Bin Pro oder noob in BF3 ? (BF 3)

Hallo
ich wollt ma fragen ob ich gut oder schlecht bin.
ich habe einK/D von 1.0
ich nehme nie NIE panzer heli's oder yet's.
ich spiel meistens pionier oder sanitäter ich nehm die g36 oder diese AEK( weiter weiß ich jetze nicht ^^).
ok danke für eure antwort ;D

Frage gestellt am 14. Mai 2012 um 02:12 von seife41

9 Antworten

Also in Battlefield zählt die K/D nicht wirklich. Sag mal deine Punkte pro Minute.

Antwort #1, 14. Mai 2012 um 06:35 von jdjanik

Also ob ich dich als Pro oder Noob betiteln würde würde eher an deinem Teamplay liegen, weil dieses eben typisch Battlefield ist ;)
KD 1.0 ist ok, sagt aber wie gesagt wenig aus.

Allerdings würde ich sagen ein Pro kann alle KLassen spielen und alle Features benutzen. KLar kann man etwas am besten, aber trotzdem sollte man mit allem Erfahrungen haben!

Antwort #2, 14. Mai 2012 um 10:20 von Aicanaro

Aicanaro ja du hast schon recht das man überall gut sein sollte :).
jdjanik ich schreib dir mal ein paar daten von mir.
Score/Min:335
Longest Headshot:354m
Kill Streak Bonus: 12 ( ist glaub ich nicht soo viel ^^)
Skill:430
ich nehm mal an das der Rest nicht so wichtig ist.

Antwort #3, 14. Mai 2012 um 18:27 von seife41

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Ich sag mal so: über 300 Punkte pro Minute sind gut. Wann man jetzte von einem Pro sprechen kann, ist relativ.

Antwort #4, 14. Mai 2012 um 19:56 von jdjanik

Ich würd sagen, man kann einen spieler nicht komplett anhand sener stats bewerten. Klar kann man sich von einem spieler ein bild machen und einschätzen ob er gut oder schlecht ist.

ein beispiel:
Ein spieler hat eine k/d von ca. 2 jedoch spielt er nur auf kills und sitzt sinnlos in ecken, dabei unterstützt er sein team in keiner weise, dieser spieler ist trotz guter stats meiner meinung nach schlecht.

ein spielr mit ner k/d von 2 der immer in bewegung ist die gegner flankiert, sein team mit medipacks oder muni versorgt und dabei noch die sprengsätze in rush in die luft jagt ist meiner meinung nach gut.

Also kann man einen spieler meiner meinung nach nur bedingt nach seinen stats beurteilen, viel wichtiger ist die spielweise und das verhalten ingame.

Antwort #5, 15. Mai 2012 um 13:48 von Halofan92

Halofan92 ja hast du recht seh ich auch so :)
bin aber aufjedenfall kein camper ^^

Antwort #6, 15. Mai 2012 um 14:33 von seife41

Ich würd mal sagen, man ist ein Pro, sobald man in den Situationen überlebt, in denen "durchschnittsspieler" sterben würden. welche das sind weiß ich jetzt nicht :P

Antwort #7, 16. Mai 2012 um 20:08 von Player125

Player125 z.b. man ein anderer Spieler ist von einem Panzer ins Visier genommen worden, und man sieht das aber der Panzerfahrer denkt nur an deinen kollegen. Dann kann z.b. ein Pro Mit rauch oder explosionen ablenken, damit dein mate weglaufen kann(Vorraussichtlich dein mate ist kein Brot._. weil man da schnell sein muss und manchmal nur EINE Chance hat :) )
Noch eine die mir einfällt wenn du z.b. pionier bist und ein kamerade neben dir Sturmsoldat und einen Defibrillator dabei hat, kannst du wenn er draufgeht seine ausrüstung nehmen und ihn ganz schnell wiederbeleben. Er bekommt zwar deine Pionier ausrüstung aber du hast ihm das lebengerettet :) Ich bin zwar kein Pro (bin lvl 34) Kann allerdings auch soweit denken um ihn wiederzubeleben.

Antwort #8, 14. Februar 2013 um 19:15 von Zoro321

Hallo,

durchschnitt seit ihr auf jeden Fall, Pro ist immer relativ, es kommt sehr auf deinen Spielstil an, wie oben beschrieben. Zudem kann man es aus einem Mix aus PPM, K/D und die Gewinn/Verlust-Ratio erkennen, es gibt viele Faktoren aber dies sind die Wichtigsten. Ne PPM von 300 bis 500 ist durchschnitt, 500 bis 700 gut und darüber sehr gut. K/D ist ca. 0,8 bis 1 durchschnitt 1 bis 2 gut und alles darüber sehr gut. Nur zum Vergleich meine Stats:

PPM: 1098
K/D: 3,51
W/L: 1,36
Longest Headshot: 558 m (nicht sehr gut aber ich snipe nicht)
Längste Killstreak: 59

MfG

DAP0L0

http://battlelog.battlefield.com/bf3/soldier/DA...

Antwort #9, 10. Dezember 2015 um 18:39 von DAP0L0

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Overwatch: Neuer Kurzfilm zeigt Meis tragische Vergangenheit

Nach dem lustigen, aber sehr kurzen Filmchen zu Junkrat and Roadhog, erfreut Blizzard die "Overwatch"-Fans dieses Mal m (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)