daedrarüstung (Skyrim)

gibt es eine bessere rüstung als die daedrarüstung(legendär)?

Frage gestellt am 14. Mai 2012 um 22:09 von gelöschter User

13 Antworten

nein es gibt aber viele rüstungsmods aber dann kann man gleich cheaten :) und das wollen wir ja nicht -.-

Antwort #1, 14. Mai 2012 um 22:29 von gelöschter User

ich verstehe nur nicht, wieso daedraschmiedekunst auf 90 ist und drachenschmiedekunst auf 100 wenn daedra besser ist

Antwort #2, 14. Mai 2012 um 22:45 von gelöschter User

jo ist komisch ist aber so vllt weil es schwerer ist die daedrische rüssi zu bekommen =)

Antwort #3, 14. Mai 2012 um 22:54 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wenn du auf leichte Rüstungen setzt ist ist Drachenschmiedekunst wichtig. Die beste leichte Rüstung im Spiel ist die Drachenschuppenrüstung. Doppelt Verzaubert schlägt sie alle Gildenrüstungen bei weitem. Leider sieht sie im Vergleich zu den Gildenrüssis langweilig aus. Die Rüstung der dunklen Bruderschaft oder die Nachtigallenrüstung sehen viel besser aus. Auch die Daedra Rüstung bei den schweren Rüstungen sieht um Klassen besser aus.

Antwort #4, 14. Mai 2012 um 23:46 von Astaroth1967

ich find, die daedrische rüstung passt einfach nich zu skyrim und wirkt total fehl am platz, wenn man sie selbst trägt.

Bei den Dremora is das ja OK, die sind ja Dämonen und die Rüstung hat halt was dämonisches, aber damit durch weißlauf oder so laufen? naja..

Antwort #5, 15. Mai 2012 um 00:20 von 1207Hunter

Willst du mal wirklich nervöse NPC erleben. Es geht nur wenn du bereits die Quest des Daedras Mehrunes Dagon gemacht hast und Meister in Beschwörung bist. Ausserdem hab ich es noch nicht unter dem aktuellen Patch getestet. Besuche den Schrein von Mehrunes Dagon, du wirst ausserhalb und innerhalb des Schreins je zwei Daedras bekämpfen müssen. Töte sie alle. Von den beiden innerhalb des Schreins kämpft einer mit Magie. Dies ist der einzige mit dem es möglich ist. Wende auf denjenigen den Zauber Totendiener an. Reise in Städte, verkaufe deine Ware oder nimm andere Dienste in Anspruch. Du wirst jetz extrem nervöse NPC erleben, welche dich ständig auf die gefährlichkeit der Situation ansprechen. Oft bitten sie dich nach Abschluss des Handels oder des Gesprächs doch zu gehen. Allerdings wird dieser Totendiener mit den schwächeren Drachen alleine fertig. Sollte er trotzdem mal den Löffel abgeben, kannst du ihn jederzeit wiederbeleben. Eine Daedrarüstung zu tragen, wirkt damit verglichen echt nicht dämonisch. So gut wie alle Helden, die man in den TES-Spielen verkörpert hat, haben eine Menge anrüchiges und bedrohliches Verhalten an den Tag gelegt. Denk einmal an die Daedraquests oder diejenigen der dunklen Bruderschaft. Hast du je die Schlupfwinkel der Abgeschworenen betretten. Bist du da ernsthaft noch der Meinung, dass die Daedrarüstung nicht zu Skyrim passt oder gar fehl am Platz ist. Irgendwie erhalte ich den Eindruck, wir spielen gar nicht das selbe Spiel.

Antwort #6, 15. Mai 2012 um 02:43 von Astaroth1967

wie lange dauert es eigentlich, so einen text zu schreiben?

Antwort #7, 15. Mai 2012 um 10:18 von gelöschter User

er meinte, sie selbst zu tragen. Und da hat er schon irgendwie recht, wirkt schon sehr klobig und unpassend

Antwort #8, 15. Mai 2012 um 15:20 von killerman1

Du nennst es "unpassend" ich sag dazu "extravagant".

Für das modebewusste Drachenblut. Eine Rüstung mit Ecken und Kanten. Spitzen Dornen und pulsierenden roten stellen ;)

Klingt vieleicht komisch aber sobald ich das Ding komplett hab werd ich nur noch in meiner schweren Drachenrüstung rumrennen. Einfach aus dem Grund weil ich finde dass der Helm einfach ... heftig aussieht.

Und was denkt sich wohl so ne Echse, wenn "the one they fear" in den Gebeinen ihrer Artgenossen gekleidet ist? xDDDD

Antwort #9, 15. Mai 2012 um 16:20 von derschueler

deine Meinung. Ich beispielsweise sehen mich eher als Jäger, einsamer Wanderer etc. Und da wirkt so ein Teil komplett deplatziert. Außerdem ist es egal wie ich aussehe. Meine Feinde sterben eh, bevor sie mich zu Gesicht bekommen.

Antwort #10, 15. Mai 2012 um 17:38 von killerman1

Son paar kommentare von den NPCs sind aber noch untertrieben, wenn da son typ rumläuft, der aussieht, als würde er grade noch seine urlaub in die unterwelt gecancelt haben..

Allgeimein find ichs n bisschen schade, das man nur son paar sprüche an den kopf kriegt, wenn man bei jeder quest alles und jeden umlegt, wenn möglich.

In FO: NV z.b. is es besser, wenn man da bei ner fraktion verschissen hat, dann richtig..
Is in Skyrim ja eigl nur als vampir so.

Antwort #11, 16. Mai 2012 um 00:21 von 1207Hunter

jop, auch in Oblivion war das besser

Antwort #12, 16. Mai 2012 um 00:23 von killerman1

Achja, wenn man dann noch mit mods wie http://skyrim.nexusmods.com/downloads/file.php?... spielt, bei denen es genug zauber gibt, mit denen mal jemand in n skelett oder ne verwesene leiche (Draugr, nice gemacht vom mod-editor) verwandelt und den instant killed. Das einzige, was die Wachen dann sagen (natürlich bei beschwörung 100) is sowas wie "Bleibt mir bloß mit eurer Beschwörungsmagie vom Hals!" oder sowas

Antwort #13, 16. Mai 2012 um 00:29 von 1207Hunter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)