Zwar ne sehr blöd ffrage aber hoffe au gute antworten ^^ (Kingdom Hearts 3D)

hey leute :)
ich hab kh schon seit ewigkeiten net mehr gespielt und hab zwar auch kein 3ds, aber ich werde dann einfach LPs schauen ^^
also zu meiner frage
da ich es ja schon lange net mehr gespielt hab, hab ich recht viel vergessen und meine frage is einfach um was gehts bei kh3d?
also ich weiss dass es irgendwas mit nem traum zu tun hat aber was ist das ziel des spieles? und hab i opening noch xion gesehen und ja eig noche ne 2 frage
wer ist eig xion? also wie ist sie entstanden? ich weiss dass sie eine verbindung zu sora und roxas hat aber den rest hab ich vollkommen vergessen
tut mir leid für diese fragen, wie gesagt sie sind ein bisschen blöd aber hoffe auf gute antworten :)

Frage gestellt am 13. Mai 2012 um 12:56 von Sora_Kairi

17 Antworten

Erstmal zu Xion:
Sie ist eine Marionette, erschaffen von Vexen im Auftrag von Xemnas. Erschaffen wurde sie um die Kräfte von Roxas zu duplizieren. Stattdessen hatte sie aber ihm seine Kräfte geraubt. Durch die Verbindung von Xion und Roxas bekam sie durch Roxas Erinnerungen von Sora und die hielt sie fest. Um genau zu sein sind es die Erinnerungen an Kairi gewesen, weshalb sie ihr auch ähnlich sieht. Dadurch konnte Sora nicht aufwachen, weil er die Erinnerungen an Kairi brauchte.

KH3D:
Yen Sid erklärt Sora und Riku dass durch die Vernichtung von Xemnas und Ansem der echte Meister Xehanort wieder zurückkehrt und selbstverständlich wieder etwas planen wird. Und um sich auf den Kampf vorzubereiten müssen Sora und Riku Schlüsselschwertmeister werden. Da sie aber nicht die Zeit haben das Training normal zu machen, werden sie von Yen Sid in die Traumwelt geschickt. Dort müssen beide durch die im Schlaf gefangenen Welten reisen und 7 Schlüssellöcher öffnen um in ihre Welt zurückzukehren. Die Reise ist sehr gefährlich find ich, denn sobald man in Reich des Schlafes in die Dunkelheit fällt bleibt man selber im Schlaf gefangen und wacht nie wieder auf. Weiteres Feature der Meisterprüfung ist, dass sie komplett vergessen mussten wie sie bisher mit dem SS umgegangen sind. Da sie ohne Meister SS-Träger wurden konnte ihnen der richtige Umgang nicht gezeigt werden und ohne die richtige Kampftechnik können sie keine Meister werden. Yen Sid lässt sie also wieder klein werden damit sie den Umgang richtig lernen können. Sora und Riku treffen in der Traumwelt auf eine Person in einer schwarzen Kutte, so wie auf Xemnas und Ansem. Diese Orgaleute versuchen Sora/Riku in Die Welt Die Niemals war (nicht Traumwelt, aber auch nicht reale Welt! Unbekannter Zustand) zu locken. Zwischendurch sieht man immer mal wieder Szenen aus der realen Welt. Wenn du die Trailer gesehen hast wirst du mitbekommen haben, dass Lea zurückgekehrt sind. Er wird in diesem Spiel zum Schlüsselchara für KH.

Kleines Geheimnis was man nicht sofort bemerkt:
Der Held dieses Spiels ist Riku

Antwort #1, 13. Mai 2012 um 16:13 von VanitasTheBest

Riku ist der Held des Spiels. Ja, genau.

Es wird gezeigt das Riku nun die Dunkelheit für das gute benutzt (im Grunde) durch diese ganze Entwicklung passiert am Ende auch noch etwas...

Antwort #2, 13. Mai 2012 um 19:37 von gelöschter User

Er benutzt nicht die Dunkelheit in dem Sinne, dass er nun das selbe wie ein Bösewicht kann o.o Er hat in gewisser Weise durch seine Erfahrungen eine leichte Immunität gegen Dunkelheit und verlockungen aufgebaut. Außerdem hat das nix mit dem vorher genannten zu tun, dass er der Held in KH3D ist.

Dadurch dass er ja der Dunkelheit verfiel und gerettet werden musste war er sich nicht sicher ob er überhaupt ein SS des Lichts tragen sollte. Ein Beispiel dafür war, als DiZ in KH2 ihn fragte wie er heißt, Riku eine Lüge aussprach und sagte dass er Ansem heißt. In KH3D wird ihm diese Frage wiedergestellt. Dieses mal antwortet er aber richtig und sagt hoffnungsvoll er heiße "Riku". Dieser Konflikt, der ihn unschlüssig werden lies wo er hingehört, wird in KH3D beseitigt. Davon handelt eig der Kern der Story

Antwort #3, 14. Mai 2012 um 00:11 von VanitasTheBest

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
Also eigentlich nur der Sinn ihn schon mal zum Meister zu machen und das Xehanort seinen Plan erklären kann + der Plot für Teil 3 so in etwa. Stumpf oder. Nicht das KH 3 dann zu viel über Sora geht :( xD egal.

Antwort #4, 14. Mai 2012 um 13:42 von gelöschter User

vielen dank für die antworten habt mir sehr geholfen :)jetzt versteh ich endlich um was es überhaupt geht xD
irgendwie find ich es schade aber auch cool dass riku mal die hauptperson ist
ich bin zwar eher der fan von sora aber es ist mal was anderes wenn riku die hauptrolle hat :)

Antwort #5, 14. Mai 2012 um 20:31 von Sora_Kairi

Man will ja auch nicht immer nur Sora spielen oder auch Roxas oder so.

KH BBS ist schon wieder was ganz anderes und Riku war auch schon mal in Chain Of Memories spielbar. Das haben sich die Fans imo gewünscht und Nomura ja sicher auch.




PS: Ich denke nachdem BBS rauskam und 3 SS Träger spielbar waren im Spiel, dachte sich Nomura wieso eigentlich nur einer in 3D wäre zu wenig xD

Antwort #6, 15. Mai 2012 um 14:19 von gelöschter User

Wenn du aufgepasst hättest wüsstest du dass BbS nur zum Teil neue Charaktere enthält. Denn wie jeder weiß wurde Ventus bei der Charakter und Story Entwicklung Roxas nachempfunden, aus dem Grund, dass Nomura eine bei den Fans sehr beliebte Figur in BbS einbauen wollte. So hat er sich die ganze epische Verbindung zwischen Roxas und Ventus ausgedacht, Roxas ist jedoch der Ursprung, was Ventus vom Entwicklungsstandpunkt zu ner Roxaskopie macht o.o Das heißt man hat quasi Roxas in ner variierten Form gespielt.

Und wenn du das wirklich denkst, dann hast du falsch gedacht.

Antwort #7, 15. Mai 2012 um 16:21 von VanitasTheBest

Nein, die beiden sind trotzdem verschiedene Personen. Imo unterscheidet sich das aussehen der beiden ein kleines bisschen (nur meine Meinung) und sonst sind die beiden vom Aussehen her gleich und er ist schnell und so weiter...kein Vergleich mit Roxas den man in KH 2 nur am Anfang spielen konnte und das ohne Magie.

Nur so als z.B. . Dann könnte man nämlich auch sagen, dass Aqua nicht neu wäre, da Aqua ja so aussieht wie Kairi nur älter. Und Terra wäre auch nicht neue, sondern einfach nur eine billige Kopie von Riku wegen der Dunkelheit Sache.


Kannst du dir das merken?=P

Antwort #8, 15. Mai 2012 um 18:34 von gelöschter User

Hast du nicht aufgepasst? Ich hab nie behauptet, dass Roxas und Ventus die selben Personen sind. Ich hab lediglich gesagt, dass vom Entwicklungsweg her Ventus eine Roxaskopie ist. Es geht hier in keinster Weise um die Story oder sowas, sondern um die Spielentwicklung. Ventus sieht nur so aus wie Roxas, weil Nomura in BbS einen Chara einbauen wollte der bei den Fans beliebt ist. Daraufhin hat er Roxas genommen und Ventus drausgemacht. Und Aqua ist eine der wenigen komplett neuen Personen in BbS... Ehrlich du lässt nach Kai o.o

Antwort #9, 16. Mai 2012 um 16:40 von VanitasTheBest

Aqua sieht trotzdem aus wie Kairi nur älter. Ja, stimmt ist nachempfunden. Schon klar!

Aber wenn die sonst nichts gemeinsam haben sinds für mich auch eindeutig verschiedene Personen ;D also wayne.

Ja ich lasse nach ich weiß...

Antwort #10, 16. Mai 2012 um 17:53 von gelöschter User

also ich dachte eig immer es wäre anders
am schluss von BBS ist ja ventus eingeschlafen oder soo und da kam ja sora vor als er noch klein war... und da kam ja dieses licht welches ventus war und hat gefragt ob er bei sora sein darf
(sry weiss nicht mehr genau obs so war hab nur noch so schwache erinnerungen^^)
und in kh1 wurde sora ja kurz zu einem herzlosen und ich dachte immer dass die dann auch niemande haben, dass dann roxas sein sollte

also was ich meine is, sora wurde ein herzloser und hat so einen Niemand erschaffen welcher roxas ist und sieht dann genau wie ventus aus, weil bei bbs sora ja eig. eine verbindung zu ventus entwickelt hat und roxas so einfach ventus' gestalt annahm, wenn ihr versteht was ich meine xD
also ich dachte immer es wäre so aber irgendwie verwirrts mich gerade voll xD
kann sein dass meine theorie voll falsch is, aber ich hab das so verstanden xD

Antwort #11, 17. Mai 2012 um 11:55 von Sora_Kairi

Ist ja auch einigermaßen richtig so o.o Ich rede aber nicht von der KH Story... Sondern von der Produktion, der Programmierung, die Entwicklung o.o Alles außerhalb der Story.

Antwort #12, 17. Mai 2012 um 16:15 von VanitasTheBest

eigentlich cool wie nomura immer alles dazu erfindet :)
muss sicher extrem spaß machen einfach der fantasie seinen lauf zu lassen :D

Antwort #13, 19. Mai 2012 um 15:21 von _the_buuhs_

Sollte aber auch eine Menge Arbeit sein. Alles macht in Kingdom Hearts eigentlich Sinn, aber schwer ist nur es gleich zu verstehen.

Antwort #14, 20. Mai 2012 um 13:05 von gelöschter User

eben ich selbst hab auch ein bisschen mühe alles zu verstehen
also ich finde eig kh is eher nix für kleine kinder
also klar können sie es spielen aber die verstehen die story wahrscheinlich gar nicht ^^

Antwort #15, 20. Mai 2012 um 20:43 von Sora_Kairi

So lang wie Nomura für die Teile brauchte.


Ich hab 2007 mit KH 2 angefangen und hab dann mit den nächsten weiter gemacht und alle Teile außer die die nur in Japan und Amerika waren nicht gespielt und 3D werd ich wahrscheinlich auch nicht spielen xD

Antwort #16, 21. Mai 2012 um 16:02 von gelöschter User

ich hab mit dem 350 soundso angefangen

Antwort #17, 05. Juni 2012 um 18:31 von Castlefreak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)