Verstorbener im Haushalt (Sims 3 - Einfach Tierisch)

Folgendes Problem: einer meiner Hunde ist verstorben, geistert aber nach wie vor im Haus rum. Seine "Gebeine" bzw. den Grabstein hab ich im Inventar, kann ihn aber nicht anwählen, auch im Baumodus nicht. Bin auch schon zu Friedhof gelaufen, in der Hoffnung ihn "beerdigen" zu können, aber auch das geht nicht. Jetzt steh ich da, denn der Hund wird immernoch als Haushaltsmitglied mitgezählt. Und da mein Haushalt deshalb voll ist, kann ich keine Kinder bekommen. Weiß jemand da Rat? Will ihn ja nicht gleich loswerden, von mir aus kann der ruhig da rum spuken. Nur soll er nicht mehr zum Haushalt gehören. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine. Beim Sims3 für den PC konnte man den Grabstein einfach im Garten platzieren. Dann tauchte der Geist zwar auch ab und zu mal wieder auf, gehörte aber nicht mehr zum Haushalt.
Aber wie gesagt, den Grabstein kann ich hier gar nicht erst auswählen ...

Frage gestellt am 31. März 2012 um 06:04 von LaSandera

1 Antwort

Hat sich erledigt, habs rausgefunden. Falls es noch jemand wissen will: man hat einige Tage Zeit, den Verstorbenen wiederzubeleben. Erst nach Ablauf der Frist kehrt der Sim ins Jenseits zurück, wenn er nicht wiederbelebt wurde. Das kann man aber beschleunigen. Drückt im Live-Modus die Dreieck-Taste und wählt den Verstorbenen aus (also den Geist, in dem Fall). Dann klickt ihr auf den Geist (genauso, wie ihr aufs Inventar oder das Handy von ihm zugreifen würdet) und seht die möglichen Interaktionen. Bei mir stand ganz oben schon "Ins Jenseits zurück kehren". Das wählt ihr dann aus, bestätigt nochmal und schwupps: der Geist ist weg und ihr habt einen Platz mehr im Haus!

Antwort #1, 05. April 2012 um 09:49 von LaSandera

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Einfach Tierisch

Sims 3 - Einfach Tierisch

Die Sims 3 - Einfach Tierisch spieletipps meint: Die Haustiere bereichern das Hauptspiel und bringen neuen Schwung in den Sims-Alltag. Abgesehen von den technischen Macken ist dies die beste Sims 3-Erweiterung Artikel lesen
84
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Einfach Tierisch (Übersicht)