frage zum unabhängigkeitskrieg (Assassins Creed 3)

kann mir jemand mal bitte erklären worum es im unabhängigkeitskrieg ging aber bitte ein paar mehr details ich weiß auch das es halt grob darum ging das sich die neusiedler sauer auf england waren und so.also wichtige details wären schon gut

p.s:natürlich habe ich schon in internetseiten nachgeschaut aber irgendwie gart nichts verstanden.wäre nett wenn ihr mir auch noch sagen könntet was bei der bostoner tea party abging

Frage gestellt am 10. März 2012 um 23:27 von gelöschter User

13 Antworten

Hatten wir (oder haben wir) in Geschichte.;) Der Unabhängigkeitskrieg entstand dadurch, dass England die Steuern für Amerika übertrieben hoch gesetzt hat. Die Boston-Tea-Party fand im Jahr 1773 satt, als eine Geheimorganisation namens "Sons of Liberty", was übersetzt heißt "Söhne der Freiheit", Teekisten von englischen Handelsschiffen warfen. England erklärte die Nordamerikaner zu Rebellen. Am 4.7.1776 erklärten die Kolonien ihre Unabhängigkeit von der englischen Krone.
Zusammenfassung: Die englischen Kolonien kämpften im Unabhängigkeitskrieg, um ihre Unabhängigkeit von der englischen Krone. Sie wollten ein eigenständiges Land sein und keine überhöhten Steuern für ihren Besitz zahlen, also kämpften sie...

Antwort #1, 11. März 2012 um 00:19 von khbbsyeah

aso ok und welche rolle haben george washington,benjamin franklin und charles lee gespielt?

Antwort #2, 11. März 2012 um 11:10 von gelöschter User

george washington war damals oberbefehlshaber der kontinentalarmeen und wurde nach der gründung der USA, präsident letzterer
benjamin franklin war schriftsteller, erfinder, naturwissenschaftler und ist, genau wie george washington, einer der gründerväter der USA
charles lee war soweit ich weiß justizminister, aber für mehr infos über ihn müsste ich jetzt nachschauen

Antwort #3, 11. März 2012 um 11:20 von nicstar1

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
George Washington war Der erste Präsident Amerikas, Benjamin Franklin war Politiker, allgemeine Intelligenzbestie und die Unabhängigkeitserklärung wurde unter seiner Aufsicht erstellt. Er war halt sehr wichtig. Und Charles Lee kenne ich nicht, aber ich habe mal gehört er wäre ein General gewesen (ein besonders guter natürlich, da sie sonst nicht gewonnen hätten.

Antwort #4, 11. März 2012 um 11:26 von khbbsyeah

danke für schnelle info

Antwort #5, 11. März 2012 um 11:45 von gelöschter User

ich hab mal nachgeschaut... george washington hat charles lee zunächst als hafenmeister von alexandria eingesetzt, 1795 kam er als justizminister in george washingtons kabinettt

Antwort #6, 11. März 2012 um 12:13 von nicstar1

justizminister also der chef von gerichten usw.?

Antwort #7, 11. März 2012 um 14:38 von gelöschter User

richter, staatsanwalt und staatsminister... George Washington war übrigens auch general und hat die Armee in der letzten schlacht angeführt

Antwort #8, 12. März 2012 um 16:09 von TheGameKing

ok danke

Antwort #9, 12. März 2012 um 16:40 von gelöschter User

George Washington wurde von Anfang an der General der Kolonialarmee und nicht nur in der letzten schlacht. Aber es gab noch viele Milizen, die ohne George Washington kämpften.

Antwort #10, 12. März 2012 um 22:26 von BIGGUN7

das hab ich bereits erwähnt, gameking und biggun

Antwort #11, 12. März 2012 um 23:21 von nicstar1

@nicstar1 von den milizen hattest du nichts erwähnt...

Antwort #12, 13. März 2012 um 15:59 von TheGameKing

ich meinte, dass er oberbefehlshaber war

Antwort #13, 13. März 2012 um 18:57 von nicstar1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Steam: So will Valve das Review-Bombing verhindern

Review-Bombing ist schon seit langer Zeit ein Problem auf Steam. Nun hat Valve ein paar Veränderungen am System vo (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)