anatomie bei feinden (Fallout 3)

hi also ich habe mir meine pfeilpistole gebaut und wollte sie mal testen und wollte wissen :
1.was passirt wen man einen feind den kopf verkrüppelt ?
2. was passirt wen man einen den rumpf (brust) verküppelt ?
3. was passirt wen man einen nahkämpfer z.b. todeskralle die arme verkrüppelt ?
4.gibts bei anderen feinden irgendwelche körperteile die nicht allgemein dabei sind z.b. antennen von ameisen oder zunge von zentauren usw. was sind dan die auswirkungen davon ? ...

thx für antworten

Frage gestellt am 06. Mai 2012 um 10:58 von PH1LIPPGD

6 Antworten

Bei der Pfeilpistole spielt das eher keine Rolle, alle getroffenen Feinde verlieren über einen Zeitraum von ca. 5 Sekunden TP und werden gelähmt und dadurch langsamer. Der Effekt ist im Prinzip derselbe, als wenn man ihnen beide Beine verkrüppelt.

Bei mehreren Treffern können sie natürlich durch den Verlust an TP auch sterben, wobei sich die Werte aber nicht addieren. Man sollte also vor dem zweiten (dritten u.s.w.) Schuss immer abwarten, bis die Wirkung des vorherigen Schusses aufgehört hat.

Antwort #1, 06. Mai 2012 um 11:06 von DrIllich

naja aber ich weis derzeit nur so viel das bewaffnete feinde die waffen fallen lassen wen man deren arme verkrüppelt und die wiederum langsamer werden wen man deren beine verküppelt die auswirkungen wen man den rumpf verkrüppelt und den kopf verküppelt sind mir leider nicht im klaren aber wens nur im prinzip dasselbe ist und das bei der pfeilpistole keine rolle spielt ist ja an der waffe ja nx so besonderes denke ich mal ... danke jedenfalls

Antwort #2, 06. Mai 2012 um 11:39 von PH1LIPPGD

Die Auswirkungen der Verkrüppelungen kannst Du an Dir selbst testen.

Beine = langsamer
Rumpf = weniger Schaden mit Nahkampfwaffen
Kopf = Genauigkeit der Angriffe (und möglicherweise die Wahrnehmung) sinkt

Antwort #3, 06. Mai 2012 um 11:45 von DrIllich

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
ahhh ja stimmt ok danke ich weis jetzt bescheid ...

Antwort #4, 06. Mai 2012 um 20:26 von PH1LIPPGD

Und was ist jetzt mit den todeskrallen mit den armen?

Antwort #5, 06. Mai 2012 um 20:50 von kingboss98

naja das wird dan sich nit sehr groß verändern es wird angezeigt das nur die beine verküppelt sind bei mir jedenfalls ... also todeskrallen sind irgendwie nur beine verküppbar zeigt zumindestens so an ...

Antwort #6, 08. Mai 2012 um 18:46 von PH1LIPPGD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)