2 sehr wichtige Fragen! (Skyrim)

1. Wie soll man jetzt noch,nachdem es gepatch wurde, Schmiedekunst auf Stufe 100 bringen? Man kann ja keine hunderttausend Eisendolche herstellen -.- Geht das nicht iwie schneller voran?

2. Geht der Trick noch mit Redekunst steigern bei dieser Taverne in Rifton? Ich glaub das war die Schwarzdorn-Met-Brauerei oder iwas Ähnliches.

thx im voraus!

Frage gestellt am 21. April 2012 um 18:13 von gelöschter User

15 Antworten

ich will eine möglichkeit ohne die patches löschen zu müssen^^

Antwort #1, 21. April 2012 um 18:15 von gelöschter User

1. Genau vor diesem Problem stehe ich momentan auch. Aber hilft ja nichts, da muss man durch. :/ Eine Alternative wäre natürlich das lernen mit einem Trainer (Himmelsschmiede/Weißlauf), aber das kostet auf den hohen Stufen richtig Knete und ist eben nur 5-mal pro Level machbar, auf Dauer also auch keine Lösung.
Habe mich schließlich doch wieder für die Variante mit den Eisendolchen entschieden. Dazu den Kriegerstein aktivieren (20% schnelleres skillen bei Krieger-Fertigkeiten, dazu zählt Schmiedekunst)

2. Eeyup, der geht noch, habe ich heute morgen durchgezogen. Ich weiß zwar nicht, ob sie das auch entschärft haben, weil ich das im ersten Durchlauf nicht ausprobiert habe, aber binnen einer Stunde oder so hatte ich Redekunst damit auf 100.

Und ohne Patches löschen geht nix auf dem alten Standard. Ist halt problematisch, dass die neueren Spielstände auf älteren Versionen nicht mehr laden. :/

Antwort #2, 21. April 2012 um 18:18 von Shadow-The-Hedgehog

tja...dann sitz ich in der klemme wenns ums schmieden geht.so ein drist aber auch -.-.das lernen mit nem trainer macht ja eig nur sinn,wenn man 1.viel geld hat 2.taschendiebstahl hoch geskillt hat,um das geld einfach zu klauen.vllt mach ichs beim trainer und klau mir das geld danach einfach wieder zurück.

gut dass das mit der redekunst noch geht :D

Antwort #3, 21. April 2012 um 18:23 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ja, über die Sache mit dem Schmiedeskill habe ich mich auch furchtbar aufgeregt, als ich das bemerkt habe. Aber wenn man das mit der Zeit Stück für Stück macht, immer, wenn man mal wieder etwas Gold angesammelt hat, geht das. Ist auf Dauer zwar schon ziemlich frustrierend, vorallem, wenn man weiß, dass es mal viel einfacher ging, aber mittlerweile habe ich es schonmal auf 90 geschafft, ist nicht mehr weit... ^^

Antwort #4, 21. April 2012 um 18:26 von Shadow-The-Hedgehog

ich habs grad mal auf 48.bin aber auch erst stufe 19.und hab bestimmt schon 300-400 sachen geschmiedet,was fürn abfuck.ich geh mal zu eorlund grau mähne (meistertrainer für schmiedekunst und in weißlauf) und versuche das,was ich eben gesagt habe.für ca 15 vorgänge sollte ich genug money haben.weißt du zufällig ob der preis, den man bezahlen muss,von stufe zu stufe (in schmiedekunst) höher wird? wäre gut zu wissen.ich hoffe ich krieg das gelkd geklaut.naja,einfach abspeichern und hals und beinbruch^^

Antwort #5, 21. April 2012 um 18:31 von gelöschter User

Ich wünsche dir auf jeden Fall Glück! ^-^
Und jap, das Geld, das man bezahlen muss wird von Stufe zu Stufe höher, irgendwo ab 85 oder so war das an die 4500 Goldstücke. <.<

Antwort #6, 21. April 2012 um 18:35 von Shadow-The-Hedgehog

danke vielmals!

Antwort #7, 21. April 2012 um 21:58 von gelöschter User

Zur Redekunst: Geht nach Rifton in die Schwarzdorn-Brauerei. Dort am Tresen steht jemand. Ihr sprecht ihn an und fragt wie`s ihm geht (oder so ähnlich, ich weiß es nicht mehr so genau). Er wird euch zuerst was vorgaukeln, aber dann habt ihr die Option ihn zu überreden, dann wird er euch sagen, dass es ihm in Wirklichkeit ziemlich schlecht geht. Ihr könnt ihn so oft überreden wie ihr wollt (ihr könnt sein Gelaber auch überspringen). Überredet ihn immer wieder, dann steigt "Redekunst" ziemlich schnell (am besten den Diebesstein aktiviert haben, damit es schneller geht).

Antwort #8, 21. April 2012 um 22:19 von SeanSweetJohnson

seansweetjohnson ich hab gefragt ob der noch geht (also nit gepatcht wurde) was man machen muss weiß ich ja^^

Antwort #9, 21. April 2012 um 22:23 von gelöschter User

also bis stufe 50 kostet es um die 500 gold und dann ab 51 ca. kostet es ab 1500 gold.. ab da kannst du nur 1x trainieren, stehlen, 1x trainieren, stehlen usw..

Antwort #10, 21. April 2012 um 22:56 von gamer1805

Man kann zusätzlich zu dem Kriegsstein auch noch schlafen dann bekommt man nochmal 5% schnelleres hochskillen.

Antwort #11, 21. April 2012 um 23:46 von Marvin00

ich hatte schmiedekunst 99 und dann war mein speicher duch ne störung weg und dann kam dieser scheiss patch -.-

Antwort #12, 22. April 2012 um 01:19 von tobi001010

also ich habe es auf 100 ich versteh net was euer problem ist xD oder hat der patch etwas weggemaxcht was ich net bemerkt hatte ?

Antwort #13, 22. April 2012 um 04:07 von PhowsAruhl

ja PhowsAruhl, das hat er.man braucht jetzt ich würde sagen mindenstens 2500 eisendolche,wenn nicht sogar viel mehr.nur geraten^^

Antwort #14, 22. April 2012 um 18:43 von gelöschter User

Marvin00 wie meinst du das?

Antwort #15, 22. April 2012 um 18:44 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)