Todesfälle wegen alte Lavandia Musik in Japan (Pokemon Rot)

Selbstmord!?
In Rot und Blau also Beta-Version war in Lavandia
die Musik Ganz anders die Kinder machten Selbstmord,
weil diese Töne komische waren sie wurden verrückt.
Ich hörtte die Musik Oh Mein Gott mein Herz tut weh!
Ich habe Angst Und Dann! Diese Botschaft:

Follow me, your family is here, follow me. ALL WAIT OF YOU. FOLLOW ME!

Bitte hilfe stimmt das?!

Frage gestellt am 21. April 2012 um 23:25 von gelöschter User

25 Antworten

Nein, das stimmt alles nicht. Ich hab die Version gespielt, der Sound ist der gleiche, wie bei jeder anderen Version.

Antwort #1, 22. April 2012 um 08:22 von Slomo

Aber in der Japanischen Version ist du Muski anders
oder war das in pokemon Grün? Aufjedenfall änderteten die
Typ die Musik sofort und es gibt noch ein Gerücht
das den Gamedesiner Missingo begenetet ist das als sagte

Follow me, your family is here, follow me. ALL WAIT OF YOU. FOLLOW ME!

Antwort #2, 22. April 2012 um 11:19 von gelöschter User

Ich wiederhole es: Ich habe die original japanische Grün und auch Rot gespielt. Da ist nichts!

Antwort #3, 22. April 2012 um 23:19 von Slomo

Dieses Video zu Pokemon Rot schon gesehen?
Zu dem Missingno.: Überleg mal, es KANN wohl kaum eine eigene Textzeile haben, da es nicht geplant war. Und etwas, was von sich aus gar nicht erst geplant war, kann wohl kaum ne eigene Textzeile haben. Da hättest du schon eher mit dem "Burried Alive Model" kommen sollen.

Slomo wie biste denn an die Spiele gekommen? Sind die nicht sauteuer inzwischen? Also die erste Auflage meine ich.

Antwort #4, 23. April 2012 um 12:33 von FrozenNightmare

das stimmmt

Antwort #5, 25. April 2012 um 16:49 von moonpferd

Die schlimme Version von Lavandia war nur in der Beta version des Spiels enthalten, wurde nur in Japan vertrieben und soll zu den Selbstmorden geführt haben.
Hier n Vid davon

Antwort #6, 05. Mai 2012 um 09:52 von Todes-Timo

Das ist Schwachsinn.

Antwort #7, 06. Mai 2012 um 23:36 von Slomo

Die "Original Lavande Musik" hat nur ne hohe Freqwenz deswegen kriegt man nur Kopfschmertzen, Herz tut weh, jemand wird schlecht oder man kriegt Nasenbluten.

Ich hab die Original Betta angehört und ich hab 2 Tage so Heftig Kopfschmertzen gehabt.

Ich dass auch gedacht dass man Selbstmord macht aber ich hab mitt jemand Gegoogelt auf Zeitungs Seiten wie "Welt" und wenn jemand stirbt dann kommt dass auch irgentwo vor weil die suchen solche Narichten aber da war nichts also stimmt dass nicht mitt Selbstmord.

Aber ist Komisch aber irgentwie auch xd mein Freund hatt bei mir 2 mall die Musik angehört und bei seinen Cousin auch die Musik auch angehört aber mitt Lautsprechern und ich mein die grossen nichts war.
Ich hörr die mir nie wieder an war dass Heftig

Antwort #8, 23. Juni 2012 um 11:04 von JanoschGermany

JanoschGermany verzeih aber...bitte...arbeite an deiner Rechtschreibung...das ist wirklich grausam zu lesen...

Antwort #9, 23. Juni 2012 um 13:45 von FrozenNightmare

ob das war ist oder nicht, die japanischen kinder damals tun mir jetzt noch leid...
aber ich muss zugeben, am anfang machte es mir angst.. aber zurzeit mag ich die musik ^^ denk bitte nicht, ich wäre ein freak oder so, jeder hat seinen eigenen geschmack, obwohl ich kein grufty oder sonst was deprimierendes bin, ich mag sie einfach, auch in der originalen version der beta

Antwort #10, 04. Juli 2012 um 15:42 von Miyuki-Raizune

Ich geb dir recht Miyuki-Raizune ^^ ich mag die Musik auch total :) ist n totaler Ohrwurm ^^

Antwort #11, 04. Juli 2012 um 15:48 von Todes-Timo

das stipt weil ich in japen gehebt dar waren zwei junges die das gespielet sie hat auf ein mal eine krank und TOOOT!

Antwort #12, 06. August 2012 um 00:06 von pko12

Gerüchten zufolge soll die Tonhöhe von Lavandias Stadtmelodie in den Erstauflagen von Pokémon Rot und Grün fälschlicherweise eine Oktave zu hoch gewesen sein, weshalb sie zum Teil nur von jüngeren Spielern gehört werden konnte. Menschen mit voll entwickeltem Gehör soll es nicht möglich gewesen sein, einige der Töne zu hören, aber manche Spieler sollen dadurch Kopfschmerzen und ein verschwommenes Sichtfeld bekommen haben. Die Spiele sollen zurückgerufen worden sein und die Tonhöhe wurde in späteren Veröffentlichungen angepasst. Im Internet gibt es Erzählungen, laut denen diese falsche Tonhöhe zu Suiziden und anderen Vorfällen geführt hat, was allerdings nicht belegt ist.

Antwort #13, 02. Januar 2013 um 18:10 von POKESUCHTI1

Der Mythos ist war es geht NICHT um die Musik in der beta version sondern in der Alpha-Version. 30 Tode wurden offiziel bestätigt das die Kinder von der Musik sich krank fühlten und deprssionen bekamen.

Antwort #14, 24. Januar 2013 um 18:11 von Freelancer1-1

Freelancer1-1 Es gibt ja 2 videso die die beta bzw alpha sen könnten :) kannste mal nen link schicken?

Antwort #15, 25. Januar 2013 um 12:24 von Todes-Timo

sry habe den link nicht habe nur das original auf meinem pc gespeichert

Antwort #16, 25. Januar 2013 um 21:04 von Freelancer1-1

SIE IST ANDERS! Die Beta hatte Binomische Beats! Da sind Links eine andere frequenzanzahl als auf der Rechten Seite! Das Kann zu Selbstmord führen!

Antwort #17, 12. März 2013 um 18:38 von qayxsw

Wenn sich die linke von der rechten Tonspur unterscheidet, nennt man das Stereosound.

Antwort #18, 13. März 2013 um 07:09 von Slomo

Ja es gab Kinder zwischen 6-11 die durchgedreht sind. Nicht nur in Japan. Das nennt man das Lavandia Syndrom. Die Töne die da gespielt werden sind Binuarale Beats. Alle spiele von Pokemon Blau und Rot mit lavandia Theme wurden reklamiert und unbrauchbar gemacht. Es existieren nur noch veränderte Versionen die sich nicht mehr entzerren lassen. In Neueren pokemon games gibt es noch einen Hinweiß auf das Lavandia Syndrom.
Einen Gegner bei dem Verzerrte Lavandi musik im hintergrund zu hören ist!

Antwort #19, 14. März 2013 um 17:50 von JessJoker

Wie gerne wäre ich jetzt noch mal 8 Jahre alt um diesen Mythos endlich verschwinden zu lassen... Ich bin leider inzwischen 16 und ich habe mir dieses überauß geile Theme eben 2 Stunden am Stück angehört von der ''Beta''. Wer hätte es anders erwarten: Ich lebe Hell Yeah! Nur hab ich jetzt mega lust auf Pokémon Rot bekommen, dass ich gleich meinen GBC suchen werde und Rot schnell durch spielen werde^^. Generell spiele ich Pokémon seitdem ich 3 Jahre alt bin. Da ich diese dumme Angewohnheit habe mit Kopfhörern zu spielen (um die Musik besser zu genießen) habe ich auch mit 3 schon mit Kopfhörern am GBC gespielt. Ich erinnere mich noch gut als ich das erste mal in Lavandia war, da war ich ungefähr 5-6 Jahre alt, weil ich ja noch nicht lesen konnte nicht weiter kam. Ich fand die Musik damals richtig gut und hatte davon Wochenlang einen Ohrwurm und mir ging es Prima! Aber es soll ja ''angeblich'' nur in der Beta so sein. DAFUQ wie bekommen kleine Kinder in Japan eine Beta Version von Pokémon? Ich habe noch nie von einer Offiziellen Betaversion von Pokémon gehört. In meinen Augen sind das alles nur erfundene Sachen um den Lesern ''Angst'' einzujagen. Das hohe Töne Kopfschmerzen und Herzklopfen hervor rufen ist ja auch nichts neues D:.

@JessJoker woher weißt du denn, dass es nicht nur in Japan war, bzw. welche durchgedreht sind?

Antwort #20, 02. April 2013 um 16:26 von YoungLink

Die Beta war auch nicht so schlimm, das schlimme war die Alpha

Antwort #21, 04. April 2013 um 17:41 von Freelancer1-1

ihr kennt die beta nicht glaubt mir. zum einen da sie eh verboten wurde

Antwort #22, 15. Mai 2013 um 19:40 von mhfu1000

Soweit ich weiß gibt es auch noch Monaurale Beats die auch schon mit einem, also dem GameBoy Lautsprecher funktionieren.

Antwort #23, 21. Mai 2013 um 21:17 von Valentin1648

Naja. Die Selbstmorde kamen durch debressionen und Selbstmordgedanken. Mein Freund und ich wollten den Mythos auf die Schliche kommen. Es funktionierte. Das Syndrom ist Real. Missingno existiert.

Antwort #24, 15. Juni 2013 um 14:31 von bf3345

DAS Missingno existiert wissen wir,da wir alle es kennen.Entweder als: Verpixelter Kasten;Fragezeichen in einem Kreis.Wenn ihr bei mir wäret,würde ich euch beweisen,das dieses Syndrom REAL ist.Meine Schwester (11 Jahre) und Ich (12 Jahre) hörten uns diese Musik an.Als mein Bruder(7 Jahre) dazu kam,bekam ER Kopfschmerzen.Später SIE.Ich allerdings nicht.Ich hatte ein bissl Angst als ich bei dem Bosskampf in Pokemon Blau im HINTERGRUND hörte,das Lavandia hier irgendwo abgespielt wurde.Es stellte sich heraus,das dieses auch in NEUEREN Pokemon Spielen auftritt.Beispiele: Kampf gegen Groudon,Pokemon Rubin.Kampf gegen Dialga(hab vergessen wie das Pokemon Spiel heißt).Kampf gegen Suicune,Raikou oder Entei,Pokemon Gold,Silber,Kristall.Das waren alle Beispiele.

Antwort #25, 23. Juni 2013 um 11:50 von POKESUCHTI1

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Rote Edition

Pokemon Rot

Pokémon Rote Edition
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rot (Übersicht)