Das perfekte Ende, ohne Multiplayer, aber wie? ACHTUNG SPOILER! (Mass Effect 3)

Hey alle zusammen!

Zuerst: Die Leser die Mass Effect 3 noch nicht durchgespielt haben sollen ab JETZT aufhören zu lesen, sonst wird zu viel verraten.

So, also meine Frage: wie schaffe ich das perfekte Ende in Mass Effect 3, ohne den Multiplayer? Ich habe den Ruf-Balken nur ganz knapp nicht voll, weis aber nicht wie der noch weiter aufgestockt werden soll... ich habe alle Quests gemacht die mir vor die Nase kamen und ich habe auch nach allen gesucht die es gab, habe selbstverständlich immer auf die "Guten" Gesprächs-Optionen geklickt, da ich es als Vorbild durchspielen will. Habe auch einen Charakter aus ME 1 als Vorbild auf ME 2 importiert und den dann anschließend auf ME 3, und die 2 waren immer vorbildlich und im 3. Teil habe ich ja auch als Vorbild gespielt. Am Ende von der Solo-Kampagne bin ich und Anderson dort und kucken der Welt gerade zu, ich musste den Unbekannten erschießen, da ich für die letzte Gesprächs-Option (wie es aussied) nicht genügend vorbildlich war. Nun ist Anderson tot und ich fahre mit so nem Lift nach oben und habe 3 Optionen. Das ist doch nicht das perfekte Ende, oder? Ich brauch doch noch die letzte Gesprächs-Option... hab ich vielleicht übersehen wie man noch Vorbildlich sein kann, oder gibt es ein Cheat dafür? Ich will die Kampagne auf keinen Fall im Multiplayer durchspielen! Sry das es so viel wurde, habe aber keine kürzere Fassung gefunden. :)

Freue mich schon auf die Antwort!


Mit freundlichen Grüßen
Pm740

Frage gestellt am 15. März 2012 um 10:33 von Pm740

22 Antworten

Die Vollen 100% Gut/Böse bekommste nur wenn du noch ein Zweites mal durch spielst.

Und die Enden Hängen nicht direkt mit deiner letzten Entscheidung zusammen oder welche Antwort du wählst, unterschiedliche enden siehst du wenn deine Bereitschaftswertung einen bestimmten wert hat.
(meine nicht die wertung die in Prozent angegeben ist sondern die Truppen stärke)

z.B. wenn deine Bereitschaftswertung ca. 1500 beträgt ist egal was du zum schluß für ein weg gehst die Reaper gewinnen, zerstören jegliches Leben usw.
Bei Max Truppenbereitschaft ist das Ende immer gut egal was du wählst.

Antwort #1, 15. März 2012 um 11:43 von Sasuke20091

die effektive Militärstärke hat Auswirkungen auf das Ende. Mit dem Multiplayer kannst du nur die Bereitschaft erhöhen. Ohne Multiplayer musst du dann halt mehr Planetensysteme scannen, bei höheren Bereitschaftswert durch den Multiplayer müsstest du dann nicht so viele scannen.

Antwort #2, 15. März 2012 um 11:52 von Lanzenritter

Danke für die Antwortern erstmal! :)

Ich habe schon alles gescannt und gemacht was ging. Meine Militär-Stärke ist über 6000, ohne Multiplayer. Jedoch habe ich gelesen das man Shepard und Anderson überleben lassen kann? Wie geht das? Was muss man dafür machen? Geht das auch wenn man Vorbildlich gespielt hat? Wenn mir jemand diese Fragen beantworten könnte wäre ich extrem dankbar. :))

Antwort #3, 15. März 2012 um 12:17 von Pm740

Dieses Video zu Mass Effect 3 schon gesehen?
also das du eine militärstärke von 6000 ohne multiplayer geschafft hast ist unglaubwürdig aber egal also nach meinem wissenstand kann anderson einfach nicht überleben es geht einfach nicht und shepard überlebt nur wenn man das ding zerstört also wenn du genügend EMS hast öffnen sich 3 wege der linke zur kontrolle der reaper der in der mitte zur vereinigung von synthetischen und organischen wesen und der rechte zur vernichtung der reaper(wenn man nicht genügend EMS hat dann wird die erde bei dieser option verwüstet also alle sterben :) ) wenn du willst das shepard überlebt dann musst du die reaper vernichten aber das ende war ziemlich enttäuschend

Antwort #4, 15. März 2012 um 13:40 von gelöschter User

Doch hab ich aber... hab sogar noch mal nach geguckt damit ich hier nichts falsches sag :) Genau 6648 sind es. Ich habe halt alle Völker vereint und viele Leute noch aus allen teilen gehabt, die Normandy Crew und die Selbstmordmission-Mitglieder haben auch alle überlebt. Außerdem hab ich wirklich alles gemacht, genau deswegen ist es mir nicht schlüssig wieso ich nur fast die ganze Vorbildlichkeit hab, das ist ja dann im Single-Modus nicht möglich, also maximal Vorbildlich zu sein...

Antwort #5, 15. März 2012 um 13:46 von Pm740

Oh moment, sorry... ich habe auf die "gesamte militär stärke geguckt" :) ich habe bei der effektiven nur 3324... hmmm... aber was kann ich noch im single-modus noch machen? hab ja schon alles gemacht :(

Antwort #6, 15. März 2012 um 13:48 von Pm740

wusst ichs doch :P du kannst nicht mehr machen auser den multiplayer zu spielen tja so locken uns die spielentwickler in den multiplayer

Antwort #7, 15. März 2012 um 13:54 von gelöschter User

is ja mal voll s******! :(

Antwort #8, 15. März 2012 um 14:16 von Pm740

Anderson retten, damit ist gemeint das du den Unbekanten erschießen musst wenn die Rote Anzeige auf der linken seite kommt machst du das erschießt du den Unbekante bevor er Anderson töten kann oder du drückst nicht und der unbekante erschießt Anderson.
Sterben tut der so oder so und ob Shepard überlebt weis ich auch nicht das Ende läst halt viel offen;)

Antwort #9, 15. März 2012 um 21:03 von Sasuke20091

das Ende soll ja so geplant sein von Bioware, es soll angeblich ein DLC mit dem richtigen Ende kommen. Sie wollten mit diesen Enden testen ob die Spieler herausfinden das sie seit 5 Jahren (erster Teil) indoktriniert sind. Also das Bioware quasi uns Spieler indoktriniert hat :) sind aber nur Gerüchte. Dafür das Shepard im Spiel indoktriniert sein könnte und das nach dem Strahl alles nur "geträumt" hat gibt es ja viele Hinweise.

Antwort #10, 15. März 2012 um 21:47 von Lanzenritter

Das wusste ich nicht aber ich find das das nicht wirklich da raus kommt es wird ja wirklich viel offen gelassen was ich schade finde.

Antwort #11, 15. März 2012 um 22:24 von Sasuke20091

Anderson retten geht auf 2 Möglichkeiten. Entweder man muss soviel postiven Ruf haben um bei allen Möglichen Entscheidungen die Blaue Antwort auswählen zu können. Dabei ist die letzte Blaue Antwort die schwerste weil man dazu das Spiel 2x durchspielen muss um den Ruf auf die entsprechende Höhe zu bringen. Dann erschiest sich nämlich der Unbekannte selbst und Anderson wird nicht erschossen.

Die zweite Möglichkeit die jeder kennt besteht darin in dem Augenblick bevor der Unbekannte Anderson erschiest ihn selbst zu erschiessen (rote Anzeige). Dabei riskierst du allerdings deinen makellosen Ruf durch diese Tat zu schädigen. ALso wem das nicht passt kommt um 2x durchspielen nicht drum herum. :)


ZU Lanzenritter:
Ich finde es auch seltsam das es nur einen Weg zur Konsole gibt aber Anderson nie zu sehen ist wie er vor Sheppard läuft. Wenn Anderson sagt das eine Wand bewegt (Tür) habe ich nichts gesehen usw. usw. So fix wie ich war hätte ich ihn sehen müssen, zumindestens aus der Ferne. :)

Antwort #12, 16. März 2012 um 14:30 von AcidFallDown

warte warte warte die letzte blaue entscheidung hab ich gleich im ersten durchlauf nehmen können und etwas fand ich shcon noch seltsam ich konnte alle renegade und paragon antworten auswählen obwohl ich nur auf paragon gespielt habe. ich ermute irgendein bug weil ich bestimmt 100% paragon hatte und fast kein renaged

Antwort #13, 16. März 2012 um 17:18 von gelöschter User

WorldofWarcraftFan was EMS?

Antwort #14, 16. März 2012 um 17:54 von rotdrache1

4080 nicht mehr und nicht weniger

Antwort #15, 16. März 2012 um 21:12 von gelöschter User

rotdrache1, EMS soll Effektive Militär Stärke heißen, das steht genau über deinen Balken im Spiel. Die kannst du nur steigern indem du den Multiplayer zockst.

Antwort #16, 17. März 2012 um 14:14 von Pm740

Habe jetzt mit ca. 5600 EMS das Spiel durchgespielt und es kam genau das selbe raus wie bei 3000 EMS, ich glaube es kamen nur einpaar Scenen bei der Schlacht dazu. Ich glaube aber das Shepard bei keinem Ende überlebt, bei zwei wird er pulverisiert und bei den einem bei den er die Reaper zerstört geht er ja eigendlich auch drauf weil er voll in der Explosion ist (wenn man genau hin guckt wird er am ende auch weg gefetzt). Ich glaube das Shepard gernicht überlebt.

Antwort #17, 17. März 2012 um 14:25 von Pm740

simmt eigentlich garnicht beim ende wo er die reaper zerstört muss du warten bis die credits aufhören also nicht überspringen was danach kommt will ich jetzt nicht spoilern

Antwort #18, 17. März 2012 um 14:32 von gelöschter User

du meinst das wo son Knacker was einem Kind erzählt?

Antwort #19, 19. März 2012 um 16:19 von Pm740

Nein ich glaube was anderes. Hab ich auch mal gesehen. Weiß aber nicht genau.

Antwort #20, 24. Mai 2012 um 15:26 von TheFreak5000

ES IST MÖGLICH !

S P O I L E R A L E R T

Ich habe es gerade auf meiner Xbox 360 geschaft (ohne Multiplayer) ein Ende hinzubekommen, dass Shepard überlebt.
Habe einen Charakter in Mass Effect 1 erstellt und diesen, nur auf Vorbild, bis zum 3. Teil durchgezogen.
Hatte mit allen Nebenhandlungen und Planetenscans zum Schluß "nur" einen EMS von ca. 3700 als ich meinen Angriff auf die Erde startete.
Hab am Ende das "Vernichtungs-Szenario" gewählt und mein Shepard hat zum Schluß noch geatmet.

Antwort #21, 28. August 2012 um 20:52 von OnkelBeri157

jaa die haben mit dem letzden patch das von 4000 - 5000 punkte auf 3200 runter gesetzt ! Also da mit auch die ,die keinen MP zocken das beste ende bekommen können =)

Halte es auch für ne Unverschämtheit das se einen zum MP zwingen nur um ein gutes ende zu bekommen !? WHY tun die das ?!

Antwort #22, 11. März 2013 um 20:15 von G-power

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect 3

Mass Effect 3

Mass Effect 3 spieletipps meint: Der würdige Abschluss einer großen Reihe. Das Action-Rollenspiel überzeugt mit vielen Kämpfen, aber auch mit der Forderung nach diplomatischem Geschick. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect 3 (Übersicht)