Pandora's Toyer? Xenoblade? Last Story? (Pandora's Tower)

Hallo erstmal ;)
Ich hab mir jetzt schon einige Meiungen zu den drei Spielen durchgelesen und dieser Post ist somit fast zuviel. Jedoch hab ich ein kleines Problemchen, was man glaub ich seperat ansprechen muss ;) Ich bin nämlich kein begnadeter Gamer. Mit So einfachen Spielen wie Zelda komm ich gut klar, aber sobald es an sagen wir... anspruchsvollere Kämpfe geht brauch ich teilweise soviele Anläufe, dass der Spielspaß verloren geht. Daher meine Frage: Welches der drei Spiele kann anhand von Story und Feeling so viel rausreißen, dass ich mit Freuden einen Kampf fünfmal bestreite und auch beim 10-Bosstod den Controller nicht in die Ecke werf.

Ich danke jetzt schonmal, auch wenn eine solche Frage wohl jeden Gamer schmerzt ;)

Frage gestellt am 22. April 2012 um 16:52 von LynnexSissel

5 Antworten

Xenoblade Chronicles, wär für dich eine gute Wahl, da die Steuerung und das Kampfsystem sehr gut kontrolliert wird und man dort nicht ins kalte Wasser geschmissen wird und zusehen muss wie man klar kommt.

Danach würd ich dir Pandoras Tower empfehlen, da man dort auch eine gute Erklärung zum Kampfsystem erhält.

Antwort #1, 22. April 2012 um 18:51 von Victim32

Kommt natürlich auf die persönlichen Vorlieben an, in Sachen Atmosphäre würde ich Pandoras Tower und Xenoblade beide als sehr stark einstufen, ersteres durch wirklich atemberaubende Landschaften und einen der besten Game-Soundtracks überhaupt, letzteres durch die recht beklemmende Handlung an sich. The Last Story hat eine Art Märchen-Flair mit einfach gestrickten Charakteren und recht simpler Handlung und ist für die Geschichte, die es erzählen will auch ganz nett. Mehr aber auch nicht.

In Sachen Schwierigkeit würde ich Pandoras Tower wohl als am anspruchsvollsten bezeichnen, gibt ein paar knackige Gegner und du hast den Zeitdruck im Nacken. Xenoblade hat auch eine Reihe harter Bosse, aber es ist relativ einfach zu leveln, sodass man nie zu lange stecken bleibt. TLS ist vom Schwierigkeitsgrad allgemein ziemlcih niedrig angesetzt.

Antwort #2, 22. April 2012 um 18:52 von Xion-Survives

Ich finde Last Story hat den höchsten Spiele Spass der drei Spiele, und ist auch nicht zu schwierig.

Antwort #3, 22. April 2012 um 22:51 von krihypha

Dieses Video zu Pandora's Tower schon gesehen?
Ui... Danke für die super Antworten! Also was ich da so raus hör sind wohl alle super... Ich fang mal mit XC an und dann mal sehn wie's weiter geht xD Aber nochmals danke!

Antwort #4, 23. April 2012 um 09:54 von LynnexSissel

Ja mit Xenoblade kann man nichts falsch machen. TLS ist mehr Durschnittskost und PT genau das Gegenteil (deswegen für mich: XB>PT>tLS) ^^

Antwort #5, 23. April 2012 um 14:55 von Terrik

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pandora's Tower

Pandora's Tower

Pandora's Tower spieletipps meint: Morbides Action-Abenteuer mit faszinierender Geschichte, durchdachtem Kampfsystem und einer angenehmen Prise Rollenspiel. Artikel lesen
80
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pandora's Tower (Übersicht)