Gegner hören/orten (MW 3)

Ich habe schon öfter gelesen, dass es sehr schwer ist in MW3 Gegner zu hören bzw zu orten. Und Meine Frage ist, ob es mit Totenstille, Lagebericht pro und einem guten Headset (Logitech G35) möglich ist die Gegner früh genug und gut orten zu können ?

Frage gestellt am 06. April 2012 um 20:07 von Timchecker

3 Antworten

Klar, nur du musst halt noch die entfernungen richtig einschätzten und es funktioniert eig auch schon nur mit Totenstille, nur dann musste auch ma auf die Minimap achten, da deine Kameraden auch gern ma rumtrampeln und die Feindschritte sind halt leiser aber es funktioniert auch.

Antwort #1, 06. April 2012 um 20:55 von ThegreenDragon

Nimm anstatt Totenstille lieber Lagebericht Pro mit, denn dadurch werden die Schritte der Feinde Lauter und wenn du dich an das Headset gewöhnt hast kannste auch immer hören wenn hinter dir ein Gegner rumläuft, leider wird man dann oft als Wallhacker bezeichnet, aber nunja so ist das aufm PC nunmal.

Antwort #2, 06. April 2012 um 21:15 von gelöschter User

Das G35 ist für sowas nicht geeignet. Ich hatte das G35 wie auch das G930 von Logitech und bin von beiden Maßlos enttäuscht gewesen. Du kannst zwar deine Chancen steigern Gegner zu hören mit Lagebericht und Totenstille, aber mit dem G35 hast du kaum "echte" Chancen. Da muss schon ein solides Headset mit gutem Klang her, um solche Sachen hören zu können. Sennheiser PC350, 6 Jahre alt immernoch 130€ teuer und meiner Meinung nach das beste Headset. Obwohl nur Stereo kann man damit Gegner sehr präzise orten. Das Problem beim G35 ist, dass es Surround nur simuliert und so alles weiter weg klingt, als bei echtem Surround. Das G35 ist außerdem kein "gutes" Headset.


MfG

Sk!pper

Antwort #3, 06. April 2012 um 22:39 von LancerEvo

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)