Assassine - Welcher (Skyrim)

Ich hab mir jetzt einen Assassinen gemacht (bin schon Stufe 14), aber ich kann mich nicht entscheiden, ob ich den rechten Weg im Skillbaum der Schmiedekunst oder den linken nehmen soll.Links ist ja für Leichte Rüstung (gut für Assassine) und rechts ist für gute Waffen (Daedra). Welchen weg soll ich nehmen? Ich kann mich einfach nicht entscheiden was besser ist.Beim linken weg gibt es nicht so gute waffen.

thx im voraus!

Frage gestellt am 28. April 2012 um 11:42 von gelöschter User

10 Antworten

der rechte weg zur drachen rüstung hat 6 punkte und der linke 5
wenn dir einen punkt egal ist nimm rechts dann machs de dir eine leichte dragon rüsti und dann bei deadra die waffen
würde aber bei dolch zu mehrunes dagons nemmen ist besser

Antwort #1, 28. April 2012 um 11:48 von Black-racer

ich will nicht beleidigend rüberkommen aber dein tipp bringt mir nix, da ich das schon weiß.ich meine einfach:was macht mehr sinn? kriegt man im verlauf des spiels gute leichte rüssis oder gute einhandwaffen? (nur dolch,schwert und bogen,vllt noch kriegsaxt)
ich hab gehört man kriegt so eine nachtigallrüstung,is die gut? und von wem?

Antwort #2, 28. April 2012 um 18:43 von gelöschter User

Von der Diebegilde, ausserdem kriegst in der DB ein Dolch der Besser ist als der Dagondolch der hat wenn du den einmal verbesserst 32 dmg (vorrausgestzt du hast Einhändig genug geskillt).

Antwort #3, 28. April 2012 um 20:15 von Daniel543

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ich sag rechts.
bin auch assassine, hab rechts genommen, denn die rüstungen brauchst du nicht vom linken skillbaum, dafür hast du ja die schattenrüstung (kriegst du von der Dunklen Bruderschaft, eine ASSASSINEN-Organisation [doppelter Schleichangriffs-Bonus]).

zweitens kannst du am rechten skillbaum die stärksten dolche herstellen (ebenerz und daedra) und die findet man so gut wie nie im spiel ;)

Antwort #4, 28. April 2012 um 20:56 von Henkersknoten_77

@Daniel543
Also ich verwende zwei Daedrische Dolche, und die sind bei weitem stärker als die Klinge des Wehklagens. Mache jetz ohne Verzauberung 59 Schaden mit einem x 30-facher Schleichbonus.

Antwort #5, 28. April 2012 um 20:59 von Henkersknoten_77

Ja, hab ja auch nur gesagt das er besser als der Dagon Dolch ist. Das Daedra besser ist war mir auch so klar^^ kommt es nur mir so vor oder wurde mit dem letzten Patch der Eisendolch-SchmiedeTrick ziemlich... ähh "entschärft"? Brauch jetzt viel länger zum lvln als vor dem Patch.

Antwort #6, 29. April 2012 um 11:25 von Daniel543

ja, eisendolche schmieden bringt viel weniger als vorher, aber sinnvoll isses trotzdem, nur halt nervenaufreibend XD

Antwort #7, 29. April 2012 um 12:57 von Henkersknoten_77

ich kann mich trotzdem nicht entscheiden.einerseits kriegt man beim rechten daedra und ebenerzsachen (aber auch nur die waffen,rüssis bringen nix,da ich eh leichte rüssi benutze) und andererseits kann man beim linken weg leichte rüssis herstellen und auch viel besser höher machen.ich weiß einfach nicht... da man sowieso als assassine mit dolch diesen 15-30fachen schaden macht,braucht man eh keine mega dolche oder schwerter (daedra oder ebenerz),da reichen schon etwas schlechtere.
kann man eig vom linken skillbaum daedra erreichen? muss doch eig gehen,auch wenn drachenschmiede vorher kommt

wo kriegt man nachtigallrüstung?

Antwort #8, 29. April 2012 um 13:38 von gelöschter User

ah sry Daniel543 du hast es schon beantwortet^^
kriegt man die früh oda spät bei denen?

Antwort #9, 29. April 2012 um 13:39 von gelöschter User

also, schattenrüstung der dunklen bruderschaft kriegst du sofort wenn du ihr beitrittst.

ich würd rechts gehen, weil wenn du die schattenrüstung hast brauchst du keine anderen leichten rüstungen mehr, und rechts hast du die stärkeren waffen, und erst wenn du bei 100 bist und drachenrüstungen schmieden kannst, würd ich mir eine drachenrüstung schmieden, ABER du solltest verzauberung 100 haben, damit du sie auch halbwegs so gut verzaubern kannst wie die schattenrüstung ;)

Antwort #10, 30. April 2012 um 00:11 von Henkersknoten_77

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)