Der Anfang (Skyrim)

Heu leute, ich hab mir heute das spiel geholt und brauche ein paar gute ratschläge um echt gut im spiel zu werden.

Danke Im vorraus

Frage gestellt am 03. Mai 2012 um 21:09 von tobidino12

8 Antworten

also ich würde am Anfang mich schon auf den Dieb (leichte Rüstung, (Doppel-) Schwert und die Diebesfähigkeiten) skillen.
Ich würde dann auch so schnell wie möglich zur Diebesgilde in Rifton gehen (schau mal unter Tipps/Siebesgilde).
Dann kannst du viel Geld machen und ist das Spiel über sher erfolgreich.
Des weiteren würde ich allen Gilden die du findest beitreten und ie Quest abschliesen.

Hoffe ich konnte helfen!

MLG Lighting--

Antwort #1, 03. Mai 2012 um 22:13 von gelöschter User

Das SPiel ist nicht so schwer, als bräuchte man genaue Vorgaben.
Nimm was dir am leibsten ist und spiel dann damit.
Du kannst doch nicht erwarten, dass dir hier jemand sagt: "Los, spiel einen Krieger mit Waffe xy, Fertigkeiten a, c, g, etc."
Und du würdest dann dabei Spaß haben. Ein Teil des Spiels ist es ja, selbst Entscheidungen zu fällen, dazu gehört nunmal auch die Wahl des Charackters.

Antwort #2, 03. Mai 2012 um 22:14 von Fable_2

Es war nur ein Tipp...
Man meint es doch auch nur gut...

Antwort #3, 03. Mai 2012 um 22:17 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Du, ich hab das 1 Minute (wahrscheinlich nicht mal ganz) nach dir abgeschickt, das bedeutet, dass es noch keine Antwort gab, als ich meine geschrieben habe...
Ich habe mich dabei in keinster Weise auf dich bezogen..
Btw:
Spiel >"SPiel"
liebsten >"leibsten"
^^'

Antwort #4, 03. Mai 2012 um 22:21 von Fable_2

Es waren 3 Minuten (Sarkasmus wers nicht rafft) (auch nicht auf dich bezogen)
Shon in Ordnung, dann kann ich ja aufhören zu heulen und geh nicht mehr zum Lachen in den Keller. :p

Antwort #5, 03. Mai 2012 um 22:34 von gelöschter User

also ein kleiner tipp von mir, nimm alles was du kriegen kannst, also an rüstungen oder waffen oder so, die kannste dann alle verkaufen und hast so am anfang schon ordentlich kohle^^

Antwort #6, 04. Mai 2012 um 14:03 von BigDragon18

Noch ein kleiner Tipp: Ich persönlich fand Dolche schon immer nutzlos, was bringen die eigentlich bis auf ein bischen mehr Geschwindigkeit ich meine hoche Geschwindigkeit ist gut aber son Unterschied erkenne ich da nich zwischen nen Dolch und einem Schwert
und Dolch machen so gut wie keinen damage finde ich.

Antwort #7, 04. Mai 2012 um 14:47 von kuromo

mit dolch kannst du, wenn du dich duckst und dein opfer dich nicht sieht,und du dann angreiftst,dein opfer so cool töten mit ein stich oder so ähnlich

Antwort #8, 04. Mai 2012 um 21:50 von N-Dojo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)