Hilfe! (Dark Souls)

ich habe mir das spiel gerade geholt und sterbe die ganze zeit.
was ist die beste klasse für den anfang?
und könntet ihr mir vielleicht noch ein paar einsteigertipps geben?
danke im voraus!

Frage gestellt am 24. März 2012 um 15:56 von narax

4 Antworten

Such dir die Klasse aus die dir am besten gefällt und auch wenn du als Magier anfängst kannst du ohne Probleme später zum Ritter werden oder umgekehrt.

Bei Dark Souls geht es ums sterben,wenn du einem Boss oder Sub Boss zum ersten mal begegnest,lern seine Angriffe auswendig und guck was für eine Reichweite die Angriffe haben ob du sie blocken kannst etc.

Und falls du ein ungeduldiger Spieler bist ist Dark Souls sowieso nichts für dich,selbst wenn du für einen Boss eine halbe Stunde brauchst ist es nicht schlimm,weil du dir dadurch Seelen sparst.

Antwort #1, 24. März 2012 um 16:37 von Sam299

am leichtsten ist pyromant ist am anfang auch recht einfach mit ihm da du die bosse aus der ferne und aus der nähe gut töten kannst. Ich würde aber Ritter empfehlen da er eine gute rüstung hat. Du musst immer mit schild oben laufen um keinen schaden zu nehmen. Wenn der Gegner angreift drück L2 dann blockst du den angriff und kannst mir R1 kontern und zwar so das du ihm dein schwert in den bauch ramst was 4fachen schaden macht. Welche waffe am besten ist ist unterschiedlich am ampfang empfehle ich dir das gerade drachenschwer zu holen das bekommsg du in dem du dem brückdrachen 50x mit einem pfeil auf den schwanz schiest. Der Händler der pfeile und Bogen verkauft ist in der nähe des ersten leuchtfeuers in der stadt der untoten

Antwort #2, 24. März 2012 um 20:27 von MC_RABBIT

ich würd krieger oder pyromant nehmen,ritter ist scheiße weil er so ne schwere rüstung hat mit der man nicht ordentlich rollen kann...
naja hauptsache kein bettler^^

Antwort #3, 24. März 2012 um 21:31 von gelöschter User

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
nimm aber lieber doch nich pyromant weil du die pyromantie flamme eh beommst später du kannst von logan aber keine zauber mehr kaufen und du lernst nicht richtig zu kämpfen

Antwort #4, 25. März 2012 um 12:30 von MC_RABBIT

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)