Hecarim (LoL)

kann mir wie schon so oft (und danke für jede antwort diee ich für so eine frage erhalten habe) sagen welche objekte, welche klasse 3 runen und wie ich die Meisterschaftspunkte verteilen soll.

thx im vorraus

Frage gestellt am 25. April 2012 um 19:14 von Leo14

9 Antworten

Wenn du Englisch kannst, dann such dir hier einen raus: http://www.mobafire.com/league-of-legends/brows...

Mobafire ist die beste Seite für LoL-Guides oder generell Guides zu Moba-Spielen.

Antwort #1, 25. April 2012 um 19:44 von Knorti

gleich kommen die Moba-Hater, pass gut auf

Antwort #2, 25. April 2012 um 19:59 von Linkman123

SOLOMID IST VIEL BESSER xD nein Spaß ich hab die Seiten noch nie genutzt ausserdem denke ich ist es das Beste wenn man selbst für sich rumprobiert und so den für SICH besten Champion machen kann

Antwort #3, 25. April 2012 um 20:06 von Magedos

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
WÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH mobafire ist fürn arsch :D ne aber solomid ist besser und das alle beste ist Sich selber eins zu bauen
How to do that :
- Passe es auf deinen still an
- Passe es auf den champ an
- Lieblings items :D
- WIe Du gut um gehen kannst

masteries sind eig immer gelich
-mage (21/0/9)
-Tanks (0-9/21/0-9)
-Ads / off tanks ( 21/9/0 )

Antwort #4, 25. April 2012 um 20:53 von killer-smile

@killer-smile:
Warum ist solomid denn besser?
Einen eigenen Guide machen kannste bei Mobafire auch ^^

Antwort #5, 25. April 2012 um 21:07 von Knorti

Mobafire gibt dir Items an die NICHTS mit deiner Situation zu tun haben, zudem zeigt es sogut wie meistens ein End-Game equip mit nichts situationsbedingtem an. Das beste was man machen kann ist sein Hirn einzuschalten und ein paar passende Items für nen Champ zu finden, man sollte ja nach ner gewissen Zeit erkennen wie ein Champ gespielt werden sollte.

Antwort #6, 25. April 2012 um 21:31 von gelöschter User

@topsjack:
Gute Guides geben situationsbedingte Items an. Der Build, der ganz oben bei den Guides steht, ist meistens nur der "best case"-Build, soll heißen der den man haben sollte wenn es gut läuft.

Und ja, sein Hirn anzuschalten ist immer besser. Man sollte nie den immergleichen Build nutzen. Egal ob ein Profi den in einem Spiel benutzt hat oder weil er dir vorgeschlagen wurde.

Antwort #7, 25. April 2012 um 21:44 von Knorti

Die obersten Paar Mobafire Hecarim Guides empfehlen von Blutdürstern über Gunblades und 3er Boots bis hin zu Schattenklingen grob gesagt sehr viel Schrott an Items.

/Hatin'

Antwort #8, 25. April 2012 um 22:51 von Herr_der_Ringe

ich geb einfach auch noch meinen senf hinzu mobafire ist bei einigen champions einfach nicht soooo gut wie solomid aber es gibt bei beiden auch einige guides die man einfach mal löschen könnte, da diese einfach nicht wirklich gut sind.
desweiteren muss ich aber sagen, dass die qualitativ guten guides von solomid besser sind als die qualitativ guten von mobafire,wovon es leider auch nicht soooooooo viele gibt(meine meinung)

Antwort #9, 25. April 2012 um 23:30 von sudekiplaner01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)