Tunnel? (Harvest Moon - Zwei Städte)

Hey ich hab mal ne Frage: Wie reparier ich den Tunnel? Ich hab schon überall nach ner Lösung gesucht aber ich hab noch keine gefunden. :( Kann mir bitte jemand helfen?

Frage gestellt am 25. März 2012 um 19:02 von lenchen1998

6 Antworten

erstmal musst du immer wieder bei den Festivals auftacueh und am besten auch mitmachen um die Dörfer zu versöhnen. Dann (bei mir wars im ersten Winter, Bluebell) hängt die Schreinerin n Auftrag ans schwarze Brett. Darin steht halt dass sie den Tunnel reparieren will und halt die Materialien von dir braucht. Du hast ungefähr eine Jahreszeit Zeit ihr das alles zu besorgen. dann baut sie dir den Tunnel

Antwort #1, 25. März 2012 um 20:01 von campiino0

Ah okay also soll ich bei jedem Fest auftauchen und wenn's geht mitmachen damit der Anhang auf dem schwarzen Brett hängt. Hab ich verstanden. Danke! ;)

Antwort #2, 25. März 2012 um 20:07 von lenchen1998

Du kriegst nach jedem Kochfest, wenn du da bist, von der Göttin gezeigt wieviele Herzen die Bürgermeister beim jeweils andren haben. Wenn dein Team gewinnt kriegst du mehr Herzen als wenn ihr verliert, die wenigsten wenn du nicht teilnimmst sondern anfeuerst. Wenn du die Tunnel-Requests kriegst, bei 3 Herzen der 1., gibt es in der Jahreszeit keinen Ausbau-Request für die Farm.

Antwort #3, 25. März 2012 um 20:34 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
okay danke ;)Aber wie viele herzen bekommt man wenn man gewinnt? und welche Gerichte sind gut geeignet für's Gewinnen?

Antwort #4, 25. März 2012 um 21:01 von lenchen1998

Soweit ich das verstanden habe, habs noch nicht selber, ist gewinnen reine Glückssache. Also wenn du ein Gericht aus der richtigen Kategorie, und nicht verbrannt, hast, kann auch gekauft sein, speicher am abend vorher, nimm teil, und wenn du nicht gewinnst lad neu und versuchs immer wieder.
Es gibt auch Leute die behaupten, dass verlieren besser sei als gewinnen, da man da evtl Samen kriegt die es sonst erst in späteren Jahren gibt. Beim Gewinn kriegt man wohl nicht immer Saatgut.

Antwort #5, 28. März 2012 um 17:46 von Cyara

In der ersten Jahreszeit, bringt dir der Bürgermeister noch die Zutaten für die Gerichte vorbei, aber in den nächsten musst du selber welche Suchen. Es kommt darauf an, welche Qualität dein Gericht hat (es werden immer Sterne für die Qualität daneben angezeigt) und nicht, wie viele Zutaten du verwendest. Deine Chancen in der ersten Jahreszeit zu gewinnen, sind relativ gut, da der Bürgermeister dir sehr hochwertige Zutaten bringt ;)

Antwort #6, 10. April 2012 um 23:16 von _Luciagirl_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)