Welche Rasse? (Skyrim)

Hi, also ich hab heut Skyrim gekriegt (freu^_^) und frag mich jetzt welche Rasse ich wählen soll. Ich glaube das ich Nahkampf und auch vllt ein bisschen Magie können will, Bogen sind glaub ich nicht mein Ding. Ausserdem werde ich wahrschenlich Werwolf falls das Wichtig ist.
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

MfG Daniel

Frage gestellt am 17. April 2012 um 14:41 von Daniel543

7 Antworten

versuchs mit dunkelelf. aber wiso fragst du? kannst du nicht selbst entscheiden?

Antwort #1, 17. April 2012 um 14:53 von Vergil006

Du kannst mit jeder Rasse alles lernen, wenn Dir das weiterhilft.

Antwort #2, 17. April 2012 um 14:56 von bluemchen_1

@Vergil ich kenn ja die Stärken und so nicht deshalb frag ich nochmal bevor ich dei Entscheidung treff. Kennt ihr ne Kategorie hier auf Spieletipps wo die Vor- und- nachteile erklärt sind? Würde glaub ich etwas dauern die jetzt zu suchen.
Und danke für die Antwort.

Antwort #3, 17. April 2012 um 15:03 von Daniel543

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
erforsche das game selbst. ist doch langweilig alles auf dem silberteller serviert zu kriegen

Antwort #4, 17. April 2012 um 15:09 von Vergil006

Für Assasine sind Waldelfen oder Kajhit am besten...
Für Kämpfer sind Orks oder Rothwardonen oder Nords am besten...
Für Magier sind Bretonen und Hochelfen am besten...
Für Kampfmagier (Waffe und Zauber) sind Dunkelelfen oder Kaiserliche am besten...
Zu Dunkelelfen: Die sind die besten Allrounder..
Letzendlich musst du aber nur bei Magiern drauf achten, weil du da viel leichter spielen kannst, wenn du eine für diese Rolle geeignete Rasse findest...

Antwort #5, 17. April 2012 um 16:08 von gamingBE

naja gute allrounder sind rothwardonen (meine meinung).da du nahkampf und magie willst,empfehle ich entweder dunkelelfen oder kaiserliche(wie gamingBE schon gesagt hat) oder rothwardone(die sind aber auch gut für bogenschütze und einhändig).im großen und ganzen is es deine entscheidung, mir fiel es am anfang auch schwer (bin rothwardone) bin aber sehr zufrieden mit dieser rasse, da sie wirklich in allem gute anfangswerte haben.aber eigentlich is es egal, da man auch nords zu assasinen skillen kann^^

Antwort #6, 17. April 2012 um 16:20 von gelöschter User

Das ist bei dem Spiel ab einem gewissen Level so was von egal...geh einfach nach der Optik und nimm die Rasse, die Dir am besten gefällt.

Antwort #7, 17. April 2012 um 18:15 von Griffin300

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)