Helft mir Bitte! (Zelda Ocarina of Time 3D)

Ich habe mir The Legend of Zelda-Ocarina of Time 3Ds gekauft und bin noch der kleine Link. Ich bin schon in Dobongos Höhle und so, aber ich komme einfach nicht weiter...Ich habe schon diese Laserstrahlen-Augen erledigt und dann bei der Lavagrube dieses 2 Beinigen Dinos mit Schwertsern. Jetzt muss ich gegen solche Krokodilähnlichen Kreauturen kämpfen und bei denen komm ich nicht weiter.
Und wann bekommt man ein stärkeres Schwert als dieses Kinderschwert? Ich hab schon das neue Schild von dem Marktplatz beim Schloss.
Bitte Helft mir weiter!
Bis Bald und Danke im Voraus!

Frage gestellt am 31. März 2012 um 12:06 von Faselblabla98

25 Antworten

Diese "Krokodile" heißen übrigens auch "Dodongos", daher rührt auch der Name des Dungeons ;)

Die sind ziemlich stark, und du darfst sie nur am Schwanzende mit dem Schwert treffen. Nach einem Treffer musst du sofort wegrennen, da sie sich dann um 180° drehen und Feuer nach dir speien. Bleib einfach außer Reichweite und greif sie dann wieder an.

Zum Glück sind es nur 3, die gehen (wenn man da etwas defensiv spielt wie oben beschrieben) dann auch ganz gut weg.

Das nächststärkere Schwert erhälst du nach Abschluss des 3. Dungeons in der Zitadelle der Zeit.

Hoffe, das hilft dir weiter ;)

Antwort #1, 31. März 2012 um 12:27 von Zarryxan

Ja das hat geholfen, ich spiele gerade und habe die auch besiegt, habe jetzt auch eine Karte und den Kompas für Dubongos-Höhle gefunden und ich bin im Erdgeschoss und da ist dieser Goldene Totenkopf was bestimmt heisst da da ein schwerer Gegner auf mich wartet aber ich habe alle Gänge nochmal durchlaufen aber ich weiss nicht, wie ich dahin gelange!
Bis Bald.

Antwort #2, 31. März 2012 um 12:46 von Faselblabla98

Wenn du im Hauptraum bist und nach oben guckst, solltest du eine Hängebrücke sehen können. Auf einer der Plattformen, die zur Mitte hinführen (und die sich immer hoch und runter bewegen) solltest du dich hinstellen, mit ihr in den 1. Stock hochfahren (ist glaub ich die rechte Säule) und dann mal auf die Hängebrücke gehen.

Wenn du diese entlangläufst, wirst du 2 große Löcher in der Brücke bemerken. Stell dich an den Rand eines Loches und lass eine Bombe gerade hinunterfallen -> also an den Rand stellen und die Bombe so "ablegen", dass sie durch das Loch fällt. Du wirst dann sehen, was passiert ;)

Gleiches musst du auch mit dem anderen Loch machen, den Rest überlass ich dir erstmal ;)

Antwort #3, 31. März 2012 um 12:55 von Zarryxan

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
Also, ich habs so verstanden:
Wenn ich in die Dobongo-Höhle drin bin, dann sehe ich ja 2 Laseraugen-Kreaturen, die eine ist da vor dem großen Steinschädel, und die anderen 2 sind bein Rand da wo dieser Deku-Händler u.s.w. ist. Wenn ich jetzt diese Laseraugen-Kreautur in der Mitte vernichten will, dann muss ich ja diese Platen benutzen diese 3 die sich hoch und runter bewegen...Aber meine werden nur so hoch wie diese Platform ist wo diese Kreatur ist. Und wenn ich eine Tür nehme wo ich in einem anderen Raum gehe bei diesen kleinen Mini-Dobongos oder halt woanders finde ich keine Treppe wo ich nach oben gelangen kann. (mit der Treppe stehts bei der Komplettlösung, aber die Hilft mir nicht weiter...:( )

Antwort #4, 31. März 2012 um 13:13 von Faselblabla98

Upps ich meine ich sehe drei Laserkreaturen...Und ja die Hängebrücken sehe ich, beide!

Antwort #5, 31. März 2012 um 13:14 von Faselblabla98

Aber ich kann keine Bomben kaufen...Ich habe aber genug Rubinen.

Antwort #6, 31. März 2012 um 13:20 von Faselblabla98

Hast du denn schon die Bomben?

Denn wenn nicht, musst du mal auf der Karte gucken, in welchen Räumen du noch nicht warst, denn am Ende des Weges, wo du die Bomben erhältst, gibt es einen Schalter, der eine dieser Plattformen höher fahren lässt.

Versuch das erstmal ;)

Antwort #7, 31. März 2012 um 13:23 von Zarryxan

Das heißt, du hast die Bombentasche noch nicht ;)

Dann musst du, wie gerade geschrieben, erstmal auf der einen Seite (weiß leider nicht mehr, welche; aber ich glaube es war die linke) durch die Tür gehen und dem Weg folgen. Nach einigen Schikanen etc. findest du dann die Bombentasche in einer Kiste.

Antwort #8, 31. März 2012 um 13:25 von Zarryxan

Also ich war in der Halle...
Dann war ich vorhin auf der Linken seite und da habe ich alle Truhen geöffnet die es gibt...Das gleiche habe ich auch auf der Rechten seite gemacht, da sind noch einpaar Räume verschlossen aber auf der Karte sehe ich das da keine Truhen sind...
Kapier ich nicht...:S :(((

Antwort #9, 31. März 2012 um 13:31 von Faselblabla98

Auch nicht gleich im ersten Raum dahinter... Hinter jeder Tür verbirgt sich ein langer Weg, der mehrere Räume mit einschließt. Und am Ende führt dich einer dieser Wege (und ich mein damit das Durchlaufen mehrerer Räume, auch die Räume, wo 2 von diesen mit Schwertern ausgerüsteten Dinos sind) in den 1. Stock auf eine der Hängebrücken. Und dem Weg folgst du einfach immer weiter. Das müsste mit ziemlicher Seite durch die Tür auf der linken Seite in der Haupthalle machbar sein.

Und wenn du dann immer weiter gehst, wirst du auch nach einigen weiteren Räumen die große Kiste mit der Bombentasche finden.

Ein letztes noch: Im Normalfall (es gibt nur sehr wenige Ausnahmen, z.B. in einem Tempel später gibt es einen versteckten Raum, der dann 200 Rubine beinhaltet, aber das gehört eig nicht zu Dodongos Höhle) musst du durch ALLE Räume, die auf der Karte zu sehen sind. Denn jeder Raum führt dich in einen anderen Raum, der dich dann wieder in einen Raum führt, der dich dann wieder in einen Raum, der... *Plattensprung* ;)

Du musst einfach jeden Raum ablaufen, auch wenn dort auf den ersten Blick nichts ist.

Antwort #10, 31. März 2012 um 13:38 von Zarryxan

OhOh :O
Ich habe zwar keinen Raum gefunden den habe ich vorhin gefunden (der Raum bevor der Raum kommt mit der zappelnden Statue) Da waren ganz viele Donnerblumen und ich habe gedacht: Oh cool ganz viel Spielzeug jetzt habe ich diese eine Donnerblume die einzeln steht da in der mitte geschossen und dann sind alle Putt und dann wurde diese große mauer wie eine treppe, meinst du so?

Antwort #11, 31. März 2012 um 13:54 von Faselblabla98

Genau! Das ist die Treppe, von der sowohl ich als auch deine Komplettlösung sprechen ;)

Antwort #12, 31. März 2012 um 13:57 von Zarryxan

Oh gut! :D
Aber die Bombentasche hab ich nochnicht gefunde, ich guck halt weiter und dann sag ich dir bescheid!

Antwort #13, 31. März 2012 um 14:16 von Faselblabla98

Jaaaaaaaa! Ich hab die verdammte Bombentasche gefunden! Aber...nach 7 Game Over...Ja ich weiss, einbisschen viel :D
Und jetzt muss ich Bomben kaufen oder sind da schon Bomben?

Antwort #14, 31. März 2012 um 14:32 von Faselblabla98

Das ging aber schnell ;)

Wenn du den Text gelesen hast, der beim Erhalten der Bombentasche angezeigt wurde, weißt du, dass sie mit 20 Bomben gefüllt ist ;)

Wenn du die Bomben einer Taste zuweist, siehst du anhand der grünen Zahl daneben, wie viele Bomben du noch hast.

Für das spätere Spiel: Ich hab noch nie Bomben gekauft, ich hab immer wieder welche im Gras gefunden. Wenn dir also Bomben fehlen, geh einfach mal durch die Steppe oder in irgendwelche Gebiete und zerschlage dort Gras, da ist alles mögliche drin, auch Bomben ;)

Antwort #15, 31. März 2012 um 14:41 von Zarryxan

Okay, hab ich auch gemerkt! :)
Jetzt bin ich beim Engegner ist der schwer und kannst du mir mal einpaar tipps geben wie man den besiegt? oder ist der so wie die "Krokodil-Kreaturen"?

Antwort #16, 31. März 2012 um 14:46 von Faselblabla98

Der Endboss aus Dodongos Höhle ist eigentlich der leichteste von allen Bossen ;)

Wenn er sich einrollt, um dich zu überrollen, läufst du einfach auf den schrägen Teil des Randes, am besten bei einer Ecke. Man steht dann zwar nah an der Lava, nimmt aber weder Schaden durch die Lava noch durch den Bossgegner.

Wenn er dann sein Maul aufreißt, um Feuer zu speien, wirfst du entweder eine Donnerblume ODER eine Bombe aus der Bombentasche (was ich bevorzuge) in sein Maul. Dann ist er betäubt und du kannst ihn mit dem Schwert haun.

Bei normalen Schwerthieben musst du das Spiel 5 mal machen, bei Sprungattacken nur 3 mal.

Antwort #17, 31. März 2012 um 14:54 von Zarryxan

Ok.
Danke!
(Komm gleich wieder...:D)

Antwort #18, 31. März 2012 um 14:55 von Faselblabla98

Hab ich besiegt!
:DDD

Antwort #19, 31. März 2012 um 14:59 von Faselblabla98

Glückwunsch ;) Dann mal viel Erfolg weiterhin; lesen uns bei der nächsten Frage ;)

Antwort #20, 31. März 2012 um 15:02 von Zarryxan

Hay noch eine Frage...
Und zwar ich muss jetzt zu dieser Fee die am Todesberg lebt aber ich habe da nur 24 sekunden Zeit und weis nicht, was ich tun oder machen soll, die eule macht mich noch kirrer...

Antwort #21, 31. März 2012 um 15:55 von Faselblabla98

Hab schon gefunden...
Jetzt muss ich diese Prinzessin bei Jabu-Jabu finden.

Antwort #22, 31. März 2012 um 17:03 von Faselblabla98

Ist der Jabu-Jabu dieser Wal der auf dem See liegt?
Wenn ja wie kann ich in ihn herein?

Antwort #23, 31. März 2012 um 18:08 von Faselblabla98

Du musst einen Fisch in einer Flasche fangen und ihm zeigen, dann öffnet er sein Maul ^^

Antwort #24, 31. März 2012 um 19:08 von Sasaki_Lashita

Okay hab ich schon rausgefunde, jetzt habe ich schwierigkeiten um dieses Bumerang zu finden...Und ich kack immer ab...

Antwort #25, 31. März 2012 um 20:34 von Faselblabla98

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)