Pz 35t (World of Tanks)

Hi ich habe erst gestern angefangen und wollte fragen ob dies ein guter weg ist oder sollte ich lieber über den Pz II rüber gehen?

Frage gestellt am 30. April 2012 um 09:34 von AstonmartinV8

13 Antworten

Ich hab auch zu erst den 35t genommen. Mit dem 38t hab ich immer sehr viele kills pro match gemacht (4-6). Und der 38nA ist auch lustig,weil der schnell und sehr sehr klein ist (hat mir am meisten spass gemacht). PzIV ist ausgebaut auch sehr stark. Und weiter bin ich selber auch noch nicht.

Antwort #1, 30. April 2012 um 10:06 von Oblivion_gamer_1234

ah ok danke für den tipp oder aufklärung, habe jetzt schon den pz 38t bekommen :D

Antwort #2, 30. April 2012 um 12:09 von AstonmartinV8

Naja ich will ehrlich sein. Bis Tech 5 (PzIV) wirs du den anderen nationen überlegen sein aber ab tech 6 wird es schwer für dich.

Antwort #3, 30. April 2012 um 12:35 von buttnugget

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
hatten wir das thema nicht schon einmal? -.- nur weil du die deutschen vehikel ab stufe 6 zum kotzen fandest heißt das noch lange nicht dass das andere auch tun (müssen) man sollte sich nicht den kopf zerbrechen was gut und was schlecht ist ich glaube das spiel ist dazu da spaß zu haben und ich will dir nicht immer wieder eine bestätigung geben müssen das russische panzer die besten sind...wäre echt nett danke

gruß

Antwort #4, 30. April 2012 um 14:21 von Jamie-San

muss Jamie-San recht geben denn der VK3601 bzw. 3001 ist ziemlich gut nur das Problem bei mir ist das entweder das Matchmaking in dem Spiel versagt (fast immer) oder mein Team versagt und soviel dummheit wie sonst nirgendwo aufeinander trifft...^^

Antwort #5, 30. April 2012 um 14:48 von Mr_Haggard

ja das stimmt das da manchmal welche unterwegs sind die ... oder die kill geilen -.- naja bleibe erstmal bei den deutschen panzern :D

Antwort #6, 30. April 2012 um 20:59 von AstonmartinV8

was ist mit dir nicht richtig? Ich habe lediglich gesagt das er es ab tech 6 schwer haben wird. Und das WAR/IST eine Neutrale aussage! Und ausserdem hab ich nie gesagt das die deutschen tanks zum kotzen sind!

Antwort #7, 01. Mai 2012 um 18:02 von buttnugget

dann erklär doch einfach wieso er es schwer haben wird und lass die antwort nicht offen im raum stehen das kann man sonst im zusammenhang damit bringen das du die deutschen panzer schlecht machst verstehst du? ausserdem lies ich bei ziemlich vielen antworten von dir bei denen es um panzer geht deutsche sind schlecht oder...russen sind die besten und ob mit mir was nicht in ordnung ist wirst du eh nie wirklich erfahren können aber das ist glaub ich auch gut so denn das war keine aussage um dich zu provozieren o.ä. sie sollte einfach nur klarstellen wie du mir zzt rüberkommst bei vielen deiner antworten bei denen es um die fahrzeugauswahl/was ist besser fragen geht...es gibt nichts was am besten ist und damit hat sich´s auch denn jede nation hat vor und nachteile klar stechen manche panzer aus der masse hervor z.b. die IS reihe,T95 usw aber sowas als ´´unbesiegbar´´ abzustempeln...mal ehrlich...kommt es nicht viel mehr auf den spieler selbst an damit der panzer gut oder schlecht ist? ich meine leichttraktoren z.b. sind mit abstand die schlechtesten fahrzeuge trotzdem gibt es leute die damit 10-12 abschüsse am laufenden band machen können...wieso? weil sie gut spielen bzw. teamplay schätzen selbiges für tigerII,IS3 etc.

an dieser stelle lass ich das geflame mal das ist unnötig bitte fühl dich einfach nicht gleich angegriffen das war nicht der sinn der sache

Antwort #8, 01. Mai 2012 um 23:43 von Jamie-San

und wenn du jtz denkst das ich ein fanboy von deutschen panzern bin liegst du falsch die hälfte der fahrzeuge kann ich auch nicht leiden vorallem die E-Serie (E-50,75,100)kann ich beim tod nicht ausstehen dafür aber auch sehr gerne die russischen & amerikanischen jagdpanzer aber dann widerum die deutschen nicht

Antwort #9, 01. Mai 2012 um 23:48 von Jamie-San

Man kann mit jedem Tank mehr als 6 kills machen... bloß wenn es in den nahkampf geht verlieren die deutschen tanks zu 80%, egal wie gut man ist. Und das aus dem Grund weil sie einfach zu groß sind. Das ist bei den Meds/TD nicht anders :) Was kann ich dafür das alle nach statistiken gehen? Und wie kann es sein das ich nicht alleine mit der meinung bin? Schonmal ins forum geguckt? Es ist nunmal Fakt das die Deutschen tanks UP sind! Bestes beispiel ist der Vk... (T8)

Meine statistik mit Tiger 2 und IS3 (bin bei beiden nationen aufm T9er)

Tiger 2: Gefechte WinR Zerst.Tanks DmG exp/g präzi.
284 40% 313 379k 648 77

--------------------------------


IS3 185 53% 220 276K 800 78


Ich würde erstmal jedem neuen spieler vorschlagen zu warten bis nen testserver startet um zu gucken welche nation für einen besser ist (ab T5)

Antwort #10, 02. Mai 2012 um 00:06 von buttnugget

nicht nur groß sondern auch meistens die selben schwachstellen (hauptsächlich die untere wannenpanzerung oder die einstiegsluke vom turm)und die idee mit dem waten find ich nicht schlecht!

Antwort #11, 02. Mai 2012 um 15:00 von Jamie-San

und davon abgesehen verteilen die Deutschen Panzer die meisten "ghostshells"

Antwort #12, 02. Mai 2012 um 15:41 von buttnugget

Es gibt keine „ghostshells”.

Antwort #13, 05. Mai 2012 um 09:49 von Oblivion_gamer_1234

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Tanks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Tanks (Übersicht)