Zwischengegner im Feuertempel (Zelda Ocarina of Time)

Ich bin gerade durch diesen Raum gegangen in dem diese steine rumrollen und man sich einen weg suchen muss ohne das flamme gegnn aus dem boden schießen.
jetzt soll ich einen gegner besiegen der brennt aber zuerst seine flammen löschen.
wie mach ich das?
danke für antworten :)

Frage gestellt am 08. April 2012 um 20:24 von Susi1293

4 Antworten

Ich glaube du musst das Feuer nicht löschen. Wirf ihm einfach mal ne Bombe an den Kopf.

Antwort #1, 08. April 2012 um 22:55 von _Patrick_

Schon probiert.. funktioniert nich. -.-

Antwort #2, 09. April 2012 um 15:36 von Susi1293

Also ist das der Gegner, der immer so um eine Flamme rennt und dann irgendwann stehen bleibt und sich dreht, oder?

Wenn der stehen bleibt und sich dreht, dann musst du dem eine Bombe an den Kopf werfen, das muss funktionieren.

Antwort #3, 09. April 2012 um 15:39 von _Patrick_

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Einfacher als der Bombenwurf ist eine Attacke mit dem Fanghaken. Wenn er stehenbleibt, zieh seinen festen Kern einfach mit dem Fanghaken raus und attackiere ihn dann mit Deinem Schwert.
Wenn Du ihm ein zweites Mal begegnest, hast Du bereits den Hammer. Dann reicht es, in seiner Nähe auf den Boden zu hauen, um die Flammen zu löschen.

Antwort #4, 09. April 2012 um 16:36 von Kyniker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)