Braska's hohe Beschwörung (FF X)

Hallo, ich bin beim oben genannten Boss und kack immer ab. Gibts irgend eine gute Taktik zu dem Boss oder sollte ich einfach mehr trainieren?

Frage gestellt am 10. März 2012 um 19:35 von Njek98

5 Antworten

Wo biste denn genau?

Ich tipp mal, das du bei Yunalesca in Zanarkand bist.

Da wären meine Tipps folgende.

1. Die erste Form sollte noch einfach sein. Einfach normal Kämpfen.

2. Die 2. Form ist schon schwerer. Hier sollteste die Extasen deiner Truppe nutzen und damit auf den gegner hauen.

3. Wenn du in der 2. Form zum Zombie gemacht wirst, lass den Zusatand. Schütz dich also bei der 2. Form nicht gegen Zombie.

4. Bei der 3. Form gibts am Anfang gleich ein Angriff, der dich Tötet. Es sei denn, du bist Zombie. dann überlebste. also klar, warum du den Zombie Zustand aus der 2. Form behalten sollst.

5. Hau bei der 3. form einfach die Extasen deiner Bestias raus. eigentlich dürfte Bahamut schon genug Schaden machen um den Gegner zu killen. wenn nicht, hol da einfach noch ne Bestia.


Ganz wichtig. Haste Yunalesca besiegt, geh nicht weg von der Plattform.

Geh vorne links die abgebrochene Treppe hoch. Landest dann hinten auf der Plattform, wo dann ne Truhe mit Tidus seiner Solaris Marke erscheint.

Später bewacht nämlich der schwarze Bahamut die Plattform. Da haste es also sehr schwer die Marke zu bekommen.

also gleich mitnehmen.

Antwort #1, 10. März 2012 um 20:25 von linao

Oh, ich glaube ich lag falsch mit meiner 1. Antwort.
Bei Yunalesca warste wohl schon.

naja, vieleicht hilft dir das Video weiter.

Antwort #2, 10. März 2012 um 20:40 von linao

Es wird eig einfach, wenn man mit einem ca. 4000-6000 HP hat.
Die anderen können variieren. Ich habe mit Tidus, Yuna und Auron gekämpft und wurde nicht mal angekratzt, obwohl ich meine Bestia hab ruhen lassen... Wichtig ist: Du sprichst ihn erst in der zweiten Form an, wenn er weniger als 60000 HP hat und in Extase ist.

Am besten ist, du bist mit Yunas Weg schon durch (Sanctus, Schutzengel) und hast einen Astralstab (MP1) oder die volle Nirvana (Waffe des Solaris).

1.Immer auf den mit den meisten HP Schutzengel sprechen, falls er kein Auto-Phönix hat, sprich Schutzengel auf alle. Tidus hält "Hast" aufrecht.

2. Mit Tidus und Auron angreifen, wenn alle auf Schutzengel sind => Yuna mit Sanctus auf ihn. Die Pagoden kannst du ruhig drehen lassen, die 1500 Heilung bringt auch nichts... Seine Extasen sind auch schwach.

In der zweiten Hälfte greift er jeden an.

3. Jetzt sollte es schnell geschehen. Immer schön mit Tidus Extase "Blitzballgott" (falls vorhanden, wenn nicht dann andere Extase) und Aurons Suppression o. Zephyr angreifen.

4. Wenn er auch in der zweiten Form nur noch 60000 HP hat, wirds lustig. Jetzt macht er bei voller Extase "Original Jekkt Special" welcher auf jeden ca. 5000 HP abziehen kann. Vorher umbedingt ansprechen.

5. Hau mit Sanctus drauf und zeig keine Gnade. Falls du Rikku in Extase in der Hinterhand hast, bastle aus 2 Wendeblättern die Supernova. Er sollte schnell vernichtet werden, da "Ansprechen" nur 2-mal funktioniert.

So viel zur "Braskas Final Aeon"
Hoffe ich konnte helfen.

Antwort #3, 11. März 2012 um 13:47 von EinSpieler

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
schau noch einfacher du machst in der ersten form die extasen deiner truppe dan in der 2 form machste ein mal mit dem magus-trio die extase und dann noch mit valfaris fallst du nirvana hast und wenns nicht reicht dann hauste noch die extase von bahamut rauf und der kampf ist vorbei


dann kommt der letze gegner der hat sehr sehr ssehr viel kp aber du bist mit schuzengel ausgestatet aber hast keine bestia mehr du kämpfst halt mit zauber und soo bei ihm kannst du auch den zustand zombie herbeirufen

Antwort #4, 11. März 2012 um 14:43 von riicoo

Nach langer Zeit hab ich mich mal wieder eingeloggt und mir meine Fragen angeguckt. Danke für die Auskünfte, ich habe ihn jetzt geschafft, und zwar habe ich das Magus-Trio auf Ekstase gebracht und Yuna auch. Dann gleich am Anfang Magus-Trio beschwört, mit Yunas Meister-Ruf Ekstase, hab dann zwei Mal mit der Dreiecksbeziehungsekstase (ein Hoch auf lange Wörter) draufgehauen, danach nur noch ein wenig gekämpft, um ihm die letzten HP zu rauben, und tot war er. Der Rest war ziemlich einfach, die Bestia totgekloppt, und Ju-Yevon auch, Reflek wirkt Wunder gegen seinen Heilzauber und mit Yuna konnte ich gut mit Ultima draufhalten, da sie schon Nirvana hatte und da es ein Flächenzauber ist.

Antwort #5, 26. August 2012 um 13:06 von Njek98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)