Gespensterwüste (Zelda Ocarina of Time)

wie komm ich durch geh ich durch den treibsand sinke ich ein und gehe ich nach lings oder rechts bin ich wieder am anfang

Frage gestellt am 10. Mai 2012 um 17:33 von gelöschter User

10 Antworten

Man muß nach links gehen und dann so etwa im Halbkreis; immer von einer Flagge zur anderen. Sieh zu, daß du es am Tag machst, nachts sieht man nicht genug (man sieht am Tage schon schlecht).

Antwort #1, 10. Mai 2012 um 17:42 von plueschohrmausi

Falls Du den großen Treibsandgraben am Anfang meinst: Du brauchst den Enterhaken, um Dich darüber zu ziehen. Benutze als Fixpunkt eine Kiste auf der gegenüberliegenden Seite. Danach musst Du, wie schon erwähnt, von einer Fahne zur nächsten laufen, bis Du an einem Steingebäude ankommst. Ab da brauchst Du das Auge der Wahrheit, aber alles weitere findet sich von selbst.

Antwort #2, 11. Mai 2012 um 13:44 von Kyniker

Ich habe das Auge der Wahrheit nicht <__<

Antwort #3, 11. Mai 2012 um 22:52 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Dann musst Du erstmal als Kind in den Brunnen steigen, um es darauszuholen. Spiele dafür dem Leierkastenmann in der Mühle die Hymne des Sturms vor, sodass der Brunnen leergepumpt wird und Du unten reinkannst.

Antwort #4, 12. Mai 2012 um 12:58 von Kyniker

Ich weiß hab ich schon gemacht aber ich traue mich net rein

Antwort #5, 18. Mai 2012 um 12:19 von gelöschter User

Was, du warst immer noch nicht da drin?!? Mann, nun steig schon runter. So schlimm ist es da unten nun auch wieder nicht. Und auf die Dauer kommst du doch nicht drumherum, ohne die Lupe geht es in diesem Spiel nun mal nicht ab; du siehst ja, daß du so nicht weiterkommst. Fülle dir vorher deine Flaschen mit Feen, dann wirst du es schon überleben ;-).

Antwort #6, 18. Mai 2012 um 22:58 von plueschohrmausi

Doch diese KNochenfratze die macht mir Angst ohne zu wissen kommt die aus dem nichts! Und außerdem die Flaschen sind schon voll mit feen

Antwort #7, 20. Mai 2012 um 11:44 von gelöschter User

Wenn du die Knochenfratze kommen siehst, duck dich unter den Hylia-Schild, da kann sie dir nichts anhaben.

Antwort #8, 20. Mai 2012 um 18:40 von plueschohrmausi

oder du haust in ne wand ab (wenn du es zischen hörst dann kommt sie nähmlich) und wartest bis sie vorbei ist.

Antwort #9, 24. Mai 2012 um 14:19 von bibi92

jemand mir gesagt dass ich den brunnen in 30 minuten schafen würd
aber bei mir hat die seit im brummen 5 sekunnden gedauert und dass heißt ich Hab ihn geschafffffffffffffffffffffffftttttttt
=D

Antwort #10, 10. Juli 2012 um 18:06 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)