "Omnikorb" aus.Dann erscheint ein Fenster wo links dann Rohstoffe ( Schwehrindustrie) stehen. Daneben ist ein verschiebbahrer Button mittig auf einer Leiste gelegen. Ihn schiebst du ganz nach rechts.Klicke dannunten rechts auf"Okay".Der Handel ist dann abgeschlossen.Beachte das der Rohstoff den du wählst in dem oberen Button "Rohstoffübersicht"über der Hälfte der Leiste ist. Dann ist er leicht in der stadt zu finden oder ihn gibt es im Überfluss.Jeh mehr du davon hast desto besser.

Antwort #1, 05. Dezember 2013 um 14:49 von gelöschter User

Platziere einfach viele Wohnhausgrundstücke.Dadurch ziehen neue Menschen in die Stadt.Du musst dann nur noch je nach Stufe Für Arbeitsplätze sorgen.Nicht gewinnbringende Häuser abreißen kann auch helfen. Um mit Omnicorb zu handeln musst du gucken welche Rohstoffe (z.B. Schwehrindustrie) du am meisten hast du wählst beim Handelsfenster nachdem du oben links deine Stadt und oben rechts "Omnikorb" aus.Dann erscheint ein Fenster wo links dann Rohstoffe ( Schwehrindustrie) stehen. Daneben ist ein verschiebbahrer Button mittig auf einer Leiste gelegen. Ihn schiebst du ganz nach rechts.Klicke dannunten rechts auf"Okay".Der Handel ist dann abgeschlossen.Beachte das der Rohstoff den du wählst in dem oberen Button "Rohstoffübersicht"über der Hälfte der Leiste ist. Dann ist er leicht in der stadt zu finden oder ihn gibt es im Überfluss.Jeh mehr du davon hast desto besser.

Antwort #2, 05. Dezember 2013 um 14:50 von gelöschter User

Entschuldigung. Habe es ausversehen Kopiert.

Antwort #3, 05. Dezember 2013 um 14:51 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Cities XL

Cities XL

Cities XL spieletipps meint: Netter, gut aussehender, aber viel zu einfacher Bürgermeister-Simulator, dem es an Tiefgang fehlt. Und der verbugte Online-Modus bringt mehr Frust als Lust. Artikel lesen
70
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Nintendo Switch: Ab sofort mit Paypal im eShop bezahlen

Was auf dem PC, der PlayStation und der Xbox schon seit längerem möglich ist, holt Nintendo nun nach. In eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cities XL (Übersicht)