Lohnt sich das map pack? (BF 3)

Ich wollte mir das mappack kaufen doch ich weiss nicht ob es sich lohnt.spiele viele die maps?sind die gut?und taugen die waffen aus dem map pack was?

Frage gestellt am 03. April 2012 um 13:59 von oguzhan38

11 Antworten

Die Waffen sind Mittelmässig und einige Gut ich spiele fast nur mit normalen Waffen. Die Maps sind Schrott bis Golf von Oman das geht noch einiger Massen den Rest kann man vergessen kurz gesagt kkaufs nicht oder hole es dir durch die LE.

Antwort #1, 03. April 2012 um 15:59 von gelöschter User

Ähm...die Maps sind schrott?

Die Maps sind so ziemlich die besten in ganz BF3. Die Maps gab es nämlich schon in BF2 und da waren sie schon ziemlich geil. Hör nicht auf m-boy.

Antwort #2, 03. April 2012 um 16:17 von jdjanik

Ja bin jetzt irgendwie voll verwiert!

Antwort #3, 03. April 2012 um 16:39 von oguzhan38

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
@oguzhan38 das merkt man an deiner Rechtschreibung^^
Also ich das Map-Pack solltest du dier auf jedn holen!
Waffen und Maps sin einfach geil besonders der kleine Bagger auf Wake Island^^

Antwort #4, 03. April 2012 um 16:42 von Kilioh16

@kiliho16 ich schreibe vom iphone und habe es erst gestern bekommen und muss mich irgendwie noch an die tastatzur gewöhnen xD

Antwort #5, 03. April 2012 um 16:45 von oguzhan38

Die Maps sind ja auch Schrott Metro oder Seine sind 1000x mal Besser. Wake Island der grösste fail überhaupt zu wenig Fahrzeuge zu grosses Map. Golf von Oman finde ich ganz gut man kann gut Strategisch vorangehen was bei den anderen Maps weniger Möglich ist.

Antwort #6, 03. April 2012 um 17:09 von gelöschter User

Metro ist besser? Geh CoD spielen...große Maps haben schon immer zu BF3 gehört. Metro ist einfach keine BF-Map.

Antwort #7, 03. April 2012 um 19:33 von jdjanik

Grosse Maps sind Ok für PC wo man 64 Spieler hat. 12 Spieler auf Wake ist ein Fail aber das kannst du kleiner Bube nicht wissen.

Antwort #8, 03. April 2012 um 21:03 von gelöschter User

Ich spiele Wake Island sogar meistens mit weniger als 12 Spielern pro Team und es macht im Rush- oder Eroberungsmodus sehr viel Spaß. Ich glaube, du verstehst einfach nicht, dass diese Maps sehr beliebt sind (sonst wären sie wohl kaum in BF3 erneuert wurden). Es gibt natürlich auch viele CoD-Spieler die nach BF gekommen sind und den ganzen Tag nur Metro spielen. Aber das ist echt kein BF mehr.

Natürlich hast du eine Meinung zu den Maps - und die respektiere ich auch - aber die Maps gleich als Schrott zu bezeichnen. Naja.

An deiner Stelle, würde ich sagen: Die Maps sind anscheinend sehr beliebt, aber ich finde sie zu groß.
Aber dieses "schrott" ist unteres Niveau, mein Lieber.

Antwort #9, 04. April 2012 um 10:16 von jdjanik

Hast schon recht aber wie Gesagt wen man die MAP grösse auf die Spieler aufteilt. Bei Eroberung startet man z.b US-Basis da muss man erst 5 Minuten mit dem Fahrzeug das Wasser durchqueren falls man keinen Jet oder Heli erwischt. Es gibt zwar Mobile Flugabwehr aber keine Artillerie was auf so einem Map Sinvoll wäre darum sind mein Erwartungen vom diesem Map enttäuschend.

Antwort #10, 04. April 2012 um 12:41 von gelöschter User

Mir gefallen auch Kaspische Grenze oder Insel Kharg obwohl die Gross sind. Bei Metro kann man gut mit dem team umgehen Wiederbeleben, Nachschub und weiteres was auf einem grossen Map nicht möglich ist wen alle Kreuz und Quer rum laufen und ca.30% nicht den Modus versteht.

Antwort #11, 04. April 2012 um 12:48 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)