Hilfe aber wie und wo ist der Turm in dem ich den Siegelstein deaktivieren muss? (Oblivion)

Also ich bin noch ziemlich am anfang und befinde mich jetzt in Kvatsch genauer gesagt bin ich dadurch das oblivion tor gegangen und jz weiß ich nicht mehr weiter ich muss diesen menian oder so befreien und das tor schliesen aber wie?

Frage gestellt am 03. April 2012 um 19:05 von Ella_007

5 Antworten

Du siehst die Ebene von Oblivion vor dir. Alle Türme, die su sehen kannst, kannst du theoretisch auch betreten. Wichtig ist der größte in der Mitte. Du musst einfach dem Weg folgen. Der ist recht offensichtlich. Vertrau deiner Intuition, du kannst dich da in der ersten eigetlich nicht verirren. Irgendwann erreichst du den Fuß des großen Turms. Du musst dich durch diesen hindurch kämpfen. Auf einer der höheren Ebenen findest du eine Tür, durch die du momentan nicht durchkannst. Eine andere führt dich auf die "Ebene von Oblivion" hinaus auf eine schmale Brücke in einen der kleineren Türme. In diesem, im obersten Stockwerk findest du den gesuchten Soldaten in einem Käfig. Töte seinen Wächter und nimm dessen Schlüssel aus der Leiche. Der Soldat wird dir noch sagen, dass du ihn zurücklassen sollst. Mit dem Schlüssel kannst du nun im großen Turm in die verschlossene Tür. Kämpfe dich immer weiter nach oben, bis du letztendlich den brennenden Siegelstein vor dir siehst. Nimm ihn an dich und warte, bis die Welt um dich herum in sich zusammenfällt und du dich wieder vor dem Stadttor von Kvatch zurückfindest. Das ist der grobe Ablauf jedes Obliviontores, das es zu schließen gilt.
Ich hoffe das war nicht zu ausführlich.
Viel Spaß und tritt den Dremora in den Hintern!

Antwort #1, 03. April 2012 um 20:03 von Thomas_Night

Danke sehr Lieb aber ich dacht ich wäre schon ganz oben und dann konnte ich nicht mehr weiter rauf !

Antwort #2, 03. April 2012 um 22:21 von Ella_007

Falls du im richtigen Turm warst musst du sobald du oben bist auf ein Feld drücken um dich weiter zu teleportieren dann bist du oben und musst nur noch die komischen Treppen hoch laufen dann ist ganz oben ein Stein der von ganz unten hoch kommt. Einfach ganz nah dran gehen dann die Aktionstaste drücken und schon schliest sich das OB Tor.

Antwort #3, 04. April 2012 um 07:57 von henrik4

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Hey danke habs geschafft!

Antwort #4, 04. April 2012 um 09:50 von Ella_007

Joh,

ein kleiner Rat, nur bei dem ersten OB-Tor (Quatsch) brauchst du den Siegelfried-Schlüssel, bei den anderen OB-Toren, die von der KI in der Wildnis erstellt werden, gibt es keinen, also brauchst du nicht nach einem Schlüssel zu suchen,

und noch ein Tipp,

der Turm, in dem der Siegelstein sich befindet, hat eine gelbe Spitze/Dach, wenn man von außen sich die Türme anschaut. Man kann also ganz genau sehen zu welchen man muß.

Man ließt sich ...

Antwort #5, 04. April 2012 um 15:54 von JCDenton

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)