Aiming (BF 3)

Sag mal bin ick bekloppt oder is meen controller im arsch?
warum is dit aiming so beschissen bei mir?Bei Battlefield 2 ist es viel genauer...(hier aimt es ständig links und rechts am gegner vorbei). hoffe das es mir mal einer erklären kann (?)
Danke schon mal ;)

Frage gestellt am 18. Mai 2012 um 19:32 von boogles

7 Antworten

Sag mal bin ick bekloppt oda denksch du hasch de Tastatur inne Arsch dasse so beschisse schreibst?

Jk, jedenfalls hat das mit diesen Dingen zu tun oder könnte damit etwas zu tun haben:

-von der Hüfte schießen(ohne Laser sight, was etwas unempfehlenswert ist)
-das Schwanken der Waffe beim Strafing(links und rechts bewegen)
-schießt du das ganze Magazin? Mach einfach mal Tap-firing(nicht die Maustaste halten, mehrmals in Zeitabständen tippen/halten, je nach Waffe)oder nehme eine Waffe mit burst.
-BF2 ist ja auch ein älteres game mit andere Engine was dazu führt, dass es eine andere Technik hat. ;)
-es gibt in BF3 horizontaler und vertikaler Rückstoß, der mit Attachments verbessert werden kann.
-vielleicht ist deine Waffe für close-range gedacht
-keine Beleidigung, vielleicht etwas schlechter Aim? xD

Ich hoffe ich konnte dir damit irgendwie helfen. :>

Antwort #1, 18. Mai 2012 um 21:32 von PaRaNo1d123

Hehe, nee, nee, mein aim ist mehr als standart...aber hier bei Bf3 ist es so schwammig (kann es kaum in worte fassen) im moment zocke ich die M416 mit ACOG [4x] unterlaufschiene und schwerer lauf (teilweise) achja zocke über ps3 ;)

danke für deine antwort

Antwort #2, 18. Mai 2012 um 22:21 von boogles

Ah, die M416... :D

Naja, die geht eigentlich noch so, obwohl die nicht grade so genau ist, dafür tut die aber die anderen Aspekte ziemlich gut, verglichen mit einer M16. Habe schon 3 Service Stars für Assault, bzw. schon alle Waffen. Und die AN-94, G3A3, AK-74M und die M16A3(A4 mit burst ist ein wenig komisch im Gefühl, die AEK für mich auch)ist für die genauere Sorte von Spielern in meinen Augen. Bei der M16A3 kann ich übrigens den Schalldämpfer und Griff überaus empfehlen, bei der AN-94, G3A3 und AK-74M schwerer Lauf und Griff. Und die lassen sich auch einigermaßen gut mit richtigen Scopes spielen lassen(G3A3 und AN-94 besonders gut). Obwohl die AN-94 und G3A3 eher für Distanz gedacht ist. Die G3A3 ist auch mit Bipod sehr gut, wegen dem Rückstoß, aber auch hohen Damage und Genauigkeit. M16 und AK-74M sind richtiger All-Rounder die man für Sturmgewehre einigermaßen lange Distanzen benutzen kann.

Aber ich würde auf jeden Fall beim schweren Lauf bleiben. Von der Hüfte schießte mit diesen Waffen eigentlich kaum(ich spiele ja am PC und da ist das noch die Hölle um ehrlich zu sein)und scopes/ironsights sind einfach unentbehrlich. Bei 'nem Schalldämpfer hängts von der Waffe ab. Laser sight löst das Hüftschieß-Problem, aber es besetzt den Platz vom Heavy Barrel oder vom Griff und das lohnt sich für mich meist nie, es sei denn es ist eine PDW und es gibt ja dafür keine schweren Läufe und Griffe und da ist es wiederum ziemlich nützlich(da biste tötlich mit einer P90 oder MP7).

So, mein Roman ist glaube ich für's Erste fertig. :D

Antwort #3, 18. Mai 2012 um 22:51 von PaRaNo1d123

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
aber schon komisch, das sich die M416 in Bf2 anders spielt... (als sturmsoldat meine lieblingswaffe dort ;) )

Antwort #4, 18. Mai 2012 um 23:15 von boogles

Ja, die M416 ist leider vollkommen überflüssig sobald man die M16A3 für die Russen freischaltet.
Finde es ehrlich gesagt schade, da es eine meiner Lieblingswaffen ist aber da der große Bruder der M416 mit Close Quarters dazukommt sehe ich das halb so wild

Beim schweren Lauf hat er Recht, da die Boni einfach zu gut sind
Den Griff würde ich allerdings nur noch auf Waffen spielen, deren horizontaler Rückstoß extrem ist.
Für solche Dinge empfehle ich die Stats von Symthic
http://symthic.com/forum/index.php?page=Index

Es haben sich übrigens auch andere schon über das Aiming beschwert und nach dem letzten Patch wurde es nochmal schlimmer.
Aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran.

Antwort #5, 19. Mai 2012 um 00:47 von Brix130

Danke euch Brix und PaRaNo1d, muss ich mich wohl umstellen müssen ;)
man schiesst sich :D

Antwort #6, 19. Mai 2012 um 12:21 von boogles

mal ne frage? was machst du als pc spieler eigentlich im PS3 teil von bf?

Antwort #7, 20. Mai 2012 um 03:31 von Basi1222

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)