Ist dieser PC gut genug`? (Guild Wars 2)

Hallo leute ich möchte gerne GW2 spielen sobald es raus kommt. Da mein jetziger pc mit allen möglichen spielen überfordert ist habe ich vor mir einen neuen zu kaufen. Hier der link: http://www.ebay.de/itm/Gamer-PC-COMPUTER-AMD-Bu...


denkt ihr mit deisem pc kann ich gw 2 auf höchsten einstellungen spielen ohne das es hängt? eine antwort wäre sehr nett. falls ihr einen anderen vorschlag habt bitte auch posten. Mfg pappnase

Frage gestellt am 07. Mai 2012 um 13:41 von ipappnasei

21 Antworten

schön und gut der Rechner für Laien, aber was will jemand mit einem 8 Kern Prozessor und ganze 16GB RAM :O

die Graka hingegen ist Müll, die bekommt man für unter 60€, selbst der RAM ist teurer und RAM ist das billigste was es derzeit gibt für Rechner...

worauf du achten solltest, ist das der Rechner max. ein 4 Kern Prozessor(Quad-Core) haben sollte mit min 3.1 GHz max. sollten es so 3,4 GHz sein alles darüber ist für normal Verbraucher sinnlos außer man will sich eine graka rein pfeifen für 600€.

RAM sollten nicht mehr als 8GB sein, alles darüber wird sinnlos außer du willst mit Programmen hantieren die so viel verbrauchen(Sound Programme oder Grafik Programme)

die Graka sollte nicht unter der Radeon HD 5850 oder Geforce GTX 560/TI fallen, da es sonst sinnlos ist weil die Graka sonst wieder in 1 Jahr uralt ist und man keine spiele mehr spielen kann.

hier mal die Rangliste der derzeitigen Grakas:

http://www.pc-erfahrung.de/index.php?id=32

sollte bei deinen Voraussetzungen ab Platz 25 anfangen, Ideal ist derzeit Radeon HD 6870 und die Geforce GTX 560 Ti, nicht zu teuer und super Leistung, alles darüber steigert sich natürlich Preis Leistung enorm...

wenn du noch mehr Rechner hast, kann ich sie mir ja mal angucken.

raten kann ich dir auf jeden Fall einen selbst in einem PC-Shop zusammen bauen zu lassen, dort Helfen sie dir auch bei den teilen und der Preis ist viel geringer als in Läden oder Online Shops und dementsprechend erhält man mehr Leistung.

zumal es darauf ja noch ankommt ob du Win7 64Bit überhaupt zuhause schon hast oder nicht, Online Shops verlangen gut 75€ auf preis für das Betriebssystem, daher lohnt es sich Extern zu kaufen wo es vielleicht 40€ kostet...

Antwort #1, 07. Mai 2012 um 22:47 von olyndria

Danke. Du sagst es ist nicht nötig 16gb ram und das andere aber wenn es soviel hat ist es dadurch schlechter? Ich würde mir auch ne bessere Grafikkarte kaufen. Ich poste dir morgen den Namen. Abgesehen von der Grafikkarte findest du den pc okay? Vielen dank für die lange Antwort. Kann jetz schlecht schreiben bin am Handy. Mfg pappnase

Antwort #2, 07. Mai 2012 um 23:03 von ipappnasei

Schlechter ist er dadurch natürlich nicht.

die komponenten sind gut, aber für jeden Normalen wird es nie seine auslastung finden, wäre halt bei dem Kauf so als würdest du dir ein TV kaufen mit Zubehör das du nicht brauchst.

die Graka aus und eine Neue einbauen wäre natürlich auch eine möglihckeit dann kommst du aber locker auf ein gesammt Preis von rund 710€+ je nach Graka...

hast du denn Win7 64Bit zuhause wenn nicht musst du das ja auch noch Kaufen, aber da kommste beim einzel kauf so oder so billiger weg.

ansonsten wenn du dir einen graka nachkaufen willst und sie einbauen willst, wären natürlich RAM und Prozessor super.

Antwort #3, 07. Mai 2012 um 23:21 von olyndria

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?
:) okay win 7 müsste ich auch kaufen. + die Grafikkarte. Was ist eig besser: win 7 Home Premium oder ultimate? Und passt jede Grafikkarte ins Gehäuse :P kenn mich nicht gut aus. Wenn ich dann das alles habe kann ich gw2 in bester Grafik spielen ? Danke fürs antworten.

Antwort #4, 07. Mai 2012 um 23:33 von ipappnasei

ich weiss zwar, das man nicht jede Graka wegen dem Anschluss nehmen kann, aber das überlasse ich lieber Oly.

Ultimate ist für Leute, die absolut alles an ihren PC kontrollieren und einstellen wollen und dazu auch das Wissen besitzen.

Für jeden Normalsterblichen der kein PC-Profi ist, reicht die Home-Version völlig.

Antwort #5, 07. Mai 2012 um 23:41 von Lufia18

wenn du eine gute Graka kaufst ja.

da die Systemanforderungen auf hoch noch nicht bekannt sind ist es ein wenig abschätzung, aber wie gesagt die ab platz 25 dürften für max locker reichen, ansonsten wäre es für die meisten nicht möglich zu zocken xD

die Grafikarten haben verschiedene größen da es aber ein Tower gehäuse ist sollte jede Graka auch reinpassen die es auf dem Markt gibt, die anschlüssel sind dabei egal, da sie eigentlich immer gleich sind, da gibt es soweit ich weiß sogar eine norm für.

kauf dir Home Premium das ist für Normal Nutzer, alles darüber ist für selbständige oder Ultimate für Firmen.

Antwort #6, 07. Mai 2012 um 23:44 von olyndria

Ein freund hat diese Karte empfohlen. Was meinst dazu. Sie ist für mich auch relativ günstig. Thx. https://www.digitec.ch/ProdukteDetails2.aspx?Re...

Antwort #7, 07. Mai 2012 um 23:53 von ipappnasei

die ist super ist halt die HD 6870, zwischen der Nvidia GTX 560 Ti die beliebtesten Grakas derzeit für games, da Preis Leistung Super sind und für jeden auch Bezahlbar, nimmt man eine stuffe höher kostet die nächste rund 200€ bis 220€ :O

zumal die sogar ganze 2€ billiger ist als bei Amazon, außer in dem Shop kommen auf dich Versandkosten zu xDDD

Antwort #8, 08. Mai 2012 um 00:01 von olyndria

Demfall werde ich es so machen :) vielen dank für die nette Hilfe. Bin mal schlafen muss in 5h arbeiten. Du hast noch gesagt selber zusammenstellen sei billiger. Könntest mir da ne Seite zeigen? Ich schaus morgen Mittag an.

Antwort #9, 08. Mai 2012 um 00:10 von ipappnasei

seiten gibt es dafür auch, die sind aber genauso teuer wie andere online shops.

ich mein richtige PC-Shops/Läden, die sind meist eher klein und unauffällig, ein paar kenn ich bei mir, online gibt es z.B.

http://www1.atelco.de/home.jsp

diese sind wie gesagt aber teuer, die graka kostet dort rund 23€ mehr... ansonsten mal ein paar goglen und vergleichen ;D

in so welchen kleinen shops zahlt man je nach dem wo man es machen lässt sogar weniger für eine Graka und die anderen teile, da sie oft rabbate geben, im großen und ganzen kannst du mit einem Preis von rund 570 bis 650€ für ein kompletten rechner selbst zusammen gestellt berechnen du bist bei 703€~ ohne Betriebsystem mit HD 6870 Graka :)

bei Atelco kamm ich so auf 660€~

Antwort #10, 08. Mai 2012 um 00:32 von olyndria

Ich weiss nicht wo du wohnst ipappnasei.

Aber wenn du aus Österreich kommst, kann ich dir den Katzenschläger anbieten (das ist wirklich sein Name).

Die haben zwar soweit ich weiss, keine Online-Seiten für das zusammen stellen, aber sie sind recht günstig.

Ich habe mir 4 Seiten angesehen, wie Neckerman, etc... gegen die waren sie alle um einiges günstiger.

Du gehst einfach rein, sagst den Betrag den zu zahlen willst und sagst ihnen, das es ein Gamer-PC werden soll.

Nun erstellt dir der Verkäufer einen möglichst guten PC mit der richtigen Balance.

So habe ich meinen Monster-PC auch bekommen, der hat mich 1200 € gekostet, auf Neckermann wäre ich auf 1500 gekommen.

Antwort #11, 08. Mai 2012 um 09:04 von Lufia18

1200 euro hab ich im moment nich zur verfügung :/ mir gehts einfach einer die teile selber auszutauschen sobald ich mehr geld hab^^

Antwort #12, 08. Mai 2012 um 14:59 von ipappnasei

1200€ müssen es auch nicht sein.

ein Gamer PC kostet rund 600€, alles darüber ist halt Bonus Leistung und Ausstattung.

du kannst ihn dir ja auf jeden Fall bei Ebay kaufen und die Graka selbst einbauen, das ist extrem leicht, allgemein teile im Rechner ein und ausbauen ist leicht :D

außer du stellst dir jetzt direkt ein zusammen, das wäre halt auch eine möglichkeit.

Antwort #13, 08. Mai 2012 um 15:57 von olyndria

:) ich kauf ihn mal und sag euch wie mw3 mit der schlechten Grafikkarte geht :P. BTW guild ward release um 3 Monate verschoben? Geile sache... Was spielt ihr bis dahin?

Antwort #14, 10. Mai 2012 um 00:29 von ipappnasei

Nicht verschoben, es gab ja nie einen xD

Du meinst sicher den Release von Amazon, die nehmen wie jede andere Firma, einfach einen der letzten Tage eines Quartals.

Es gibt weiterhin keinen fixen Termin, solange die Entwickler keinen nennen.


Was ich bis dahin spiele?
Ab nächste Woche werde ich der Hölle einheizen in Diablo 3.
Im Juli werde ich den Tod unter die Horden bringen mit Darksiders 2.

Und je nachdem, wann das Spiel wirklich kommt, werden noch 2-3 Spiele dazu kommen ;)

Antwort #15, 10. Mai 2012 um 00:34 von Lufia18

:D diablo 3 hat ne relativ peinliche grafik =P

Antwort #16, 10. Mai 2012 um 17:34 von ipappnasei

wie kann eine Grafik Peinlich sein :O

eine Grafik kann viel sein, wie schlecht, gut, durchschnitt, bunt, dunkel, hell, pixelig und noch viel mehr die mir grade nicht einfallen, dennoch bleibt es Ansichtssache, genauso wie Böse und Gut, alles eine Frage des Denkens.

Übrigens will ich mit meinem Text nur vom meinen unvermeidlichen Dummheit ablenken, also das hier erst gar nicht beachten xDDDD

Antwort #17, 10. Mai 2012 um 17:43 von olyndria

Geschmackssache, die einen verfluchen die Grafik, die anderen lieben sie.

Ich gehöre zu den Liebenden ;)

Antwort #18, 10. Mai 2012 um 17:44 von Lufia18

Falls jemand nen 3ds hat, kann er/sie ab nächsten Monat auch noch Heroes of Ruin spielen!
Das is sowas ähnliches wie Diablo für unterwegs!

Antwort #19, 13. Mai 2012 um 21:56 von BartS83

Äh ja ok, nur was hat 3DS und/oder D3 mit GW2 zu tun? Hier fehlt der Zusammenhang...

Antwort #20, 13. Mai 2012 um 22:11 von Lufia18

Hier fing ja irgendwer mit Diablo 3 an, dass man das ja als Überbrückung spielen kann!
Und dann bin ich halt so auf Heroes of Ruin gekommen!

Antwort #21, 13. Mai 2012 um 23:24 von BartS83

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)