Kampf (Pokemon Schwarz 2)

Wird der kampf wider so kurz wie im ersten teil den ich spiele Pokemon schon seit ich 5 bin und das heißt das ich bei Smaragd usw angefangen habe.nun ist meine frage so:ist der Kampf wider so leicht und werden die pokemon schon wider durch ein schlag fast Verlieren.

Frage gestellt am 24. April 2012 um 15:55 von Dami25

25 Antworten

Was soll das denn heißen?
1. Welchen Kampf meinst du bitte?
2. Ist bisher fast nichts bekannt
3. Gibts auch Staller, die eben sehr viele "Schläge" einstecken können, Beispiel Blissey, Ferrothorn.

Antwort #1, 24. April 2012 um 16:32 von Fable_2

"und werden die pokemon schon wider durch ein schlag fast Verlieren."

aha, dann müsstest du ja locker einen neuen rekord in der super-einzellinie der kampfmetro hinlegen können, wenn es nach deiner aussage so einfach ist. ;)
viel spaß beim gewinnen. >OO<

mfg

Antwort #2, 24. April 2012 um 17:17 von umadbro_-

wir wissen nicht alles!

Antwort #3, 24. April 2012 um 17:39 von S-MASTER

Dieses Video zu Pokemon Schwarz 2 schon gesehen?
Du könntest ja mal ne Mail an Nintendo/Gamefreak schreiben und sie bitten, die Schadensberechnung nach deinen WÜnschen zu ändern.

...ich glaub nicht das sies tun werden -.-

Antwort #4, 25. April 2012 um 09:13 von derschueler

Alta das sind wilde Pokemon die man soooo einfach besiegen kann... Die von den Trainern sind in der Siegesstrasse z.B auch nicht schlecht. In schwarz fand ich aber die Top 4 sau einfach...da muss ich zustimmen, die Top 4 sollte schwerer werden.

Antwort #5, 26. April 2012 um 15:35 von gelöschter User

Die Top 4? Das GANZE Spiel muss schwerer werden.
Ab Generation 1 sind sie jedes mal leichter geworden. Das ist in Gen. 5 nicht anders. Es wird einem ALLES praktisch nachgeworftn.

Von wegen:

"Hey, hast du die VM Fliegen schon? -Nein? Hier nimm!"

In Gen. 1 hieß es:

"wat? Du willst Surfer haben? DANN SCHWING DEINEN HINTERN IN DIE SAFARI-ZONE UND SUCH DANACH!"
(Was beim 1. Mal durchaus nicht leicht war. Zumahl es ein Schrittlimit gab)

Antwort #6, 26. April 2012 um 17:22 von derschueler

In der Top 4 bei schwarz musste man nur ein sehr effektives Pokemon haben und die pokis vom Gegner waren mit 1nem Schlag weg...

Antwort #7, 26. April 2012 um 19:31 von gelöschter User

"Du könntest ja mal ne Mail an Nintendo/Gamefreak schreiben und sie bitten, die Schadensberechnung nach deinen WÜnschen zu ändern.

...ich glaub nicht das sies tun werden -.- "

... xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

Antwort #8, 27. April 2012 um 15:56 von TheThirteenthReturnOfSicki

ihr wollt eine herausforderung,dann kommt meon tipp genau richtig
fang euren spielstand vor vorne an sucht euch ein pkm aus und geht auf der wiese fang euch ein Pokemon und Trainirt und benutzt nicht euren Starter Pokemon z.b ich habe das expediment mit felilou gewargt.Mit einen Starter Pokemon ist es nartürlch leichter.

Antwort #9, 29. April 2012 um 16:23 von Prototype2012

...die Starter sind lange nich so gut wie du sie darstellst.
Außerdem ändert dein "Tipp" am schwierigkeitsgrad des Spiels auch nichts. Es ist immer noch lächerlich einfach.

Die einzige "Herausforderung" bei B/W ist die Kampfmetro ab ner recht hohen Siegesserie. (Ingame)
Dann gäbs nur noch Zufalls- oder Wifikämpfe. Was aber gegen die ganzen Noobs auch ziemlich langweilig wird...

Antwort #10, 29. April 2012 um 16:29 von derschueler

mit dem starter pokemon levelt man schneller als die pokemon die man auf der wiese fängt ich habe es selber ausprobirt bei mein felilou dauert es länger bis ein level erreicht.Ich finde mit einen starter schafft jeder Grünschnabel weil,es immer pflanze,feuer und wasser ist jeder weiss das in und auswändig wie man die elemente
einsetzt.

Antwort #11, 29. April 2012 um 16:50 von Prototype2012

Nein. Es gibt immer wieder Newbies, die die Typen nicht verstanden haben.

Und die Geschwindigkeit des Levelns hat nichts damit zu tun ob das Pokemon dein Starter ist oder irgendwas anderes.
Das wird einzig und allein von den EP-Typen bestimmt.
http://www.pokewiki.de/EP#EP-Tabelle

Felilou braucht für Level 100 sogar weniger EP wie ein Starter.
Vieleicht erstmal die Quellen richtig prüfen, bevor man ne Behauptung loslässt xDD

Antwort #12, 29. April 2012 um 16:56 von derschueler

mitlarweile hat sich weiter entwickelt

lev 43
angriff 100
vert 54
sp.-ang 91
sp.-ver 48
init. 116
aktuelle E.-Punkte 79942
was ich bei Pokemon s w nicht gut finde ist das man bei pkm tauschen tausen mal bestätigen muss bis der tausch erfolgt und das tauschen dauert einfach zu lange.

Antwort #13, 29. April 2012 um 17:11 von Prototype2012

Total ausm zusammenhang gerissen...

Themenwechsel erfolgreich!
*leaving*

Antwort #14, 29. April 2012 um 17:18 von derschueler

Darauf bist du aber früh gekommen xDDDDDDDDDDDDDDDD

Antwort #15, 29. April 2012 um 17:19 von TheThirteenthReturnOfSicki

Ich gebe Prototype2012 recht das starter Pokemons besser leveln und ich werde das auch mit einen anderen Pokemon am Anfang probiren
ich finde felilou nicht gut für den anfang .Ich würde lieber yorkleff Anfangen.

Antwort #16, 29. April 2012 um 21:15 von fliegeneAtohmBombe

"Ich gebe Prototype2012 recht das starter Pokemons besser leveln "
Tun sie aber nicht, was man sehen kann, wenn man sich mal Mareks Link ansieht...
=> Ein Poke, dass nur 600000 EP bis auf Level 100 brauchen, kommen da schneller hin, als welche, die 1000000+ EP brauchen...
Die Starter brauchen nahezu am längsten um auf Level 100 zu kommen.

Antwort #17, 01. Mai 2012 um 22:47 von Fable_2

mir ist auffgefallen wo ich mit yorkleff angefangen habe war es schwieriger als mit dem starter Pokemon ich weiss nicht ob ich es mir eingebildet habe, aber mir kamen die trainer schwerer vor als mit starter Pokemon.
wie weit ist Prototype2012 mit dem Pokemon?

Antwort #18, 02. Mai 2012 um 15:09 von fliegeneAtohmBombe

mein Kleoparda ist mittlerweile Lev 61
7 Orden
Kobalium und Viridium habe ich schon gefangen
ohne mein Starter Pokemon

Antwort #19, 02. Mai 2012 um 22:01 von Prototype2012

Glückwunsch, das war jetzt echt eine Kunst...

Antwort #20, 03. Mai 2012 um 15:39 von TheThirteenthReturnOfSicki

man braucht die anfangspokemon gar nicht so wie in den vor D/P

Antwort #21, 06. Mai 2012 um 16:27 von Dami25

...bitte nicht mit Panferno in eine Schublade stecken, key? xD

Antwort #22, 06. Mai 2012 um 16:32 von derschueler

Ich würde es mit jeder Edition schaffen

Antwort #23, 06. Mai 2012 um 22:55 von Prototype2012

Wie göttlich...

Antwort #24, 06. Mai 2012 um 23:22 von TheThirteenthReturnOfSicki

Allerdings.

~Finally/Solemnly CLOSED!~

Antwort #25, 07. Mai 2012 um 17:42 von derschueler

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition 2

Pokemon Schwarz 2

Pokémon Schwarze Edition 2 spieletipps meint: Die Monster verabschieden sich mit Schwarz und Weiß 2 eindrucksvoll vom DS. Wenige Neuerungen bringen Fahrt in das bekannte Monsterschema. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz 2 (Übersicht)