Ich hab sonnenhals! (Skyrim)

Ey mich kotzt des an wenn ich 30 mal hintereinnander Sterbe durch einen einzigen Schlag oder einen einzigen Pfeil!

Ich hab Daetra Rüstung, und hab auch des Schwert verzaubert in Frost.

Ich brauch da 50 schläge damit die down sind, und Flammenballen hab ich auch und trotzdem verreck ich immer. :(

Die stats:
Bin grad bei der Aufnahmeprüfung (Weil ich Werwolf werden will)
Zerstörung hab ich auf 48
Rüstung hab ich auf 23
Einhändig auf 20
Und ich bin Stufe 23

Was soll ich tun um weiter zu kommen?

Frage gestellt am 23. März 2012 um 11:36 von -Packi-

7 Antworten

Deine Werte sind einfach zu niedrig...Rüstung 23 ist wenig und Einhändig 20 ist so, als würdest Du Deine Gegner mit einem Tempo streicheln ((-:

Einfach noch ein bischen skillen und Rüstung und Einhand weiter ausbauen...vielleicht auch Bogen, da Du gut aus der Distanz angreifen kannst und dabei levelst...bei jedem Levelanstieg kannst Du ja 5 Punkte durch Training weiterleveln.

Gerade die Gegner der Gefährten, die Silberhand, sind schwere Gegner. Ein paar Tiere jagen, im Wald ein paar Banditen erschlagen bringt Dich schnell voran.

Antwort #1, 23. März 2012 um 12:34 von Griffin300

einfach auf novize stellen da ist es unmöglich bei egal welchem gegner zu versagen

Antwort #2, 23. März 2012 um 17:15 von gelöschter User

noch so als tipp verzauberung und schmieden auch noch lvln dann kannst die rüsrungen besser verzaubern und verbessern.
hab mit der kompletten klingenrüstung über 500 deff (hat ohne verbesserung ähnliche werte wie eine stahlrüstung)

Antwort #3, 23. März 2012 um 17:33 von Snowwolf

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
hey griffin300...
was meinst du mit "bei jedem Levelanstieg kannst Du ja 5 Punkte durch Training weiterleveln"?
wenn ich ein level höher steige hab ich nur 1 punkt um meine fertigkeiten zu verbessern.

Antwort #4, 23. März 2012 um 17:55 von BigDragon18

er meint die Trainingspunkte bei den Tarinern, das sind immer fünf, z.B. Farkas, wenn du bei ihm schwere Rüstung trainieren willst.

Antwort #5, 23. März 2012 um 20:45 von NikNik94

aso ok, stimmt^^

Antwort #6, 25. März 2012 um 13:49 von BigDragon18

ich würde erst mal andere quests machen also leichtere zum skillen etc.wichtig ist auch das schmieden dadurch kannst deine waffen und rüstungen verbessrn.persönlich finde ich sich nacher zum werwolf verwandeln zu können hilft auch nicht wirklich weiter bei guten gegnern.ich spiele auf meister und ein paar pfeile oder hiebe von den gegnern dann ist das mistvieh auch tot

Antwort #7, 25. März 2012 um 18:10 von roccoDLM

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)