Olaf Tipps?!?!? (LoL)

Moin moin,
ich hab mir jetzt mal Olaf gekauft.
Bot-Game lief ganz gut(Jungle), aber dann das erste PVP-Spiel ging etwas in die Hose :x

Also, hättet ihr vielleicht ein paar Tipps zu Olaf, bitte?^^

Ist er am besten auf der Lane, Solo, oder eher im Jungle?
Itembuilds und Masteries/Runen wären auch nicht schlecht

Und noch eine kleine (dumme) Frage: Wie gankt man? ^^"

(hab schon gegoogelt, aber das Meiste nicht gefunden^^)

Frage gestellt am 10. April 2012 um 15:17 von Rabar

11 Antworten

viele sagen jungle doch bin für solo ... sonst brauchst du eigentlich nur übung ^^ sei nciht zu sparsam mit der ulti die kann einem sehr oft die hose retten

Antwort #1, 10. April 2012 um 15:19 von seikoma

Olaf gehört auf die Sololane, man kann ihn zwar auch junglen, seine Ganks sind aber eher meh und er ist extremst counterjungleanfällig.

Uhhh mein Itembuild sähe wohl irgendwie so aus:

-> Merks

-> Wriggles Laterne

-> Frosthammer

-> Atmas Pfähler

-> Warmogs Rüstung

-> FoN / Wits End / we


Masteries wären wohl 21 / 9 / 0


Ganken ist eben den Gegner durch nen Hinterhalt in Unterzahl zu bringen.

Antwort #2, 10. April 2012 um 15:28 von Herr_der_Ringe

hab mal bei olaf trinity geholt^^ fand ich gar ncihtmal so schlecht 0,0 nach jedem e nen bonusdmg aber finde immernoch frosthammer da besser

Antwort #3, 10. April 2012 um 15:34 von seikoma

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Also ich benutze Olaf nur als 1 vs 1 - Killer, denn wenn er nur gegen einen kämpft, ist der schnell tot, am besten mit boshafte Schläge.
Ansonsten werfe ich nur meine Axt, die auch Gegner verlangsamt.

Antwort #4, 10. April 2012 um 16:50 von Hatschibubi

Ich spiele Olaf eher auf der Solane. Im 1vs1 ist er eine Maschine, kommst du jedoch in einen Teamfight wird es schwer

Antwort #5, 10. April 2012 um 18:19 von gelöschter User

Olaf ist sowohl ein Extrem starker Toplaner als auch ein guter Jungler. Seine ganks sind zwar nicht optimal, allerdings liefert er extrem viel DMG und der Slow ist auch nicht zu verachten. Du kannst ihn definitiv als beides spielen und er ist in beidem gut.

Auch das Olaf counterjunglinganfällig sein sollte ist ein Gerücht. Olaf ist ein Monster im 1 on 1 und er geht im Jungel auch nie wirklich low life.

Als build kommt nur wirklich Offtank in Frage. Ob du nun eher Tanky oder mehr DMG gehst bleibt dir überlassen.

Kurz eine Definition von ganken: Einen Gegner in einer Überzahlsituation angreifen. Beispiel: Als jungler auf die Botlane gehen und einen 3v2 kampf beginnen um jemanden zu töten.

Antwort #6, 10. April 2012 um 19:44 von gelöschter User

In den letzten knapp zwanzig Runden mit Olaf habe ich noch nie geschafft ein Atmorgsset zu erreichen.

Mein Set:
Start
Dorans Schild

Haupt
Berserkerstiefel (jep, die. Bisher haben sie mir mehr gebracht als Merkurs)
Frosthammer (meiner Meinung nach wichtigstes Item auf Olaf)
Brutalisierer (CDR für deinen absoluten Schaden, einfach tödlich und billig)
Ende der Weisheit/Hextrinker (vor allem im Falle starker Magier, aber auch so empfehlenswert)

Spät
Youmous (Wunderbare Aktive)
Warmogs (Leben harmoniert mit deiner W)
Atmas (Harmoniert mit Leben)
Schlund von Malmortius (Harmoniert mit deiner Passiven)

Optional
Wriggels Laterne

Masteries 0/21/9 mit Tankrunen.

Taktik:
Sololine empfinde ich für Olaf als Pflicht, weil er gegen zwei schnell Probleme bekommt, selbst mit Partner. Außerdem werden auf der Sololine weniger Fernkämpfer gespielt.

E spammen. Jedes Mal, wenn dein Gegner in Reichweite kommt zuschlagen. Besonders lassen sich damit Champions bedrängen, die einen Heal abhängig vom Zuschlagen erhalten (Irelia, Xin Zhao, Renekton, etc.)
Da deine E deine Hauptschadensquelle ist, setze ich auf defensive Masteries und Runen, die schließlich vor allem im Earlygame helfen.

Sollte dein Gegner besser sein als du, stell dich an deinen Turm und versuche passiv mit deiner geworfenen Axt Vasallen zu farmen. Das sollte natürlich nicht so oft passieren.

Meine Meinung:
Ich finde, dass Olaf im Early Game sehr stark ist, aber im Midgame etwas abfällt, denn dort hat er noch nicht seine maximale Tankiness erreicht, kann aber mit seinem absoluten Schaden, der "nur" 330 Schaden verursacht, Gegner nicht mehr abschrecken. Sobald du defensive Items gekauft hast, wirst du im Lategame wieder zu einem Monster, das für 6 Sekunden unaufhaltbar wird und dabei sicherlich mehr austeilen kann, als einstecken.

PS: Ich bin allgemein kein allzu guter Spieler und meine Meinung sollte nicht zu hoch eingeschätzt werden, aber Olaf ist mein Lieblings Offtank und hat dadurch nicht wenige Einsätze erlebt.

Antwort #7, 10. April 2012 um 19:51 von cs24

Olaf kann zwar gejunglet werden, ist aber alles andere als optimal. Seine Ganks sind schlecht, sein Clearing Speed ist abartig niedrig, und sein Counterjungling ist so gut wie sinnlos.

Sololane ist er bei weitem besser. Einfach den Gegner mit der Axt harassen, Minions farmen, truedmg bursten, und wieder von vorne.

Antwort #8, 10. April 2012 um 22:11 von alles-fetz

Danke euch allen :D

Jetzt werde ich doch nicht mit ihn Junglen gehen, sondern Solo machen xD

Antwort #9, 12. April 2012 um 16:42 von Rabar

Ihr seid alle noobs also ersten spiel olaf solo top nix anderes zweitens olaf wird immer stärker je weniger leben er hat wegen seiner passiven drittens skill immer die e als erstes durch die q ist am anfang nur zum slowen viertens utem bild : gefräßige hydra, blutdurster, klinge des gestürtzen königs, ninja tabi, sonnenfeuer umhang

Antwort #10, 09. Juni 2014 um 15:43 von Marv2244

Also, meine meinung ist, entgegen den meisten hier, dass Olaf ein richtig geiler jungler ist.
Mit der W bekommt man schon sehr früh einen krassen Lifesteal. Wenn man Gankt kommt man am besten von hinten (näher en der gegnerischen Base als der Gegner ), haut die Q raus, knüppelt den gegner mit der W nieder und zur Not noch E oder die Ulti.
In dem Punkt, dass Olaf ein sehr starker laner ist, gebe ich allen hier recht, man muss ihn jesoch nicht solo spielen. Vorallem da es in der jetzigen Meta meist 2 toplaner gibt. Wenn die Lane frei ist, und kein gank droht, kann man mit der W und der Ulti mal eben einen Tower pushen. Meist überlebt der Tower nicht.
Meinet meinung ist Gdfräßige Hydra ziehmlich gut, ebenfalls Klinge des gestürtzten königs. Dsmit kann man super farmen. Der Rest ist sehr variabel.


Ganken ist, wenn man aus dem jungle kommt, und einen Gegner angreift (vereinfacht)

Antwort #11, 26. Dezember 2014 um 23:57 von LeLocke

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)