Szenario- Modify Protounit & Operator & Kamarafahrt (AoE 3 - Dynasties)

Hi

Ich würde wissen, wie das mit dem Trigger-Effekt "Modify Protounit" funkrtioniert. Damit kann man ja Einheitsdaten manipulieren, allerdings kann ich keine vorhandene Einheit markieren bzw. damit die gewünschte Einheit erstelllen. Wie macht man das?

Bei Bedingungen wie z.B. Stat Value gibt es die Schaltfläche "Operator" mit Funktionen wie ==, >= usw. Was haben die zu bedeuten/wie setze ich sie richtig ein?

Bitte so genau und anfängerfreundlich wie möglich die Kamarafahrt erklären

Danke im Voraus

Frage gestellt am 19. März 2012 um 13:47 von _Mew_

2 Antworten

Das könnte jetzt eine etwas lange Antwort werden, also Achtung Überlänge ;)

1) Modify Protounit.
Dieser Trigger wirkt nicht für eine markierte Einheit, sondern für alle Einheiten dieses Typs. Du wählst also zuerst den Spieler aus, bei dem etwas geändert werden soll (d.h. bei mehreren Spielern musst du es auch entsprechend oft neu machen).
Anschließend wählst du die Einheit aus, denk dabei daran, dass Einheiten aus den Erweiterungen meisten (es gibt leider Ausnahmen, keine Ahnung warum) entweder bei "xp" für "The War Chiefs" oder bei "yp" für "The Asian Dynasties" zu finden sind. Das nur mal, um Sucharbeit etwas zu erleichtern ;)

Anschließend wählst du im nächsten Unterpunkt den Wert aus, der verändert werden soll. Frag mich bitte nicht, wie das mit "Hand Damage" oder wie die ganzen Sachen heißen, die weiter unten in der Auswahl kommen, funktioniert, ich beschränk mich da immer nur auf Kosten, Geschwindigkeit oder Bevölkerungsmenge.

Im nächsten Feld schreibst du dann rein, um wie viel VOM AUSGANGSWERT AUS es verändert wird. Leichter gesagt:
Nehmen wir als Beispiel die Bevölkerungszahl eines Husaren.
Diese liegt normalerweise bei 2. Schreibst du jetzt in das Feld "Delta" (oder so ähnlich) 1 rein, braucht der Husar nun 3(!) Bevölkerungseinheiten. Wenn du aber "-1" reinschreibst, braucht er nur noch 1. Gleiches gilt auch für Geschwindigkeit etc.

Mir ist dabei aufgefallen, dass man kein "-" in das Feld schreiben kann, man kann sich da aber aushelfen: Minimiere AoE III (z.B. Windows Taste oder "ALT + ESC"), schreibe in ein Notepad (nur als Beispiel, es geht auch alles andere) die Zahl, z.B. "-1", wähle dieses aus (z.B. Shift gedrückt halten und dann Pfeiltaste nach links / rechts), kopiere es mit der Tastatur (STRG + C) und füge es im Szenario Editor ein (STRG + V). Dann hast du das "-" im Textfeld und kannst es immer wieder kopieren.

So... Ich hoffe, Modify Protounit ist jetzt klar ;)

2)
Ich hab Stat Value bisher noch nicht benutzt, aber irgendwie (weiß leider nicht wie) kann man Variablen deklarieren und definieren. Deren Werte kann man dann durch bestimmte Spielereignisse (z.B. Gebäude zerstören) ändern und dann per "Stat Value" Befehl überprüfen, indem man schreibt:

Feld 1: Variable
Feld 2: >= (oder was auch immer dein Operator sein soll, also größer, kleiner oder gleich)
Feld 3: Ein Wert, der erreicht werden soll (oder auch eine zweite Variable... oder auch mehrere Werte addiert /subtrahiert blablabla, es muss halt nur ein Wert da sein zum Überprüfen).

Vllt. ist hier ja noch jemand, der das besser erklären kann ;)

Antwort #1, 19. März 2012 um 16:27 von Zarryxan

Verdammt, das alte war über 3000 Zeichen lang xD Hier ist der Rest:

3)
Kamerafahrten sind ganz interessant, aber eigentlich schnell gemacht. Öffne also in der Leiste oben "Kamerafahrt" (oder wie der Menüpunkt heißt). Dort gibt es die Möglichkeit, Wegpunkte zu setzen. Setze also einen Startpunkt, gehe dann per Pfeiltaste zum nächsten gewünschten Punkt, platziere den nächsten Wegpunkt etc. Dann kannst du, wenn du alle gewünschten Wegpunkte gesetzt hast, dir die Kamerafahrt ansehen. Um sie in dein Szenario einzubauen, musst du Trigger benutzen. Dieser heißen dann entsprechend (Camera ...). Dort gibt es dann ein Feld, in dem du den Kameratrack (z.B: 001) einträgst. Vergiss aber nicht, mit einem zweiten Trigger den Befehl "Camera End" (oder so ähnlich) aufzurufen, um die Kamerafahrt zu beenden, das könnte sonst zu kleinen, sagen wir, Komplikationen führen ;)

Ich hoffe, dass dir das weiterhilft ;)

Antwort #2, 19. März 2012 um 16:27 von Zarryxan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 3 - The Asian Dynasties

AoE 3 - Dynasties

Age of Empires 3 - The Asian Dynasties spieletipps meint: Wie ein Standard-Betriebsauflug: Wir besuchen neue Gegenden und treffen win paar neue Leute, aber echte Highlights fehlen.
82
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft: Das bringt das Update

Minecraft wurde mit einem neuen Update bedacht. Der Patch trägt den Namen „Better together“ und beinha (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 3 - Dynasties (Übersicht)