Online-Kosten (Dragon Quest X)

Kostet das Online-spielen was.

Frage gestellt am 10. Mai 2012 um 20:22 von SchwarzerKrieger

9 Antworten

Vermutlich schon wenn dann h.v.s 10€ pro monat

Antwort #1, 18. Mai 2012 um 11:59 von XxQuenniexX

das ist ja total bekloppt wenn es nicht mal einen offlinemodus gibt aber für onlinefunktionen noch zusätzlich blechen muss.
wenn es wirklich dann so ist werde ich es mir nicht holen so viel steht fest.

Antwort #2, 15. Juli 2012 um 09:20 von Dragonthunder

- Game only Version und eine mit USB-Stick wird erhältlich sein
- ein 16GB USB-Stick ist essentiell, ohne kann nicht gespielt werden
- erste 20 Tage sind frei, ab dann:
- 30 Tage 1.000¥, 60 Tage 1.950¥, 90 Tage 2.900¥
- per Kreditkarte oder Wii-Points
- sporadisch gibt es die “Kids Time”, während der das Spiel free to play ist

Antwort #3, 15. Juli 2012 um 12:58 von DeMagic

Dieses Video zu Dragon Quest X schon gesehen?
Ich werde es mir nicht kaufen! Ich möchte doch kein Spiel wo man extra noch was bezahlen muss und dann auch noch 10 euro, die spinnen die Römer xD das ist ja wie bei WoW oder anfangs noch bei Aion. Ich wette das es nicht viele kaufen werden >.< obwohl bei WoW war es anders naja man kann ja nicht für jeden Sprechen ;D ihr wisst was ich meine :)
Da kaufe ich mir lieber DQ 8 und die anderen Teile :D

Antwort #4, 06. August 2012 um 14:46 von Lima-chan

omg mal ehrlich erstmal soll mal man das game zahlen und dann noch für ne online gebühr, welche ja erforderlich ist, blechen .WARUM? WARUM bleiben die entwickler nicht einfach bei ihren wurzeln anstatt sie zu verlieren *.*.

Antwort #5, 16. August 2012 um 01:12 von MasterOfTekken

also,wenn so genug denken,glaub ich nicht,dass sich das spiel verkaufen lässt,dann wird bestimmt irwann gesagt,dass das spiel nun kostenfrei gespielt wird
P:S: unter solchen bedingungen werd ich mir das spiel auch nicht holen

Antwort #6, 25. September 2012 um 17:43 von soccer2011

die infos mit dem kosten sind zu der japnischen version!
laut nintendo soll es kostenfrei spielbar sein in deutschland. was auch daran liegt das mit der wii kaum online gespielt wird in deutschland und man allein dadurch schon viel Verlust einfahren würde.

aber wie der großteil schon sagte, ich würde es mir auch nicht holen wenn es monatlich was kosten würde.

Antwort #7, 26. Dezember 2012 um 14:15 von PortgasDAce

naja,mal auf das ergebnis warten,wenn es monatlich nichts koset würde ichs mir auch holen

Antwort #8, 20. Januar 2013 um 18:40 von soccer2011

naja bei uns wirds so wie es aussieht nur noch für die wii u erscheinen.
was ich,wenn man das sagen darf, scheiße finde.

ich werd mir keine konsole für 300 euro kaufen wenn so wenig spiele raus sind.

ich hoffe wirklich das es noch für die wii kommt...

Antwort #9, 20. Januar 2013 um 23:05 von PortgasDAce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest X

Dragon Quest X

Dragon Quest X
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest X (Übersicht)