mädchen, jungs und geld^^ (Harvest Moon - Zwei Städte)

hier 2 fragen:

1.wenn ihr euch für ein mädchen oder einen jungen entscheidet, womit fangt ihr an?ich zum beispiel seh mir erst mal alle an und treff so ne art vorauswahl.dann seh ich sie mir mit den emotionen an. am wichtigsten finde ich das aussehen wenn sie rot werden. für mich muss es ein gesichtsausdruck sein den ich immer bei ihr/ihm sehen will und der eben nicht übertrieben oder zu wenig verlegen ist. dann seh ich mir an was sie für vorlieben, verwandte und heiratsbedingungen haben.


2.über das "verfahren" oben bin ich dann zu sage gekommen.^^
sie mag lamawolle (lamas!<3!). also wollte ich zuerst nach bluebell gehen. (auch wenn ich konohana optisch besser finde). aber ich will erst mal in der stadt bleiben in die ich zuerst gehe. also wärs ganz gut zu wissen was denn mehr geld bringt, tiere oder früchte?

lg piff

Frage gestellt am 17. Mai 2012 um 01:22 von Piff

4 Antworten

und natürlich nach dem charakter. aber das geht ja erst wenn man das spiel schon hat...

Antwort #1, 17. Mai 2012 um 01:49 von Piff

Ich habe Sage- oder in der englischen Version the oracle- geheiratet und lebe von Anfang an in Konohana. Ich bin fürs Tiere versorgen zu faul und hab mein Geld schon immer lieber mit Gemüse verdient. Wenn das Feld nachher groß ist fließt das Geld von ganz alleine. Und in Konohana kannst du 4 "Großtiere" halten. Das Alpaca kannst du also auch dort halten. Diese Tiere kannst du ohnehin erst ab dem Herbst im 2. Jahr halten.

Antwort #2, 19. Mai 2012 um 20:45 von listo86

Du solltest dir vielleicht auch Gedanken dazu machen ob du lieber Früchte anbauen möchtest oder ob du lieber Tiere pflegst...
So hab ich das entschieden in welches Stadt ich gegangen bin.
Ich bin mir grad nicht sicher was mehr Geld einbringt, aber ich glaub das hält sich die Waage. Bin jetzt auch das erste Mal in Konohana und meine erste Ernte ist noch ein bisschen hin.
Im Endeffekt ist es nachher so oder so egal weil du eh regelmäßig umziehen wirst um beide Städte ausbauen zu können.

Ich hoffe das hilft Dir ein wenig mit deiner Entscheidung

LG

Antwort #3, 19. Mai 2012 um 20:49 von Yuki_92

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
ich geh nach bluebell

ich liebe es mich um meine tiere zu kümmern, weil man irgntwie eine bindung zu ihnen aufbaut. (außerdem vergess ich immer meine pflanzen zu gießen...-.-")

thx ihr hab t mir sehr geholfen! ( auch wenn ihr nur die 2. frage beantwortet habt)

Antwort #4, 28. Mai 2012 um 01:16 von Piff

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)