Wie vernichtet man den Barroth mit einem GS ? (Monster Hunter 3)

Ich habe Verheerungsschwert und ich denke das müsse gut genug für Barroth sein. Um meine Frage genauer auszubauen, wie gehe ich mit dem Barroth um ? Er macht sich zum Voranstürmen bereit, ausweichen oer blocken ? Wenn ich ausweiche geht das zu 50 % in die Hose und ich krieg dicken Schaden ab, aber wenn ich blocke verliere ich zu 100 % ein Fitzelchen Leben und bisl Ausdauer.
Mit welchem Schlag soll ich ihn hauen und wann ? Meist wenn ich zuschlage, also mit dem normalen Angriff, sprich FB waagerecht und A drücken, dreht er sich oder bewegt er sich weg von meinem Schlag.

Tipps und Tricks ? Wären erwünscht :o
Mit Lanze ist er für mich kein Problem, eher mit GS, weil ich auch lernen will, ohne als wandelnde Festung anzugreifen.

MfG

Ragnell / Lezareno :)

Frage gestellt am 08. Mai 2012 um 20:30 von Lezareno

10 Antworten

ok ich fang so an skill in eine deinrer rüssis erwachenrein oder nimm lagi,eskordia oder so rüssi ( beide online ab jr 40 bzw 51)
so block auf jeden fall nimm reiniger mit fallen bombenund blitzbomben ( lol und natürlich tränke )
so ren am anfang zur 3 der is im schlamm unterm boden mit können den mit farbball abwerfen oder direkt angreifen könnte dazu aber führen das er unter dir raus kommt und dich damit verletzt
ich würd wegspringen wenn der nich agro is und damit langsamer
wenn der sich dann wieder einbudelt renn zur 4 aber der kann auch zur 2 gehen wart einfach neben der stelle wo er sich eingrät dann siehste in welche richtung der "geht"
ansonsten noch skills wie angriff ++(+) oder def ++(+)
bobmadierer wäre gut wenn du ihn wegbomben willst oder betäuben hoch( ich glaube das der skill so heißt bin mir nich t 100 % sicher)
damit kannste mit einen seitenschlag mit höherer chance ihn betäuben und problemlos ihn angreifen

Antwort #1, 08. Mai 2012 um 20:42 von NarutoShippuudenfanFan

Ich habe eine Barroth Rüstung und bei der bleibe ich vorerst. Dekos sind nur Angriff Dekos, also an der Rüstung. An der Waffe ist erst einmal nichts. Meinem Cha Cha gebe ich Feuerangriff.
Was soll ich noch gleich mit Fallen und Bomben ? Du hast mir nicht gesagt, wann ich das einzusetzen habe. Blitzbomben haben mir beim Barroth übrigens nie geholfen, da er immer noch sclimmer rumfuchtelt als ers normal schon tut. Ergo, ich komm nicht an ihn ran.

Ich sehe du hast dir Mühe gegeben, aber geholfen hat es mir nicht wirklich :|

Antwort #2, 08. Mai 2012 um 20:48 von Lezareno

ach scheiße ich hab mich oben verlesen das mit der waffe is ok erwachen brauchste nich ich hab geschrieben das du dir erwachen reinsloten sollst weil ich dachte das du mit dem vorschwert von der aufschlitzklinge kämpfst( hab namen vergessne hat aber auch mit ver angefangen :DDDDDDDD)da diesemit erwachen eis hat was ich irtümlicherweise vergessen habe das wasser besser is als eis
sry für meinen fehler

Antwort #3, 08. Mai 2012 um 20:52 von NarutoShippuudenfanFan

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
Also Ich würde mich nie mit dem verheerungsschwert an den Barroth ranwagen. Erstens hat dieses schwert als elementarangriff wasser, ein element gegen das barroth sehr gut geschutzt ist (barroth lebt im schlamm, des is halb dreck, halb wasser), ich würde feuer empfehlen (roter flügel oder upgrades von roter flügel mit grüner bzw blauer schärfe).Auserdem müsste das verheerungsschwert nur grüne schärfe haben, das upgrade hat schon blaue schärfe, damit kommt man durch den Kopf, is beim roten flügel aber egal, da zählt dann der elementar angriff, der schaden verursacht. was das blocken/ausweichen angeht: wenn barroth weit weg is und auf mich zustürmt, weich ich aus, wenn er mich aus der nähe angreift block ich, der schaden is bei einer huten rüstung minimal. zu den Schlägen: wenn er am boden liegt, dann den aufgeladenen schlag nehmen (a taste lang gedrücht halten, wenn schwert am hellsten leuchtet loslassen), wenn du aus etwas gröserer distanz angreifst würde ich den rundhieb empfehlen.
ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, viel spaß beim ausprobieren!

Antwort #4, 08. Mai 2012 um 20:54 von ronald_weasley

gib cha cha lieber wasserangriff mir element hoch
das mit den fallen meine ich das du die legen sollst und den dann bombadieren sollstblitzbomben werfen wenn der von der4 in die 3 verschwindet nachlaufen!
so dann rennt er auf ich zu dann wirst duHINTER dir die blibombe dann is der verwirrt

Antwort #5, 08. Mai 2012 um 20:55 von NarutoShippuudenfanFan

@ronald_weasley
http://www.spieletipps.de/wii/monster-hunter-3/...
tabelle dort beweißt das nbarroth doch wasser hat und feuer is no. 2

ansonsten haste recht
@ Lezareno sry das das ich dir mit der FB nicht helfen konnte spoiele selber nur mit cc pro

Antwort #6, 08. Mai 2012 um 20:59 von NarutoShippuudenfanFan

achja sry an meine ganzen rechschreibfehler versuch mich ztu beherschen aber ich schaffe es nicht langsam zu tippen also muss ich schnell tippen was seine rechtrschreibfehler erhklärt :)

Antwort #7, 08. Mai 2012 um 21:02 von NarutoShippuudenfanFan

@ was meine rechtrschreibfehler erhklärt

Antwort #8, 08. Mai 2012 um 21:02 von NarutoShippuudenfanFan

So, erstmal Barroth hat an den schlammigen Stellen die Schwäche Wasser und an den Stellen wo er frei ist Feuer.
Du solltest erstmal üben sich an seine Bewegungen zu gewöhnen, also erstmal diesen rundumschlag (FB nach links drehen) und den überkopfschlag (FB nach rechts drehen) (weis nich genau wie ich das beschreibe :))
Nachdem du dich an seine Bewegungen gewöhnt hast solltest du anfangen, lange Zeiten (Pausen) in seinen Angriffsketten zu erkennen. Und in diesen musst du den Aufladeangriff machen.

Beispiel: Wenn er anfangs noch im Schlamm ist, mit Rundumhieb angreifen Rolle zur Seite (er kommt rausgeschossen)
--> Aufladeangriff und kurz vor seinem Schrei kannste loslassen ;)

MfG

Antwort #9, 08. Mai 2012 um 21:10 von TriforceShadow777

noch on...?

Antwort #10, 09. Mai 2012 um 00:01 von huiba

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)