Warum im onlinemodus auf einmal nur noch wege ? (Anno 2070)

Hey,

ich habe neulich mit meinen Freunden ein onlinespiel gestartet. Wir haben immer wieder gespeichert.
Als ich kurz aus dem Spiel gegangen bin, und danach wieder online kam sah ich nur noch Wege.

Das ging allen 4 Mitspielern so, dass auf einmal alles weg ist bis auf die Wege.
Wie kann das sein ?

Danke schon mal !

Stefan

Frage gestellt am 01. Mai 2012 um 21:20 von steve3333

1 Antwort

Normalerweise ist es in einer Multiplayerpartie so, dass, wenn ein Spieler die Partie verlässt, alles was er hat sozusagen gelöscht/abgerissen wird, dieser Spieler schlichtweg nicht mehr existiert. (Zumindest in jener Partie)
Da Wege allerdings keinen Spielern zugeordnet werden, und auch ohne Warenhäuser weiterexistieren, bleiben diese bestehen, auch nach verlassen der Partie.

Wie du das jetzt mit dem wieder online kommen meinst, weiß ich nicht, weil man eigentlich, wenn ein Spieler eine Partie verlässt, vorher speichert, um dann, wenn er wieder Zeit hat, die Partie mit dem Speicherstand weiterspielt.

Antwort #1, 16. Mai 2012 um 18:01 von Javidom

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)