Wie schafft man 15min Melee? (Super Smash Bros. Melee)

Ich habe schon alles versucht meistens bei den letzten 7 min flieg ich schon raus -.- die scheiß Gegner lassen mich überhaupt nix machen wenn ich auf der Stage will kicken die mich immer weg ich darf
nix machen das nervt langsam ich weiß nicht mit welchen Charakter ich es noch schaffen soll bitte ein paar Tipps für mich ^^
Mit DK hab ich es schon versucht mit der stampf attacke klappt nicht -.-

Frage gestellt am 06. April 2012 um 12:23 von xxSamxx1222

2 Antworten

Wenn du DK nimmst, solltest du "Runter+B" mal unter einen der beiden äußeren Plattformen probieren, weil die Gegner, die von oben kommen, dann erstmal durch die Plattform müssen und somit keinen Angriff ausführen können. Lediglich die Gegner, die von der Seite kommen, können gefährlich werden, aber das geht eigentlich auch.

Ist halt eine Nervensache, gerade wenn man - so wie ich einmal - in den letzten 30 Sekunden stirbt...

Ansonsten, weil ich den Modus auch nicht mag :D, nehm ich immer den Meisterhandglitch. Mit der Meisterhand kann man nicht sterben, von daher kann sich also 15 Minuten lang zurücklehnen. Um den Meisterhandglitch auszuführen, musst du Folgendes tun:

Stecke deinen Controller in Slot 3 (damit sie auch gesteuert werden kann) und geh in den 15-Minuten-Melee-Modus. Dann beweg den Cursor auf das Feld, wo der Name des Charakters drinsteht. Wähle aber keinen Charakter aus, sondern stell den Cursor auf das Namensfeld. Jetzt kommt der interessante Teil: Du drückst B und hältst B gedrückt, sofort danach A, bewegst den Cursor schnell auf "Name eingeben" (bei einem bereits eingegebenen Namen springt der Cursor beim A-Drücken sofort auf das Feld "Name eingeben") und drücke dann in dem Moment erneut A, wenn du normalerweise durch B den Modus verlassen würdest.

Als Anhaltspunkt: Nach ungefähr 2 Sekunden gedrücktem B-Knopf springt man zurück in das vorherige Menü, versuch also möglichst schnell Folgendes zu tun: B gedrückt halten und schnell A drücken, Cursor auf "Name eingeben" bewegen, kurz warten (Sekunde vllt.) und wieder A drücken. Dann sollte das klappen.

Ansonsten hier noch ein paar andere Charaktere und ihre Techniken:

Luigi -> Einfach immer "Runter+B" drücken.
Mario & Dr. Mario: Mit der Rettungsattacke "Hoch+B" die Gegner angreifen, event. sogar vom Rand der Map.
Fox & Falco: "Runter+B" oder B-Smash wirken wahre Wunder.
Yoshi: "Runter+B" ist perfekt. Vor allem, wenn man vorher noch 2 Sprünge ausführt (Yoshi kann beim 2. Sprung zwar Schaden nehmen, aber nicht zur Seite geschleudert werden) und dann aus der Luft angreift.
Ganondorf: Einfach A drücken ohne irgendwas anderes.
Ganondorf & Captain Falcon: (Alternativ zur oberen Methode) aus dem Stand "Runter+B".
Roy: Lediglich die Rettungsattacke muss man benutzen. Das kann man ganz gut im Cruel Melee üben, indem man sich an die Kante hängt, den Joystick nach unten drückt und kurz danach die Rettung ausführt.

Hoffe, das hilft dir weiter ;)

Antwort #1, 06. April 2012 um 13:36 von Zarryxan

Dieses Video zu Super Smash Bros. Melee schon gesehen?
Dankeschöön :)

Antwort #2, 06. April 2012 um 20:08 von xxSamxx1222

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Smash Bros. Melee

Super Smash Bros. Melee

Super Smash Bros. Melee
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros. Melee (Übersicht)