neue version 12w18a ist mist (Minecraft)

wasser grau
kein kreativ möglich
nehter geht nicht komme ins Nichts
habe misa 413 und Mcpacher 2.3.6_2
und anmelden warum ist das so scheiße (warum ist das so gemacht worden ,es geht zwar ist aber schwachsin finde ich ging sonst auch so gut one das)
brauche hilfe probleme zu lösen

dank im voraus

Frage gestellt am 05. Mai 2012 um 20:10 von MCHolter

7 Antworten

das nennt man Bugs ich denk einfach mal das du dir denkst:
warum machen dia das so
da kann ich nur sagen geh zur mojang Homepage schick dehnen ne E-Mail in der dein lösungs vorschlag steht vileicht lesen die deine E-Mail
und vileicht sogar nehmen die deinen lösungs vorschlag an..

Antwort #1, 05. Mai 2012 um 20:15 von Arian_NY

Das ist doch wohl zu erwarten bei Pre-Relaesen!
Die sind doch extra dafür da, das solche Buf nicht in die richtge version kommen.
Wenn dich das stört warte bis 1.3 rauskommt

Antwort #2, 05. Mai 2012 um 20:20 von Aicanaro

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr die sich gestern und vorgestern im Forum wegen 12w18a abgefuckt haben. Das ist eine Testversion. Niemand wird gezwungen, sie zu benutzen, und niemand hat gesagt, dass das jetzt so bleiben wird. Mojang hat gerade erst mit dem neuen Prinzip begonnen. Das ist doch logisch, dass es da nur so von Bugs wimmelt. Ach ja, dass das Wasser grau ist, liegt einzig und allein daran, dass du den HD-Patcher nicht benutzt hast, der natürlich noch nicht 12w18a draußen ist, wenn ich richtig liege.

Antwort #3, 05. Mai 2012 um 21:04 von RandomGuy32

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ich finde die auch scheiße ist aber normal und wenn die das mit dem neuen Singelplayer rein bringen was nur noch ein Lan Multipolayer ist und somit alle Spieler die Schlechten pc haben das Spielen unmöglich macht Ich hoffe das sie den Singelplayer so lassen wie es ist sonst werden bestimmt viele Minecraft Löschen oder sich beschweren

Antwort #4, 07. Mai 2012 um 00:18 von xrocki93x

Keine Sorge, die haben sich schon genug beschwert. Nur hatte keiner, der sich im Forum darüber aufgeregt hat, nicht die leiseste Ahnung, wovon sie eigentlich reden. Das Spiel läuft in etwa genau so flüssig wie zuvor, die bestehenden Server werden weiterhin wie gewohnt funktionieren. Und im Grunde ist der Singleplayer auch gleich geblieben. Es gibt nur ein paar Bugs, aber die gibt es ja bei jeder Version. Wenn man mal Beta 1.8prerelease mit Beta 1.8 vergleicht...

Antwort #5, 07. Mai 2012 um 13:51 von RandomGuy32

Ja aber das kann man nicht Mehr Singelplayer Nennen Sondern LAN Server und das man nicht mehr Pausieren kann ist schei*** Und Vieles Mehr Also ich werde auf 1.2.5 Bleiben

Antwort #6, 08. Mai 2012 um 17:50 von xrocki93x

Selbstverständlich kannst du nicht pausieren. Weißt du auch warum? Weil das ein Bug ist. Weißt du auch, warum es diesen Bug gibt? Weil 12w18a eine Testversion ist. Nichts in dieser Version ist bestimmt zu funktionieren und nichts davon steht fest, in die nächste Version aufgenommen zu werden. Du klingst schon genauso wie die Experten, die die letzten Tage im Forum rumgeflennt haben, weil sie weder verstehen, was eine Testversion ist, noch, was genau dieses Update alles bewirkt. Solange du niemanden auf deine Welt lässt, ist es genau so Singleplayer wie zuvor. Natürlich gibt es Bugs, aber nennt mir eine Version irgendeines Programms, die keine Bugs enthält. Diese Testversion sind doch genau dafür gedacht, dass die Spieler Bugs finden und melden, damit diese Bugs gar nicht erst in der richtigen nächsten Version vorkommen.

Antwort #7, 08. Mai 2012 um 18:08 von RandomGuy32

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)