Ich hänge im Schneesturmland fest :( (Mario & Sonic - Winterspiele)

Hey Leute!
Könnt ihr mir helfen? Ich habe die Missionen von Lakitu abgeschlossen und 4 Kristalle und jetzt muss ich im Schneesturmland eine Eismauer zerstören, aber ich finde keine und ich komme auch nicht wirklich irgendwo hin, da diese Plattformen auf denen man hin und her fahren kann immer auf der falschen Seite sind. So, dass ich nicht auf diese Teile draufkomme!

Danke im Vorraus :D

Frage gestellt am 03. Mai 2012 um 17:44 von gartenpippo

1 Antwort

Nach der zweiten Lakitu-Mission kommst du ja über eine Plattform in den mittleren Teil. (Dort, wo die zweite Teleportationsplattform ist.) Dann geht es weiter über die gelbe Plattform. Du landest auf einer Insel, wo du eine Hebel umlegen kannst, der die Richtung der Plattform ändert. Nun fährst du mit ihr zu einer neuen Insel. Das machst du auch bei den anderen so: Fahren, Hebel umlegen, Fahren. Dann kommst du irgendwann zu einer grünen Röhre, die zur Eismauer führt.

Antwort #1, 06. Januar 2014 um 12:01 von Harry_Vader848

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario & Sonic - Olympische Winterspiele

Mario & Sonic - Winterspiele

Mario & Sonic - Olympische Winterspiele spieletipps meint: Die etwas anderen Winterspiele begeistern vor allem im Mehrspielermodus, aber auch der Einzelspielerpart ist recht abwechslungsreich. Artikel lesen
85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario & Sonic - Winterspiele (Übersicht)