Gamer-pc (BF 3)

Hallo ich bin auf der suche nach einem Gaming-Pc mit dem ich Battlefield 3, auf der Grafikeinstellung [mittel bis hoch] spielen kann.

Der preis sollte unter 900€ sein
Würde mich freuen wenn ihr mir da was tolles raussuchen könntet.


Hab da schon was gefunden wie findet ihr den:
http://www.gamestar.de/hardware/gamestar-pcs/on...

Frage gestellt am 24. März 2012 um 00:59 von BattlefieldSucht

10 Antworten

Ja für mittel - hoch ist der ausreichend aber für mehr nicht!

Antwort #1, 24. März 2012 um 03:11 von bubi679

@bubi679
das stimmt schonmal nicht.

Mit dem kann man BF3 auf Hoch-Ultra Spielen ohne Probleme.
Die Grafikkarte ist gleichauf mit der GTX 560 TI also ordentlich power hat die Grafikkarte.

Antwort #2, 24. März 2012 um 06:43 von BekloppterZocker_xD

gamestar hat keine ahnung, das ding is müll für die 799€.

das mainboard kostet nichma 83€.
der prozi kostet 130€.
4 gb ddr3 1600 kosten keine 35€.
die hd6950 kostet keine 120€.
festplatte ~50-60€.
dvd-multi brenner 20€.
windows 7 home premium kostet 80€.
das gehäuse is müll, keine gute luftzirkulation.

macht für mich ~ 550€.

Antwort #3, 24. März 2012 um 11:06 von StalkerGER

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
mein tipp, stell dir selber zusammen und nimm ne bessere graka, du bekommst sogar dann ne nvidia gtx 580.

Antwort #4, 24. März 2012 um 11:07 von StalkerGER

habe meinen selbst gebastelt und mit monitor, neuer tastatur, 3 lüftern der 9. besten grafikkarte, 8 GB arbeitsspeicher, mainboard und 1 TB festplatte knapp 1300 bezahlt wenn du monitor, boxen und co. schon hast kommst du mit 900 locker gut aus wenn du das auf ultra spielen willst (natürlich nur wenn du den selber baust da sparst du locker 200-400 euro)

Antwort #5, 24. März 2012 um 13:07 von gelöschter User

Der PC reicht locker für Ultra-Settings in Full-HD-Auflösung selbstverständlich flüssig laufend. Wir haben eine HD 6970M, die ist weitaus schlechter als eine HD 6950 und können BF3 in Full-HD und allen Grafikeinstellungen auf Maximum ohne minimalste Ruckler spielen, noch dazu haben wir einen schlechteren Prozessor mit vier vorhandenen Kernen mit einer Frequenz von 2,2GHz. Ausserdem langt der im Link angegebene Arbeitsspeicher von 4GB für BF3 locker aus, erst recht, weil die HD 6950 selber 1GB Speicher bietet.

Antwort #6, 24. März 2012 um 13:48 von MHP-Fan

@StalkerGER: Wo bekommst du eine HD 6950 unter 120€ her?

Antwort #7, 24. März 2012 um 18:44 von tommyracer01

Das frage ich mich auch Gerade tommyracer01.
Für 120€ bekommt man eine HD 6850 aber keine HD 6950.

Antwort #8, 24. März 2012 um 22:32 von BekloppterZocker_xD

bei alternate, hab mich aber verlesen war nur ne 6850 für 120.

ne 6950 gibts im netz für 180-200.

macht trotzdem weitaus weniger wie der kack bei gamestar ( wo eh alles nur gekauft ist)

Antwort #9, 25. März 2012 um 01:04 von StalkerGER

Also der Prozessor bietet auch so einiges bei mir ist (hab den gleichen Prozessor) er relativ gut und wenig ausgelastet.

Antwort #10, 25. März 2012 um 01:21 von Florilu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)