Kupfernder Blangonga? (MH Freedom Unite)

Erbitte Rüssis, Waffen(am besten Gs) und Ausrüstung!

PS: Ne Taktik wär auch nich schlecht!Danke!;D

Frage gestellt am 13. Mai 2012 um 19:19 von gelöschter User

5 Antworten

ok, kupfer blango in der alten wüste...
seine schwäche ist eis also dann das eis Gs Goldeneschlangen klinge
rüssi ganz normal akantor vlt. mit dem normal blang X hüftschiene dann hat man auch erdbebenabwehr drin un kann immer wenn er das hinfallen macht schon aufladen...

Antwort #1, 13. Mai 2012 um 19:24 von JoshS1996

Thx!^^Sonst noch was das ich wissen sollte?

Antwort #2, 13. Mai 2012 um 19:28 von gelöschter User

pass vor den ganzen stein attacken auf !

Antwort #3, 13. Mai 2012 um 19:42 von JoshS1996

Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?
Alter!Ich hab ihn grad probiert und vorzeitig aufgegeben!(mim Hammer komm ich anscheinend nich weit...)Wie der abgeht!
Ich glaub ich schieb die anderen Monster vor.);

Antwort #4, 14. Mai 2012 um 19:11 von gelöschter User

Dieser Kollege hier hat von den Neuen wahrscheinlich den größten Unterschied zu seinem alten Artgenossen. Sein Pelz ist um ein vielfaches härter als der des weissen und seine Elementschwäche ist Eis. Ohne lilane Schärfe prallt man an seinen Hüften ab, an seinem Oberkörper mit weniger als weisser Schärfe! Daher sollten seine Arme, aber vor allem sein Gesicht euer Hauptziel sein. Zudem hat er im Vergleich zu seinem Bruder nicht die Fähigkeit Blangos zu rufen, dafür kann er sich aber im Boden eingraben wie Mono- und Diablos und verfolgt euch unterirdisch. Er kommt dann in 75% aller Fälle dort aus dem Boden heraus, wo ihr standet, als er sich einbuddelte. Sollte er dies nicht tun, gräbt er sich zu einer Ecke des Gebiets und schmeisst von dort einen großen Stein in eure Richtung (der sehr viel Schaden macht!).

Auch unterscheiden sich die Steine die er schmeisst von denen des weissen Blangonga; es gibt folgende Varianten: 1) Drei Steine vor sich nach vorn. Steht seitlich von ihm, und euch geschieht nichts. 2) Ein großer Brocken nach vorn - weicht, von seinem Gesicht gesehen, nach rechts aus, da der Stein eine leichte Zick-zack-Bewegung macht. 3) (nach Einbuddeln) Sprung nach oben + großer Brocken in eure Richtung. Diesem Angriff ist leicht auszuweichen: steht einfach nah an der Stelle, an welcher er aus dem Boden kommt und euch passiert nichts. Aber Achtung: seid ihr zu nahe an ihm, trifft er euch beim Austritt aus dem Boden! Mit 611 Verteidigung zieht euch das noch fast die halbe Lebensleiste ab!

Gebt einfach ein wenig mehr acht als beim weissen und zielt auf Kopf und Schultern, dann ist auch der braune Blangonga schnell und ohne große Probleme geschichte.


quelle: http://wiki.portablegaming.de/Monster_Hunter_Fr...

Antwort #5, 16. Mai 2012 um 16:31 von toopa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom Unite

MH Freedom Unite

Monster Hunter Freedom Unite spieletipps meint: Die anspruchsvolle Monster-Hatz ist auch auf iOS ein Leckerbissen. Nicht nur für Serienkenner. Das Spiel erfordert aber Geduld und Können. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)