Grüner Chocobo (Final Fantasy 13-2)

1.Ist das der beste Heiler?
2.Sollte man ihn dann nur mit TP Steigernden komponenten skillen oder Allround Elemente?
Danke schon mal :)

Frage gestellt am 28. März 2012 um 10:04 von david_07

12 Antworten

1. kA...nehm nie Heiler her...
2. TP+...alles andere ist für einen Heiler irrelevant.

Antwort #1, 28. März 2012 um 11:42 von derschueler

1 Ja gilt als der beste Heiler, hab ich im team ;)
2 genau was derschueler gesagt hat. Pack TP drauf, wobei du auch allrounder nehmen kannst, da ein heiler auch gute Magiewerte braucht um mehr heilen zu können. Also entweder nur TP oder nur Allrounder komponente. Ich hab nur die allrounder genommen da mir der magiewert wichtiger war als nur die TP.

Ein kleiner Tipp, hol dir einen Sanipudding und level den bis lv 34 und dann transfusionier den mit dem grünen chocobo. Denn so erhält der grüne chocobo auch noch Medica und Medicada :)

Antwort #2, 28. März 2012 um 13:32 von Bahamut06

1. Ja nen besseren findest du nirgends

2. Magie und TP. Mehr auch nicht ;)

Antwort #3, 28. März 2012 um 13:35 von FinalFantasyBlade

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
@FFB: Magie bringt bei einem Heiler nichts.

Der Heal richtet sich nach den TP-Werten.
Max-TP bzw. wie viel abgezogen wurde.

Deswegen: NUR TP. Alle andere ist wayne...

Antwort #4, 28. März 2012 um 13:37 von derschueler

Jedoch besitzt ein Heiler auch nen Empatie Fertigkeit. Und damit dies auch effektiv ist braucht man Magie

Antwort #5, 28. März 2012 um 13:43 von FinalFantasyBlade

Ist nicht seine Aufgabe, das einzige, was bei der EMpathie des grünen Chocs gut sein sollte, ist, dass sie die Farbe der Schockleiste leichter auf Gelb bringt oder darauf hält, sollte man ne Weile aus irgendwelchen Gründen nicht angreifen können. Nebenbei ist der DMG der Empathie auch mit viel Magie n Witz, da die nicht dafür da ist, dmg zu machen ;).

Antwort #6, 28. März 2012 um 14:46 von Chrysophrase

wieso bringt den nen Healer der Magiewert nix. Ich denke der richtet sich doch an den Magiewert wieviel er heilen kann. Ich denke mit einem hohen wert kann der normale vita mehr heilen, als einer mit weniger magie wert oder ist der etwa wirklich unnötig?.

Zu der Empathie, wenn dann hätte ich ihn aber als physische attacke eingestuft und nicht als mag.

Antwort #7, 29. März 2012 um 06:17 von Bahamut06

Aber Monster auf Verheer wie z.B Juentin brauchen für Empathie mehr Magie ;)

Antwort #8, 29. März 2012 um 13:07 von FinalFantasyBlade

Selbstverständlich richtet sich der Heilwert nach der Magie des Heilers! ALLES wurde gegenüber dem Vorgänger dann doch nicht geändert. Und die TP eines Heilers spielen beim Heilen anderer Charaktere keine Rolle - sie haben dieselbe Funktion wie bei allen anderen: den Tod zu verhindern.
Übrigens: Wer meint, dass das alles Quatsch ist, sollte ins Lösungsbuch sehen, bevor er mich angreift. ^^

Antwort #9, 11. Juni 2012 um 10:08 von Theologe81

Haha wo du grad das LB meinst, leider steht auf recht viel Müll im Lösungsbuch. Zwar ist es größtenteils gut aber es gibt durchaus sachen die sind recht überflüssig und auch falsch im Lösungsbuch, wobei ich auch der Meinung bin das die Heilfähigkeit von der Magie abhängig ist...

Antwort #10, 11. Juni 2012 um 17:32 von Bahamut06

OFF TOPIC:
Hi Bahamut!
Wo wir schon mal bei den schlechten Dingen im LB sind: Weißt Du zufällig, wie ich im Turm von Augusta das letzte Prozent schaffe? Bin alles -zigmal abgelaufen. Wenn ich meine Karten mit denen des LB vergleiche, fehlt mir wohl der südöstliche Teil in Ebene 14. Da komme ich nicht ran. Dunkle Stellen in den Karten habe ich natürlich nicht; Ebene 13 ist auch schon vor mehreren Wochen besucht worden.

Bald raste ich aus. Das ist das letzte Prozent für die Fragmentfähigkeit, die damit zusammenhängt.

Antwort #11, 11. Juni 2012 um 17:56 von Theologe81

"wobei ich auch der Meinung bin das die Heilfähigkeit von der Magie abhängig ist"

Sind sie nicht!

Der Heal richtet sich nach den TP-Werten.
Max-TP (des zu heilenden) bzw. wie viel (dem zu Heilenden) abgezogen wurde.

"Und die TP eines Heilers spielen beim Heilen anderer Charaktere keine Rolle - sie haben dieselbe Funktion wie bei allen anderen: den Tod zu verhindern."

Gut aufgepasst. Stimmt. Hat ja auch niemand was andres behauptet.
Man levelt den Heiler auf TP damit er auch zeit zum heilen hat und nich sofort krepiert.

Antwort #12, 11. Juni 2012 um 18:29 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)