Wie bekommt man den Granatwerfer? (Resident Evil - Revelations)

Ich habe nur den Raketenwrfer, lese aber immer häufiger dass es Granatwerfer geben soll, wie kriege ich den?

Bitte genaue erklärung

Frage gestellt am 04. April 2012 um 15:04 von ironlord16

8 Antworten

es gibt gar keinen, und wo meinst du es in story oder raubzugmodus. Im raubzugmodus gibt es eine mission, in der man 500 missionen schaffen muss, und dafür gibt es ein waffen slot mehr im shop, vieleicht gibt es ihn doch

Antwort #1, 04. April 2012 um 15:12 von angelojohn

Es gibt ein Spezial-Zubehör, dass dafür sorgt, dass du deine verschiedenen Granatenarten (B.O.W.-Falle, Handgranate, Impulsgranate, Schockgranate) nicht mehr werfen musst, sondern schießen kannst, wie als würdest du einen Granatenwerfer benutzen.

Dieses Spezial-Zubehör ist sehr selten und bekommst du meines Wissens nach, nur über eine Infektionsmission.

Das Zubehör ist jedoch meiner Meinung nach unnötig und reine Platzverschwendung für eine gute Waffe.

Antwort #2, 04. April 2012 um 16:03 von Wesker-48

oh geil

Antwort #3, 06. April 2012 um 13:17 von angelojohn

Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?
was ist die infektionsmission?

Antwort #4, 08. April 2012 um 13:36 von REK224

Infektionsmissionen sind Missionen, die in ihrem Titel "Infektion" stehen haben und zusätzlich dazu die jeweilige Virusklasse wie z.B. T-Virus, T-Abyss-Virus etc.
Die erscheinen zufällig, wenn du online oder lokal mit einem "infzierten" Spieler den Raid Mode zockst.
Erkennbar sind die Missionen an ihrem Biohazard-Logo und das sie an letzter Stelle deiner Missionsliste stehen.

Von diesen Missionen bekommst du seltene Zubehörteile und Waffen.

Antwort #5, 08. April 2012 um 16:26 von Wesker-48

ah, okay

Antwort #6, 08. April 2012 um 17:17 von REK224

was sind ,,inifzierte" spieler ?

Antwort #7, 04. Mai 2012 um 13:45 von ironlord16

Das ist einfach nur ein Begriff für einen Spieler, von dem du eine Infektions-Mission kriegst, da er dich sozusagen mit der jeweiligen Virus-Art, die in der Mission angezeigt wird z.B. Infektion: T-Veronica "infiziert".

Antwort #8, 04. Mai 2012 um 14:01 von Wesker-48

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)