Spinne (Last Story)

Wie besige ich die Mythische Spinne das ist voll miss die kleinen gehen nur auf mich und betäuben mich direkt nach dem ich aus der Seide bin (ich hasse diesen Boss) Danke im voraus (sory wenn ich nerv)

Frage gestellt am 12. März 2012 um 17:49 von ben2002

7 Antworten

Hallo,
du musst deine Freunde mit Sturm befreien und dann die Spinne
angreifen. Vorher die kleinen Spinnen erledigen.
Hatte am Anfang auch probleme mir Ihr, aber zum schluss habe
ich die, wie ich Dir vorgeschlagen habe, in 3min. erledigt.
Viel Glück.

Antwort #1, 12. März 2012 um 18:09 von mailbox2

Ist Yurick mit dabei?
Also ich besiege die gerne, indem ich mit dem Feuerzauben einen Abwehrbruch erzeuge und mit Calista kannst du Reflekor mach.. merk dir diese Zauber xD

Ansonsten kann ich dir noch ein Tipp geben.. wenn er dabei ist dich zu fressen.. lass dich fressen, dann kannst du von innen Angreifen, das schadet mehr ;D

Antwort #2, 12. März 2012 um 18:35 von SuperSavajin

SuperSavajin der frisst mich aber zu guter letzt und Calista ist nicht dabei

Antwort #3, 12. März 2012 um 19:45 von ben2002

Wie ihre Artgenossen ist auch diese Spinne von vorne sehr unanfällig für kräftige Attacken. Sie hat außerdem noch zwei miese Tricks drauf. Zum einen beschwört sie regelmäßig vier kleine Spinnen, die unheimlich nerven und Yurick und Mirania beim Zaubern stören, also sollten wir die Biester möglichst schnell beseitigen.

Sie hat auch einen Angriff, bei dem sie mehrere Fäden auf die Gruppe schießt und sie langsam in ihre Richtung zieht. Sollte jemand in ihrem gefräßigen Maul landen, wird er für den Rest des Kampfes eliminiert. Uns selbst befreien wir mit dem Analogstick unsere Kollegen, indem wir Sturm einsetzen und damit auf die Fäden zielen. Wir sollten versuchen, mehr als einen Faden gleichzeitig zu durchtrennen, das spart Energie und sicherer ist es auch.

Die Spinne kann, wie gesagt, nur von hinten sinnvoll verwundet werden. Abermals ist Sturm eine gute Möglichkeit, schnell hinter den Arachniden zu gelangen und ihm ein paar Schläge reinzusemmeln. Was man hat, hat man. Sollte Yurick seinen Feuerkreis zaubern, ist Panzerbruch ebenfalls eine gute Idee. Am besten ist es aber wirklich, in diesem Kampf den Fokus einfach auszulassen (es sei denn, wir müssen wiederbeleben) und die Spinne unsere Freunde angreifen zu lassen – in der Zeit versohlen wir ihr wortwörtlich den Hintern.

(aus einer komplettlösung)

Antwort #4, 12. März 2012 um 21:09 von Mellari

Ich spoiler nicht damit.. wenn ich sage : Die Spinne wirst du öfters sehen :P

Antwort #5, 12. März 2012 um 22:55 von SuperSavajin

Danke leute denn dank euch habe ichs geschaft :D

Antwort #6, 13. März 2012 um 15:50 von ben2002

könnt ihr mir noch bei meiner neusten frage helfen

Antwort #7, 16. März 2012 um 14:17 von ben2002

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Last Story

Last Story

The Last Story spieletipps meint: Hochwertige Präsentation, guter Spielfluss, sympathische Charaktere und ein knackiges Kampfsystem, das Action- und Taktik-Elemente vereint: Ein später Wii-Hit! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Last Story (Übersicht)