warum hat das spiel so schlecht abgeschnitten (Arma 2)

hi leute

die presse und spieletipps haben jewils schlecht bewertet
ist das spiel soschlecht oder warum nur um die 75%

Frage gestellt am 31. März 2012 um 22:46 von Darkboy22

1 Antwort

"ist das spiel so schlecht" ist jetzt nicht gerade eine Frage, die man Objektiv beantworten kann...
Man muss halt dran denken, dass ArmA eigentlich ein Militärsimulator ist und kein tumber Hau-drauf-Shooter wie CoD.
Wenn man sich nicht für Realismus, einen gewissen Schwierigkeitsgrad und Taktisches Können interessiert, sollte man lieber die Finger von lassen, weil das sind nunmal die Herzstücke des Spiels.
Willste bunnyhoppend durch die Pampa hüpfen, in ner Ecke mit ner Schrotflinte warten oder willst du ein realistisches Spielerlebnis? Wie ArmA is lässt sich leider nich leicht beschreiben, aber wenn du mit dem Gedanken spielst, lade dir mal die kostenlose Demo runter, bzw. soweit ich weiß gibts den Mulitplayer Modus bereits kostenlos von Bohemia.
Hoffe die Antwort is nicht zu lang und enthält nicht zu viele Rechtschreibfehler
MFG Kohlerch

Antwort #1, 03. April 2012 um 12:46 von kohlerch

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Arma 2

Arma 2

Arma 2 spieletipps meint: Große Ambitionen und noch größere Probleme. Die Verkaufsversionen weist derartig viele Bugs auf, dass sie erst mit dem zweiten Patch einigermaßen spielbar wird. Artikel lesen
69
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Die Veröffentlichung des Action-Spiels Crackdown 3 verschiebt sich auf das Jahr 2018. Shannon Loftis, Geschäf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arma 2 (Übersicht)