Tera-Eure Meinung (Tera)

Wie findet ihr das Game und was spricht eurer Meinung nach dafür, es zu kaufen und was nicht?

(Und gibt es ne Möglichkeit zu fliegen :D )

Thx im Voraus

Frage gestellt am 05. April 2012 um 19:13 von Shapur

9 Antworten

vielleicht hilft das: "http://tera-europe.com/de/features.html".
Fliegende mounts gibt es glücklicherweise nicht :P

Antwort #1, 12. April 2012 um 09:41 von Notebook65

Antwort #2, 15. April 2012 um 10:52 von Notebook65

Ich finde Tera nicht schlecht. Es ist voll mit Quests, hat ein ganz passables Klassen-System und macht Spass.
Hab jetzt mal so 8-9 Stunden gespielt und langweilig war mir nicht.
Ob du es dir holen sollst oder nicht, liegt bei dir. Es kostet ab 50€ mit 37 Tagen Online-Pass. Danach musst du monatlich Geld berappen.
Wenn das nicht in deinem Budget liegt, dann schau dir doch mal Skyrim an.
Lg ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort #3, 24. April 2012 um 00:48 von 0pf3r

Dieses Video zu Tera schon gesehen?
Ich habe mir Haufenweise Meinungen, VIdeos, etc... angesehen, so wirklich warm kann ich mit den Game nicht werden.

Viele beschweren sich auch über das grinden, das man später erledigen muss.

Ich persöhnlich werde mir das Geld sparen und eher auf Guild wars 2 warten, das entspricht einfch mehr meinen Geschmack, bietet mehr und ist kostenlos (obwohl mir das nicht mal so wichtig ist^^)

Antwort #4, 24. April 2012 um 01:34 von Lufia18

Ich hab gerade die Beta gezockt und muss sagen... bin begeistert. Mein einziges Problem ich zock schon SWTOR und will unbedingt mir GW2 kaufen, weshalb Tera leider bei mir ausfällt.

Das Kampfsystem:
Ist sehr spaßig, anders als der Einheitsbrei eben.

Story: Ja also soweit wie ich kam ist passierte das:
Eine Insel, die Insel der Dämmerung, ist aus dem Meer erschienen Forscher untersuchen diese Insel und man selbst ist mehr oder weniger einer von ihnen, eigentlich bist du ein Bimbo aber was solls. Dann kämpfen alle Völker, ja ich sage Völker anstatt Rassen, gegen böse Geschöpfe.

Quests: Na ja ist mehr oder weniger dasselbe wie bei den meisten anderen auch, töte das, bring mir das usw.
Allerdings find ich es bei Tera nicht so schlimm das man so oft Kreaturen töten muss, da das Kampfsystem einfach Spaß macht.

Sounds: Die Kampfsounds sind ordentlich Schwerter, Feuer alles passt. Die Musik, was soll man dazu sagen ist gut angelegt.

Völker und Klassen: Sind einige bekannte dabei, Menschen, Hochelfen (die männlichen Hochelfen sehen einfach nur lächerlich aus). Dann sind noch viele neue dabei Popori, Castanic usw.

Klassen sind gut gewählt und soweit ich beurteilen kann balanced und keins ist 08/15.


Fazit: Wenn dir der dynamisch Kampfstil gefällt und du kein anderes MMO bereits hast, wie bei mir, dann empfehle ich es dir.

Antwort #5, 24. April 2012 um 21:21 von Skellhouse

vielen dank für eure antworten:)

PS: Wieviel kostet es denn genau?

Antwort #6, 26. April 2012 um 15:02 von Shapur

Antwort #7, 26. April 2012 um 15:05 von Notebook65

TerA ist unspielbar, es hat das schlechteste Balance was ich je gesehen hab. Der Support (Gameforge) wird von Hauptschülern geführt, und das merkt man deutlich ! Unfähig, korrupt und unglaublich dumm. Dazu kommt, dass sie nicht in der Lage sind Situationen richtig zu beurteilen und gegen deutsches Recht (absichtlich) verstoßen. es ist ein reines P2W geworden, und dieses bezahlt man auch SEHR teuer ! Das System auf dem die Programmierung basiert ist sehr schlecht (laggs, rucket, Server vonm 17.Jhd. ? )

Antwort #8, 30. Dezember 2015 um 02:03 von Ryk3

Machts Spaß auf fast 4 Jahre alte Fragen zu antworten?

Antwort #9, 30. Dezember 2015 um 02:08 von Notebook65

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tera

Tera

Tera spieletipps meint: Tera ist das aktuell schönste Online-Rollenspiel. Wer actionreiche Kämpfe liebt, sollte zugreifen. Für die immer gleichen Aufgaben benötigt ihr Geduld. Artikel lesen
81
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tera (Übersicht)