Ivy's CPU's (BF 3)

Hallo ich wollte mir eigentlich nächtes wochende dieses PC bestllen. http://www.kmcomputer.de/cart/69/66/0/290743/be...

Jetzt habe ich aber gehört, das bald die neuen Ivy's CPU's rauskommen. Könnt ihr mir darüber vielleicht was sagen? Sollten ich mir den PC dann trotzdem noch holen? Wird der dann billiger? Oder sollte ich lieber enen mit den neuen Ivy's CPU's holen? Will damit battlefield 3 hoch-ultra zocken.

Danke im vorraus.

Frage gestellt am 28. April 2012 um 12:00 von SsamSsemilia

3 Antworten

Für BF3 machts keine Unterschiede in der Perfomance: http://www.pcgameshardware.de/aid,878916/Test-I...

Ob der PC billiger wird, weiß ich nicht.

Antwort #1, 28. April 2012 um 14:30 von tommyracer01

Also kann ich auch ruhig noch den intel core i5 2500k nehmen? Oder sind die neuen vielleicht zukunftssicherer?

Antwort #2, 28. April 2012 um 14:59 von SsamSsemilia

Die Ivy Bridge CPUs haben in den meisten Anwendungen fast keinen Leistungsgewinn gegenüber der Sandy Bridge und sind nur etwas effizienter. Also kannst du ruhig zum 2500K greifen.

Antwort #3, 28. April 2012 um 16:03 von WIG93

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Die Veröffentlichung des Action-Spiels Crackdown 3 verschiebt sich auf das Jahr 2018. Shannon Loftis, Geschäf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)